Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?neues Thema
   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?

  Ovitrelle zur IUI mitbringen?!?!
no avatar
  Hope2019
schrieb am 15.08.2019 15:30
Hallo,

wir steuern aktuell auf unsere dritte IUI zu.

Ich war heute (7. Zyklustag) beim Ultraschall und man hat drei Follikel (14,13,13 mm) gesehen.

Ich stimuliere mit Puregon 50 IE und soll dies nun bis einschließlich Sonntag fortsetzen.
Am Montag ist die IUI terminiert.

Die Ovitrelle-Spritze soll ich mitbringen... ?!?!?

Habt ihr eine Erklärung dafür?

Ich habe jetzt irgendwie Angst, dass der Arzt vielleicht davon ausgeht, dass der ES bis Montag ggf. auch vorbei sein könnte und wir dann die Ovitrelle sparen könnten...

Oder dass er schauen möchte, ob ggf noch alle drei Follis da sind - und dann von der IUI komplett abrät...

Lg, Hope


  Re: Ovitrelle zur IUI mitbringen?!?!
avatar  Capsella
Status:
schrieb am 18.08.2019 12:40
Hi Hope,

ich weiß es leider auch nicht, bei meinen IUIs musste ich abhängig von den Hormonwerten immer 12-24 Stunden vorher die Ovitrelle spritzen. Wurde bei dir auch Blut abgenommen oder nur ein Ultraschall gemacht? Das finde ich dann sehr ungenau, denn die Follikel werden nicht bei jeder Frau gleich groß.

Letztendlich würde ich den Plan der Ärzte verfolgen, man weiß ja nicht, was sie sich dabei gedacht haben.
Du kannst ja am Montag mal berichten wie es war und löcher deinen Arzt unbedingt mit der Frage!

Viel Glück für die Insemination!


  Re: Ovitrelle zur IUI mitbringen?!?!
avatar  Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 18.08.2019 13:10
Zitat
Capsella
ich weiß es leider auch nicht, bei meinen IUIs musste ich abhängig von den Hormonwerten immer 12-24 Stunden vorher die Ovitrelle spritzen.
Letztendlich würde ich den Plan der Ärzte verfolgen, man weiß ja nicht, was sie sich dabei gedacht haben.
Du kannst ja am Montag mal berichten wie es war und löcher deinen Arzt unbedingt mit der Frage!

Ich kann mich dem nur anschließen. ca. 24 Stunden vor der IUI ist der übliche Zeitpunkt, aber das mag nun auch Gründe haben, die Sie bei Ihrem Arzt erfragen müssten

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019