Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Re: *** Geschwister-Piep vom 11.8-18.8.19***
no avatar
  Sternlein28
schrieb am 14.08.2019 13:09
Hallo,

ich hatte heute früh unseren Transfer. Es wurden zwei schöne Vierzeller zurückgesetzt. Nun müssen die Krümel schön weiter wachsen.

@Liste: BT 28.8.19

Bis dann.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.08.19 21:35 von Sternlein28.


  Re: *** Geschwister-Piep vom 11.8-18.8.19***
no avatar
  lichterbogen
Status:
schrieb am 14.08.2019 21:25
Eine schöne WS Sternlein.smile
Mango: Woowwww was für News-alles Gute . Bist sicher ganz baff!.


  Re: *** Geschwister-Piep vom 11.8-18.8.19***
avatar  Mango85
Status:
schrieb am 14.08.2019 22:36
Zitat
Capsella
Ich bin ja dafür viel zu neugierig. Bin ein Testreihen-Junkie Ich wars nicht

Ich auch, bekennende Frühtesterin Party

Zitat
lichterbogen
Mango: Woowwww was für News-alles Gute . Bist sicher ganz baff!.

Danke! Und wie. Ich habe (wie in den Zyklen davor) nur deshalb getestet, weil ich gegen lästige Schmierblutungen Progesteron in der 2. Zyklushälfte nehme und vor dem Absetzen "zur Sicherheit" einen Test mache. Aber nie nie nie hätte ich damit gerechnet, dass der tatsächlich mal positiv ist. Ich wollte es so machen wie immer: Test kurz anschauen, blütenweiß, wegwerfen. Aber diesmal war da tatsächlich ein 2. Strich LOL Ich konnte es überhaupt nicht glauben, hatte den Urin schon weg geschüttet und hab dann ewig lang versucht, noch ein paar Tröpfchen in den Becher zu bekommen, um noch einen Test machen zu können. LOL

Zitat
iola20

Me: 1. US am Montag war 6 Eizellen zwischen 0,5 und 1 cm, bin gespannt wie viele davon wachsen...
Am besten alle Das ist super Das ist super Das ist super


Zitat
Sternlein28
Hallo,

ich hatte heute früh unseren Transfer. Es wurden zwei schöne Vierzeller zurückgesetzt. Nun müssen die Krümel schön weiter wachsen.

@Liste: BT 28.8.19

Bis dann.
Alles Gute für die WS und dass sie schnell vergeht!


  Re: *** Geschwister-Piep vom 11.8-18.8.19***
no avatar
  Minimee2020
Status:
schrieb am 15.08.2019 15:46
Juhu ihr Lieben winkewinke

Ich melde mich auch mal zurück jetzt wo die Einschulung geschafft
ist und der normale Wahnsinn des Lebens wieder beginnt Ja

Ich bin leider gar nicht auf dem Laufenden was hier so los ist
deswegen drücke ich für Euch alle die egal für was sie
gebraucht werden könnten.

Bei mir ist so weit alles gut. Die Übelkeit, Sodbrennen und seit
kurzem Kopfschmerzen begleiten mich jeden Tag. Mensschmerzen
gab es vor kurzem auch recht unangenehm und das Ziehen der
Bänder ist auch ab und an Mal da.

Mein TSH ist wieder von 5,07 auf 1,32 gesunken und die Dosis wird
erstmal bei behalten. Sonst sind die anderen Schilddrüsenwerte Top
und lassen mich wieder aufatmen.

Meinen nächsten US habe ich nächsten Mittwoch in der Kiwu weil
meine Gyn ja im Urlaub ist. Da wäre ich dann 10+1 SSW und ich
hoffe so sehr das alles ok ist.....beten

Ganz liebe Grüße Minimee


  Werbung
  Re: *** Geschwister-Piep vom 11.8-18.8.19***
no avatar
  Co990
Status:
schrieb am 15.08.2019 17:25
Mädels. Kurzer ego Hammer Post

Ich hab leichte Blutungen 😩 war schon in der kiwu. Ultraschall ist soweit ok. Dottersack ist zu sehen. Sie meinen es ist nur ein Gefäß was verletzt wurde und es ist alles gut. Angst hab ich trotzdem 😪 nächste Kontrolle ist am Dienstag. Ich hoffe so es ist alles ok


  Re: *** Geschwister-Piep vom 11.8-18.8.19***
avatar  Capsella
Status:
schrieb am 15.08.2019 21:47
Guten Abend!

@ Mango: ich glaube ich erinner mich an dich. Aber nur ganz peripher, ist ja schon ne Weile her. Kann es sein, dass wir mal zusammen im Zyklusforum waren? Da war ich 2015 mal für ein paar Monate, als wir noch Hoffnung hatten, das es auf natürlichem Wege klappt.
Wir haben leider vor ein paar Tagen abermals ein völlig leeres Spermiogramm erhalten, da wird sich wohl auch in Zukunft nichts mehr ändern. Aber ich freue mich sehr für euch, dass es so unerwartet geklappt hat und kann eure Überraschung deswegen total nachvollziehen.
Ich weiß jetzt allerdings nicht, ob der Piep hier der richtige für dich ist. Also ich hab absolut nichts dagegen, dass du hier bist, aber ich glaube hier hibbeln eher die Frauen, die noch versuchen schwanger zu werden. Für die Schwangeren gibt es auch ein Endlich-schwanger-Forum mit entsprechenden Monat-Pieps, denke da passt du völlig unabhängig von deiner Vorgeschichte super rein.
Aber sag mal, als bekennende Frühtesterin: wie früh hast du immer getestet? Ich hatte das Positiv an ES+11 abends (vorher nicht getestet) und da war es schon deutlich. Viel früher machts aber bei mir keinen Sinn, da die Tests nach 8 Tagen noch positiv von der Spritze sind und auch an Tag 9, 10 und 11 noch leichte Verdunstungslinien sind (hab da mal ganze hCG-Abbau-Testreihen gemacht). Ich denke ich werde wieder an Tag 11 testen. Oder es an Tag 10 versuchen, aber da wird das Ergebnis unsicher sein.

@ sternlein: ich drücke ganz, ganz doll die Daumen, dass sich mindestens ein Krümelchen ordentlich fest beißt! Wollt ihr eigentlich Zwillinge oder ist es euch egal?

@ Minimee2020: Das Hibbeln nach dem positiven Testergebnis ist auch nicht viel besser, gell? Ich fand die ersten 12 Wochen wirklich wahnsinnig lang. Habs glaube ich an 11+3 oder so dann endlich meinen Kollegen gesagt, weil ich an dem Tag davor den Ultraschall bei der Gyn hatte und alles gut aussah. Ich drücke dir die Daumen, wird schon alles gut sein!

@ Co990: ich hoffe du kannst ein wenig abschalten! Ich weiß es ist nicht leicht in deiner Situation. Hatte in meiner Schwangerschaft die ersten Wochen ständig Blutungen. Immer wieder. Ungeronnenes rotes Blut. Eine eindeutige Quelle konnte dafür nicht gefunden werden, ich war bei 3 verschiedenen Ärzten und im Krankenhaus damit (am anderen Ende Deutschlands am Tag der Hochzeit meiner Freundin, weil ich völlig fertig war mit den Nerven). Wahrscheinlich war es Einnistungsblut, das der Körper nach und nach ausgeschieden hat. Kleine Verletzungen sind aber auch möglich, da in der Schwangerschaft alles viel besser durchblutet wird. Ich drücke die Daumen, dass es war harmloses ist und bald aufhört, damit du beruhigt bist!

@ me: ich war heute zu Blutentnahme und Ultraschall. Die drei Antralfollikel links sind kaum gewachsen, dafür ist rechts ein großer Leitfollikel mit jetzt 14 mm gekommen. Die Gebärmutter ist bei 7,4 mm und damit schon gut aufgebaut. Jetzt wirds spannend. Bis Sonntag soll ich noch stimulieren und am Sonntag Abend auslösen. Am Dienstag werden dann unsere beiden Eisbärchen aufgetaut und wir erfahren, ob es Donnerstag, also heute in einer Woche, zum Transfer kommt. Ich bin soooooo meeeega nervös!!! Wir haben diese Eizellen jetzt zwei Jahre in der Kryo gehabt, das wäre wirklich ein Schlag ins Gesicht, wenn sie möglicherweise nichtmal das Auftauen überleben würden. Wenn es jemand ganz genau wissen will, ich führe die Zykluskurven quasi wie ein Tagebuch. Einfach die Tabelle unten lesen: klick

@ Liste: Warten auf Transfer: 22.8.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 15.08.19 21:50 von Capsella.


  Re: *** Geschwister-Piep vom 11.8-18.8.19***
no avatar
  lichterbogen
Status:
schrieb am 16.08.2019 08:48
Sorry kurzer Ego-Post.
Teste seit gestern positiv. Bin heute PU+11. Es kann noch viel passieren,aber der erste Schritt ist geschafft. Jetzt merke ich auch das es mal 20 Eizellen waren.

Co: oh ich drücke dir Daumen.
Mini: Super TSH Wert smile
Capsella: drücke die Daumen das beide aufwachen.


  Re: *** Geschwister-Piep vom 11.8-18.8.19***
no avatar
  Minimee2020
Status:
schrieb am 16.08.2019 09:55
@Lichterbogen
Herzlichen Glückwunsch Elefant
Ich drück Dir ganz fest die Daumen das alles gut wird.

@Co
Oh nein...aber man weiß woher schone Dich dann
wird sicher alles gut knuddel

@capsella
Ich drück Dir die Daumen das alles mit den Eisbären glatt
läuft.

Ja leider hört das Bangen nie auf....wenn wir das NT-Screening
hatten werde ich sicher entspannter...Aber dann kommt meine
Chefin Ohje... das bereitet mir schon die ganze Zeit Bauchweh traurig

Lg Minimee


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.08.19 09:58 von Minimee2020.


  Re: *** Geschwister-Piep vom 11.8-18.8.19***
no avatar
  Sternlein28
schrieb am 16.08.2019 21:40
Hallo,

@capsella: Es ist uns egal, ob es Zwillinge werden oder nicht. Bei unserer Tochter waren wir ja auch erst mit Zwillingen schwanger und eines ist noch abgegangen. Wir sind gespannt. smile Ich drücke Dir die Daumen, dass deine Eisbärchen alle wieder aufwachen.✊

@ allen Anderen: Ich wünsche Euch Alles Gute bei dem Schritt wo Ihr gerade steht und drücke Euch die Daumen.

@me: Ich bin im Moment mit der Kneifzange nicht anzupacken. Ich gehe wegen jeder Kleinigkeit gleich in die Luft. Zudem hab ich mir noch ne Erkältung eingefangen und fühle mich total schlapp. Außerdem ist mir zwischendurch immer mal wieder übel. 😔
Allerdings warte ich im Moment immer noch auf das Ziehen im Unterleib, was wich bei unserer Tochter hatte...Sorry, dass ich Eich gerade so zutexte.

Bis dann


  Re: *** Geschwister-Piep vom 11.8-18.8.19***
no avatar
  Minimee2020
Status:
schrieb am 16.08.2019 21:58
@Sternilein
Das hört sich doch alles gar nicht schlecht an😉.
Ich war zu Anfang auch krank und meine Laune war
die Hölle... mein Mann meinte gleich du bist schwanger 😂
Du bist so eklig wie bei den anderen Schwangerschaften zu mir...
Der Arme ist mir wirklich gar nicht aufgefallen. Das Ziehen hatte
ich echt kurz nur zur Einnistung ES+6/7 und dann erst wieder später.
Ich drück Dir fest die Daumen

Lg Minimee


  Re: *** Geschwister-Piep vom 11.8-18.8.19***
avatar  Mango85
Status:
schrieb am 16.08.2019 22:07
Zitat
Minimee2020
Meinen nächsten US habe ich nächsten Mittwoch in der Kiwu weil
meine Gyn ja im Urlaub ist. Da wäre ich dann 10+1 SSW und ich
hoffe so sehr das alles ok ist.....beten

@Minimee: TSH klingt super! Ich drücke die Daumen, dass es ganz toll weiterläuft.

Zitat
Co990
Mädels. Kurzer ego Hammer Post

Ich hab leichte Blutungen 😩 war schon in der kiwu. Ultraschall ist soweit ok. Dottersack ist zu sehen. Sie meinen es ist nur ein Gefäß was verletzt wurde und es ist alles gut. Angst hab ich trotzdem 😪 nächste Kontrolle ist am Dienstag. Ich hoffe so es ist alles ok

@Co990: Urks, klar, dass einem da mulmig wird. Ich hab ne Frage Gut, dass es wohl nur ein Gefäß war. Alles Gute!!


Zitat
Capsella
@ Mango: ich glaube ich erinner mich an dich. Aber nur ganz peripher, ist ja schon ne Weile her. Kann es sein, dass wir mal zusammen im Zyklusforum waren? Da war ich 2015 mal für ein paar Monate, als wir noch Hoffnung hatten, das es auf natürlichem Wege klappt.
Wir haben leider vor ein paar Tagen abermals ein völlig leeres Spermiogramm erhalten, da wird sich wohl auch in Zukunft nichts mehr ändern. Aber ich freue mich sehr für euch, dass es so unerwartet geklappt hat und kann eure Überraschung deswegen total nachvollziehen.
Ich weiß jetzt allerdings nicht, ob der Piep hier der richtige für dich ist. Also ich hab absolut nichts dagegen, dass du hier bist, aber ich glaube hier hibbeln eher die Frauen, die noch versuchen schwanger zu werden. Für die Schwangeren gibt es auch ein Endlich-schwanger-Forum mit entsprechenden Monat-Pieps, denke da passt du völlig unabhängig von deiner Vorgeschichte super rein.
Aber sag mal, als bekennende Frühtesterin: wie früh hast du immer getestet? Ich hatte das Positiv an ES+11 abends (vorher nicht getestet) und da war es schon deutlich. Viel früher machts aber bei mir keinen Sinn, da die Tests nach 8 Tagen noch positiv von der Spritze sind und auch an Tag 9, 10 und 11 noch leichte Verdunstungslinien sind (hab da mal ganze hCG-Abbau-Testreihen gemacht). Ich denke ich werde wieder an Tag 11 testen. Oder es an Tag 10 versuchen, aber da wird das Ergebnis unsicher sein.

@Capsella: Oh, das kann sein, ja! Leeres Spermiogramm ist doof, tut mir Leid traurig
Ins Schwangerenforum trau ich mich noch nicht. Ich bin heute erst ES+16 und habe nichts außer positive Pipi-Tests. Keinen Bluttest, keinen Ultraschall. Da ist es mir einfach noch zu früh. Es ist so bitter, sich wieder aus dem Schwangerenforum verabschieden zu müssen, wenn es doch nix wird. Das kenne ich leider zu gut. Ab Herzschlag siedle ich dorthin!
Ich teste meistens auch ab +11. Ab da kann ich bei meinen Tests tatsächlich was erwarten.
Ich hoffe, deine beiden Eisbärchen wachen quietschfidel auf!

Zitat
lichterbogen
Sorry kurzer Ego-Post.
Teste seit gestern positiv. Bin heute PU+11. Es kann noch viel passieren,aber der erste Schritt ist geschafft. Jetzt merke ich auch das es mal 20 Eizellen waren.

@lichterbogen: ElefantElefantElefant Juhuuu, du folgst mir nach! Ich bin nur 5 Tage vor dir Ich freu mich sehr
Hast du OHSS-Symptome?


Zitat
Sternlein28

@me: Ich bin im Moment mit der Kneifzange nicht anzupacken. Ich gehe wegen jeder Kleinigkeit gleich in die Luft. Zudem hab ich mir noch ne Erkältung eingefangen und fühle mich total schlapp. Außerdem ist mir zwischendurch immer mal wieder übel. 😔
Allerdings warte ich im Moment immer noch auf das Ziehen im Unterleib, was wich bei unserer Tochter hatte..

@Sternlein28: Gute Besserung! Jetzt ist dein Immunsystem gut mit der Erkältung beschäftigt und lässt die Embryonen sich in Ruhe einnisten Ja

@me: Ich rufe am Montag meine Gynäkologin an und vereinbare einen ersten US-Termin. Leider habe ich ja schon eine Eileiterschwangerschaft hinter mir und der Gedanke lässt mich nicht ganz los. Aber es deutet im Moment nichts darauf hin, also versuche ich, entspannt zu bleiben.


  Re: *** Geschwister-Piep vom 11.8-18.8.19***
no avatar
  Maus89
Status:
schrieb am 17.08.2019 07:50
Hallo zusammen,

der Kindergarten hat Ferien, davor war Eingewöhnung und wie das so ist man hat einfach keine Zeit. Der zweite letrozol Zyklus lieg überraschend gut. Schon an ZT13 war der Eisprung. Und ab ZT11 wurden die Tests minimal positiv. Heute an ZT14 (und Testfahrt) sagt der clearblue digital „schwanger 1-2“ 😍


  Re: *** Geschwister-Piep vom 11.8-18.8.19***
avatar  Mango85
Status:
schrieb am 19.08.2019 00:07
  Re: *** Geschwister-Piep vom 11.8-18.8.19***
no avatar
  Sternenfaenger1
schrieb am 19.08.2019 15:54
allen die positiv getestet haben: Herzlichen Glückwunsch

Bin leider nicht auf dem Laufenden.

nur kurzer Ego-Post: Unser Bummler hat es nicht geschafft. Ende letzter Woche hat das Herz aufgehört zu schlagen. Jetzt muss ich heute Abend Cytotec nehmen. Mir graut schon sehr. Hat jemand Erfahrung damit? Könnt ihr sonst noch Ratschläge geben?

Liebe Grüße


  Re: *** Geschwister-Piep vom 11.8-18.8.19***
no avatar
  iola20
Status:
schrieb am 19.08.2019 19:37
Sternenfänger:
Es tut mir sehr leid...
Wenn das die Tabletten sind, die vaginal in den muttermund gelegt werden habe ich die bei meinem missed abort bekommen.
Hat höllisch weh getan, hab zum glück infusionen bekommen aber hat gut funktioniert.
Drück die Daumen.

Alle Neuschwangere: Herzlichen Glückwunsch!

Me: hab morgen um 9 Punktion, glaub aber dass es um mindestens 1 Tag zu früh ist... Aber der Arzt ließ nicht mit sich reden leider.

Lg iola




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019