Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  10er David an PU+11 morgens negativ - vorbei, oder?
no avatar
   Madame Sorgengeist
schrieb am 28.07.2019 19:10
Hey ihr Lieben,

ich weiß, dass hier in verschiedensten Konstellationen schon oft ähnliche Fragen kommen, aber trotzdem (hoffe, es nervt nicht...).

Hatte an PU+2 Transfer von 2 Embryonen.

Habe heute (PU+11) einen 10er mit Morgenurin gemacht, der leider völlig blütenweiß war.
Fühle mich auch komplett unschwanger. Würde also passen.

Ich glaube, dann gibt es keine Hoffnung mehr, oder? Zumindest einen Hauch hätte er ja sonst anzeigen müssen...

Liebe Grüße und viel Glück euch allen!


  Re: 10er David an PU+11 morgens negativ - vorbei, oder?
no avatar
   blackmoon
Status:
schrieb am 28.07.2019 20:21
Hallo Madame,

ich habe es hier schon sehr oft geschrieben, drum versuche ich es mal mit dem Link zum letzten Mal 😅

[www.wunschkinder.net]

Du kannst auch gerne in meinen alten Beiträgen stöbern, da findest Du bestimmt den entsprechenden Thread, in dem ich das geschrieben hatte.
Kurz zusammengefasst:

Habe an PU+12 TF+10 (also auch 2täger) mit nem 10er negativ getestet, war mein 4. TF, die vorherigen immer negativ und dieser war an PU+14 plötzlich positiv. Der Kleine wird am Mittwoch in einer Woche 1 Jahr alt.
Vorbei ist es, wenn der BT negativ ist !!!

Liebe Grüße bm ✊🏼✊🏼✊🏼


  Re: 10er David an PU+11 morgens negativ - vorbei, oder?
no avatar
   Madame Sorgengeist
schrieb am 28.07.2019 20:41
Liebe Blackmoon,

oh, wow, da hast du ja eine unglaubliche Geschichte hinter dir - Wahnsinn!

So etwas höre ich natürlich sehr gerne, wenn ich mich auch nicht traue darauf zu hoffen. Aber es macht Mut, dass wirklich erst mit dem BT alles vorbei ist.

Dir alles Gute und danke, dass du deine Geschichte teilst!

LG, MS


  Re: 10er David an PU+11 morgens negativ - vorbei, oder?
no avatar
   Madame Sorgengeist
schrieb am 28.07.2019 20:57
Noch eine Frage: war das bei dir denn auch mit Morgenurin?


  Werbung
  Re: 10er David an PU+11 morgens negativ - vorbei, oder?
no avatar
   xKirschblüte
Status:
schrieb am 28.07.2019 23:25
Hallo liebe TE,

der Zeitpunkt ist seeehr früh und dafür die Tests ziemlich schlecht zwinker Nachdem ich Ovitrelle frisch gespritzt hatte, bekam ich nur einen wirklich hauchzarten 2. Strich, obwohl ich mir eine ganze Ampulle in den Bauch gejagt hatte. PreSense von DM war deutlicher zwinker
Ich würde den David wegschmeißen und einen 10er von DM kaufen zwinker habe ich auch so gehandhabt.
Ich teste auch grundsätzlich nur mit Morgenurin, damit das Kopfkino nicht losgehen kann zwinker

Liebe Grüße
🍒Kirschblüte


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 29.07.19 08:21 von xKirschblüte.


  Re: 10er David an PU+11 morgens negativ - vorbei, oder?
no avatar
   blackmoon
Status:
schrieb am 29.07.2019 07:29
Zitat
Madame Sorgengeist
Noch eine Frage: war das bei dir denn auch mit Morgenurin?

Ja, ich habe immer nur mit Morgenurin getestet, aus Angst, mich verrückt zu machen 😅


  Re: 10er David an PU+11 morgens negativ - vorbei, oder?
no avatar
   larissa5
Status:
schrieb am 29.07.2019 20:32
Bin gerade in der selben Situation wie du. Hab morgen bt und schon 3x negativ getestet. Mich macht verrückt, dass ich mich ss fühle und noch keine blutung habe. Dafür an tag 2 bis 5 nach tf schmierblutungen gehabt. Also willkommen im kopfkino


  Re: 10er David an PU+11 morgens negativ - vorbei, oder?
no avatar
   Madame Sorgengeist
schrieb am 29.07.2019 21:10
Danke euch allen!

Leider war mein Presense heute morgen an PU+12 auch negativ traurig. Aber ich fühle mich auch unschwanger und muss es dann wohl so akzeptieren - ein Restfunken Wunderhoffnung bleibt natürlich...

@Larissa: Du Arme, das tut mir leid! Wenn du dich schwanger fühlst, ist es bestimmt noch schlimmer.


  Re: 10er David an PU+11 morgens negativ - vorbei, oder?
no avatar
   larissa5
Status:
schrieb am 29.07.2019 21:14
Oh nein sehr treurig
Ja, halte mich für verrückt. Das ganze ziepen im unTerbauch kann man sich doch nicht einbilden! Hammer


  Re: 10er David an PU+11 morgens negativ - vorbei, oder?
no avatar
   Madame Sorgengeist
schrieb am 29.07.2019 22:41
Nein, ich halte dich nicht für verrückt, Larissa.

Im Gegenteil: ich fühle mit dir, weil ich es mir noch schlimmer vorstelle, wenn SST und Gefühl nicht zu einander passen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020