Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  ***Geschwister-Piep vom 28.07-04.08.***
no avatar
   Sternenfaenger1
schrieb am 28.07.2019 13:39
SchnullerHerzlich Willkommen im Geschwister-Piep




Vertrag Vorgespräch Vertrag

Her-Mina Vorgespräch ICSI 27.08.


tanzenTermine & warten auf Stimustarttanzen

Karmaxxl Kryo im Herbst
Sternchenmama12 --> September-Kryo
iola20 —> August-ICSI


Krankenschwester In Stimulation Krankenschwester

Kiwu_87 ,PU am 2.8.
Sternlein28
Lichterbogen 2. IVF
Maus89, GvnP
Claudimaus Kryo



Blume Punktion Blume




guckguck Warten auf Transferguckguck



beten In WS beten

Co990 - Kryo Blasto SET, BT am 09.08.19



klatschen Pause bzw. Unsicher wann weiter klatschen

Holiday 1985
AnniStern87
Susanna
sunny0810, Kryo. BT 02.03.
cs85 3.ICSI, Kryo
Abby78
auraya
Marieke Kryo
Sonnenschein, IVF November
littletown
Sana81

schwanger Positiv getestet schwanger

Sternenfaenger, SET, 1. US 01.08.19 ET ?
wird schon, Kryo SET, 1. US ? ET ?
Minimee2020, GVNP, 1. US 22.07.19, ET 19.03.2020
Lavendelzweig, ICSI SET, 2. US 09.07.19, ET 27.01.2020
Leni321, Kryo 2 Blastos, US am 12.07.19, ET 24.01.2020
Xolumar, GVNP, US 12.06.19, ET 16.01.2020
Evala, GVNP, ET??
Knasterbaks, Kryo DET, ET 09.12.2019
claru80 Kryo SET, TF 14.02.19, ET 05.11.19
la_tina, Kryo aus 2. ICSI, ET 11.11.19
hope113 Kryo TF 19.12. Blasto SET. ET 6.9.19
Tanja11, Kryo TF 5.12. SET Blasto, positiv US 27.12. ET 23.8.19
Hazel82, IVF Punktion 14.11, Transfer 16.11 SET 4 Zeller, positiv ET 7.8.19
Vivi2012, Kryo Transfer 09.11 SET, BT 21.11 positiv ET 1.8.19
Himmelsstuermer, 1. ICSI, DET TF 9.11., BT 23.11 positiv mit Zwillis ET 31.7.19
WzG2018 1. Icsi/ 2.Kryo, SST pos. ET 3.7.19
Katrina_Sommer IVF, BT pos, Zwillis ET 20.5.19
marin88 TF 13.8 BT 27.8 positiv, ET 3.5.19
bienchen1502 Kryo TF 1.8. BT positiv ET 19.4.19
magicmouse Kryo TF 11.7. BT positiv ET 29.3.19

traurig Sternchen traurig

Wir trauern um Junas Sternchen



3 mal bearbeitet. Zuletzt am 30.07.19 07:07 von Sternenfaenger1.



  Re: ***Geschwister-Piep vom 28.07-04.08.***
no avatar
   Sternenfaenger1
schrieb am 28.07.2019 13:43
Hallo Mädels,
ich wünsche euch einen schönen Sonntag und eine gute Woche.

@ Lichterbogen - willkommen zurück & viel Erfolg für deine IVF!

@ Co990 - ich bin heute 5+6 und hab am Mittwoch Ultraschall. Ich hoffe so sehr, dass man dann endlich was sieht & das Herzchen schlägt. Bin schon mega nervös. Anzeichen hab ich nämlich nicht und das
beunruhigt mich irgendwie schon sehr.

Maus89 & claudimaus? was ist bei euch so los? Piept doch einmal smile

Liebe Grüße an alle!


  Re: ***Geschwister-Piep vom 28.07-04.08.***
no avatar
   Sternlein28
schrieb am 28.07.2019 22:22
Hallo!

Ich bin auch wieder da. Im Jahr 2017 hatte ich schon eine erfolgreiche ICSI Behandlung und habe dann im November 2017 eine gesunde Tochter zur Welt gebracht und ein Sternchen in der 9 SSW gehen lassen.
Nun wollen wir es mit einem Geschwisterchen versuchen smile. Wir waren schon letztes Jahr im November zum Vorgespräch und haben auch alle Unterlagen zusammen, da ich im Januar aber wieder mit der Arbeit angefangen habe, hat sich unser Start etwas verzögert. Nun starte ich hoffentlich morgen mit der Stimu, muss morgen früh aber erstmal im Kinderwunschzentrum anrufen. Die ganze Zeit war ich ganz locker, aber ich werde immer nervöser. Zum Glück muss ich nur noch eine Woche arbeiten und habe dann drei Wochen Urlaub, sodass der Stress von der Arbeit auch wegfällt.
Viele Grüße an Euch alle und für Euch sind meine Daumen auch gedrückt.


  Re: ***Geschwister-Piep vom 28.07-04.08.***
no avatar
   Sternenfaenger1
schrieb am 29.07.2019 11:01
Hallo im Geschwister-piep Sternlein!
Viel Erfolg bei deinem stimustart, dass alles gut klappt.
Ich war auch sehr nervös, obwohl oder weil man es kennt.


Liebe Grüße auch an alle anderen 🤗


  Werbung
  Re: ***Geschwister-Piep vom 28.07-04.08.***
no avatar
   kiwu_87
Status:
schrieb am 29.07.2019 19:56
Hallo ihr Lieben!

Ich hab jetzt die letzten Wochen schon heimlich bei euch mitgelesen.
Momentan geht's in meinem Kopf wieder richtig rund. Spekulieren viel und hab mir deswegen gedacht, dass ich bei euch nun mehr als gut aufgehoben bin.

Kurz zu mir. Aufgrund von Azoospermie bei meinem Mann klappt wenn dann nur icsi. Und es hat schon geklappt, nämlich gleich beim ersten Versuch. Wir haben seit Dezember 17 einen gesunden Sohn und nun kam natürlich vor längerer Zeit schon der Wunsch nach einem Geschwisterchen für ihn.
Steck gerade mitten in der Stimu. Am Freitag geht's zur Punktion. Heute war Ultraschall und da sah alles ganz gut aus.
Wünschen uns so sehr, dass alles gleich wieder so gut klappt wie beim letzten Mal.

Liebe Grüße


  Re: ***Geschwister-Piep vom 28.07-04.08.***
no avatar
   Sternenfaenger1
schrieb am 30.07.2019 07:10
Hallo kiwu,
Herzlich willkommen im Geschwister-Piep! Da drück ich dir die Daumen für Freitag. Die Stimulation hast du ja schon fast geschafft 😊

@ all wie geht es euch so?
Liebe Grüße


  Re: ***Geschwister-Piep vom 28.07-04.08.***
no avatar
   Minimee2020
Status:
schrieb am 30.07.2019 13:02
Juhu Mädels winkewinke

@Neue Mädels
Herzlich Willkommen und ganz viel Glück
für Eure Versuche

@Sternenfaenger wie gehts Dir?

@Me
Bin auf dem Weg zum 2. US müsste heute 6+6 SSW sein.
Tja was soll ich sagen... mich hat die Dauerübelkeit
gepackt und das früher als bei den anderen Schwangerschaft.
Ansonsten schlafe ich sehr schlecht und habe Albträume wegen meiner Arbeit und
die Brüste schmerzen und wachsen was meinen Mann natürlich sehr freut *lach* smile

Aber das mit der Arbeit macht mich echt fertig hatte richtig
Bauchschmerzen heute Nacht traurig. Ich kann meine Chefin kaum
einschätzen sie kann nett sein aber auch völlig cholerisch und
erniedrigend. Und ich habe im Gefühl das das zweite mich eher
treffen wird mit dem Versuch mich zu kündigen...
Ich wollte aber bis zur 12 SSW abwarten weil die Angst zu groß
ist das etwas passiert.

Eure traurige Minimee


  Re: ***Geschwister-Piep vom 28.07-04.08.***
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 30.07.2019 13:42
Hallo!

Minimee, alles Gute für den US. Lass dich von deiner Chefin nicht stressen!!!

Me, 15. Woche, ich kanns kaum glauben. In 14 Tage ist die nächste VU.


  Re: ***Geschwister-Piep vom 28.07-04.08.***
no avatar
   Sternenfaenger1
schrieb am 30.07.2019 17:40
@ Lavendelzweig- du hast es geschafft, die schlimmste Zeit ist vorbei 😊😁herzlichen Glückwunsch 🎈

@ minimee- schade, dass du so Angst vor der Reaktion deiner Chefin hast 😢 vielleicht reagiert sie ja doch ganz gut.
Dein Ultraschall wird bestimmt gut. Hoffentlich dauert die Übelkeit nicht zu lange an 😬

@ me - fühl mich immer noch oft ko & hab so Angst, dass der Ultraschall morgen nicht gut ist 😬 durch die niedrigen hcg werte hab ich da echt
Angst, ich würde es mir so sehr wünschen, dass ich morgen ein schlagendes Herz sehe. Drückt mir die Daumen 😬


  Re: ***Geschwister-Piep vom 28.07-04.08.***
no avatar
   Minimee2020
Status:
schrieb am 30.07.2019 17:45
@Lavendelzweig
Danke...Mensch wo ist die Zeit hin? 15 SSW schon?!
Ich versuche es... traurig

@Sternenfaenger
Ich drücke so doll wie ich nur kann für deinen US.
Es ist bestimmt alles ok und du darfst morgen ein Herzchen
sehen zwinker. Sagt man nicht bei Mädchen kann der HCG höher
sein und bei Jungs niedriger? Da bin ich ja mal gespannt ob
du einen Jungen bekommst und wir ein Mädchen smile.
Am Ende ist es ja eh egal...Hauptsache gesund aber
interessieren würde es mich trotzdem smile.

@me
US war supi Herzschlag war da und ein kleines Gummibärchen.
ET wurde auf 17.03.20 vorverlegt, also heute 7+0 SSW.

Mein Eisen ist jetzt schon im Keller und ich hab
auf ein mal eine Schilddrüsenunterfunktion?????

Mein TSH Wert war vor der Schwangerschaft super unter 2 und
nun plötzlich bei 5,07?????? Ich hab sooo mega Angst traurig
Ich soll jetzt täglich 25 L-Thyroxin nehmen und am 07.08
hab ich einen Termin beim Nuklearmediziner.

Meine Frauenärztin meinte ich soll mir keine Sorgen
machen das käme durch die Hormonumstellung....

Kann mich jemand beruhigen??? traurig


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 30.07.19 17:51 von Minimee2020.


  Re: ***Geschwister-Piep vom 28.07-04.08.***
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 30.07.2019 19:19
Hi,

Minimee, ich habe ja eh eine Unterfunktion der Schilddrüse und werde in der Schwangerschaft öfter kontrolliert, da der Wert unter der Hormonumstellung "leidet".

Ein dauerhaft erhöhter, unbehandelte TSH kann dad Risiko einer FG erhöhen. ABER bei dir wurde es ja erkannt und du bekommst Tabletten. Auf nüchternen Magen nehmen, direkt danach keine Milchprodukte.
Wusa, alles wird gut!


  Re: ***Geschwister-Piep vom 28.07-04.08.***
no avatar
   Minimee2020
Status:
schrieb am 30.07.2019 20:17
@Lavendelzweig
Ohja Wussssa du sagst es... knuddel
Ja ab morgen früh fang ich an.

Oh man Zucker hatte ich heute auch im Urin...
Vielleicht brüte ich auch wieder einen Diabetes aus?
Gut hatte aber auch nicht viel getrunken... Und gaanz süßes
Müsli gefrühstückt...

Immer alles mitnehmen LOL

zwinker


  Re: ***Geschwister-Piep vom 28.07-04.08.***
no avatar
   Sternlein28
schrieb am 30.07.2019 22:32
Guten Abend Ihr Lieben!

Danke für das herzliche aufnehmen.
Ich hatte heute mein ersten Termin in der KiWu. War alles halb so wild und ab morgen darf ich mit den Spritzen anfangen. Und ich hoffe, dass meine Follikel gut wachsen und wir nicht wieder vorher abbrechen müssen, wie vor zwei Jahren Am Montag muss ich dann zum ersten Kontrolltermin. Und mein Urlaub beginnt und so habe ich den Arbeitsstress zum Glück diesmal nicht mehr.

@all: Ich drück Euch für Eure US, die Daumen.

Bis dahin.


  Re: ***Geschwister-Piep vom 28.07-04.08.***
no avatar
   Co990
Status:
schrieb am 30.07.2019 23:13
@ sternenfaenger: ganz viel Glück für deinen Ultraschall!

@ minime: ich hatte in der letztrem Schwangerschaft auch wöchentlich wechselnde tsh werte 🤦🏽‍♀️ Die Schilddrüse wurde mehrmals untersucht und es war immer alles gut. Ich bin auch von viel zu hohen Werten wieder innerhalb einer Woche in den Normalbereich gekommen und keiner wusste woran es liegt 🤷🏽‍♀️ Zum Ende hin hab i j dann auch L-Thyrox vorsorglich bekommen... aber ich war auch schwer beunruhigt! War aber im Endeffekt kein Problem (also zumindest hatten wir noch weitaus größere 🙈) die Schilddrüse hat keinen so wirklich beunruhigt


  Re: ***Geschwister-Piep vom 28.07-04.08.***
no avatar
   kiwu_87
Status:
schrieb am 31.07.2019 09:33
Hallo liebe Leute.

Brauch mal ein paar Erfahrungen von euch.

Ich muss heute mit auslösen.
Musstet ihr am Abend dann noch was spritzen was den Eisprung unterdrückt?
Bei meiner Klinik sind sich da die Ärzte anscheinend nicht ganz einig.

Hab angerufen ob es sinnvoll ist, diese zwei spritzen hintereinander zu geben und dann meinten die Arzthelferin, sie hätten das die letzten Jahre nie so gemacht. Aber der neue Kollege meint nun es wäre sinnvoll.
Nach Rücksprache hat sie mir nun das neue Protokoll gesendet und da wurde die Spritze rausgeloescht. Also nun doch nur pregnyl.


Wie war das denn bei euch bisher so????

LG Kiwu

@all ich drück euch die Daumen, dass ihr bei diesem Versuch, egal wo ihr gerade steht, erfolgreich seid. Damit wir bald im Schwangerschaftsforum weiterschreiben dürfen!!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020