Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  ***Geschwister-Piep vom 14.07-21.07***
no avatar
  Sternenfaenger1
schrieb am 14.07.2019 16:33
SchnullerHerzlich Willkommen im Geschwister-Piep




Vertrag Vorgespräch Vertrag

Her-Mina Vorgespräch ICSI 27.08.


tanzenTermine & warten auf Stimustarttanzen

Capsella Kryo im August
Co990 Kryo einer Blasto im nächsten Zyklus
Karmaxxl Kryo im Herbst
Sternchenmama12 --> September-Kryo
iola20 —> August-ICSI


Krankenschwester In Stimulation Krankenschwester


Maus89, GvnP
Claudimaus Kryo



Blume Punktion Blume




guckguck Warten auf Transferguckguck



beten In WS beten

Holiday 1985
Wird schon, Kryo SET
Sternenfaenger1 SET , BT am 18.7.19


klatschen Pause bzw. Unsicher wann weiter klatschen

AnniStern87
Lichterbogen
Susanna
sunny0810, Kryo. BT 02.03.
cs85 3.ICSI, Kryo
Abby78
auraya
Marieke Kryo
Sonnenschein, IVF November
littletown
Sana81

schwanger Positiv getestet schwanger

Minimee2020, GVNP, 1. US 22.07.19
Lavendelzweig, ICSI SET, 2. US 09.07.19, ET 27.01.2020
Leni321, Kryo 2 Blastos, US am 12.07.19, ET 24.01.2020
Xolumar, GVNP, US 12.06.19, ET 16.01.2020
Evala, GVNP, ET??
Knasterbaks, Kryo DET, ET 09.12.2019
claru80 Kryo SET, TF 14.02.19, ET 05.11.19
la_tina, Kryo aus 2. ICSI, ET 11.11.19
hope113 Kryo TF 19.12. Blasto SET. ET 6.9.19
Tanja11, Kryo TF 5.12. SET Blasto, positiv US 27.12. ET 23.8.19
Hazel82, IVF Punktion 14.11, Transfer 16.11 SET 4 Zeller, positiv ET 7.8.19
Vivi2012, Kryo Transfer 09.11 SET, BT 21.11 positiv ET 1.8.19
Himmelsstuermer, 1. ICSI, DET TF 9.11., BT 23.11 positiv mit Zwillis ET 31.7.19
WzG2018 1. Icsi/ 2.Kryo, SST pos. ET 3.7.19
Katrina_Sommer IVF, BT pos, Zwillis ET 20.5.19
marin88 TF 13.8 BT 27.8 positiv, ET 3.5.19
bienchen1502 Kryo TF 1.8. BT positiv ET 19.4.19
magicmouse Kryo TF 11.7. BT positiv ET 29.3.19

traurig Sternchen traurig

Wir trauern um Junas Sternchen



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.07.19 16:35 von Sternenfaenger1.


  Re: ***Geschwister-Piep vom 14.07-21.07***
no avatar
  Sternenfaenger1
schrieb am 14.07.2019 16:42
Hallo euch allen und einen schönen Sonntag,

@ Holiday - Das hört sich doch super an, wenn du dich so gut ablenken kannst. Ich wünschte, das wäre bei mir auch so.

@ Lavendelzweig - Freitag hast du es geschafft, dann könnt ihr es verkünden und die weiten Hosen können kommen. Ich muss dank meiner Überstimulation jetzt schon auf meine SS- Klamotten zurück greifen, ich seh echt schlimm aus. Traue mich nicht vorher zu testen. Bin da immer ängstlich. bin schon mega nervös.

@ me - Lauf rum, als wäre ich im 6. Monat schwanger. Bin deswegen total isoliert und hab echt den Warteschleifenkoller. Muss jetzt ständig in die KIWU, Blutwerte und Wasser im Bauch kontrollieren lassen. Wenigstens bin ich nicht mehr im Krankenhaus. Heute Nacht hatte ich schon wieder Koliken, aber Buscopan hat zum Glück geholfen. Laut Krankenhaus kann ich das nehmen. Meine Arme sind schon voll zerstochen vom vielen Blut abnehmen. Morgen muss ich wieder hin. Ich würd mir so wünschen, dass es geklappt hat.

Hoffe euch geht's besser? Liebe Grüße


  Re: ***Geschwister-Piep vom 14.07-21.07***
no avatar
  Minimee2020
Status:
schrieb am 15.07.2019 19:04
Juhu... winkewinke

@Holiday
Ich drück Dir ganz doll die schön das
Du dich so gut ablenken kannst. zwinker

@Sternenfaenger
Auch Dir ganz viele bald hast du ja auch
deinen Test Ja ... wie weit bist du jetzt?

@me
Es gibt wirklich gar nix ich fühle mich sooo
unschwanger das es mir richtig Angst macht.
Das einzige was jetzt neu ist meine Brüste schmerzen
etwas aber das war es auch schon...

Bei meiner Kleinen hatte ich furchtbare Mensschmerzen
und nun nix? Ich weiß das jede Ss anders ist aber trotzdem
ist es komisch in ein paar Wochen werde ich sicher an diesen
Post denken wenn ich über der Kloschüssel hänge *lach*

Lg Minimee


  Re: ***Geschwister-Piep vom 14.07-21.07***
no avatar
  Holiday1985
Status:
schrieb am 15.07.2019 20:15
Hi.

@Sternenfaenger... das tut mir sehr leid zu hören. Ich weiss wovon du sprichst. Ich hatte damals in meiner 1. Icsi eine totale Überstimu u war darauf 7 Wochen krank. Meine Eierstöcke waren so gross wie Handbälle 😪. War ein paar mal im KH weil ich so schmerzen hatte.
Gott sei dank achtete die kids in den darauf folgenden Versuchen viel mehr drauf, u fing viel sachter mit der Dosis an u nahm öfters Blut um die Hormone zu bestimmen.
Ich wünsche dir das es dir bald wieder gut geht.

Heute hatte ich öfters bauchweh wie als wenn die Mens kommt.Aber auch ab u an mal zwicken u noch leichte Brustschmerzen.
Heute früh hab ich einen Test gemacht, der war Blüten weiss. Somit weiss ich das die Spritzen raus sind.
Wenn ich dann die Tage nochmal teste, weiss ich wenigstens woran ich bin.

Lg


  Werbung
  Re: ***Geschwister-Piep vom 14.07-21.07***
no avatar
  Sternenfaenger1
schrieb am 15.07.2019 20:37
@ minimee- ich hatte bei meiner ss keinerlei Anzeichen, also wirklich nichts. Weiß, dass das unsicher macht, aber du solltest es genießen 😊

@ Holiday- machst du öfter Testreihen? Ich bin da ja immer zu ängstlich für 😬 deine Anzeichen klingen doch ganz gut 😊

@ me - glaub meine Eierstöcke haben ca 12 cm Durchmesser 🙈 Wasser ist zum Glück nicht schlimmer geworden, dafür dickt jetzt mein Blut ein 🙈🙈🙈
Ab heute gibt es zusätzlich eine Thrombosespritze 😬 Mittwoch muss ich wieder antreten, werd streng überwacht, aber besser als Krankenhaus


  Re: ***Geschwister-Piep vom 14.07-21.07***
avatar  Her-Mina
Status:
schrieb am 15.07.2019 21:12
Hallo

@Sternenfaenger: Tut mir voll leid, dass es dir so schlecht geht! Hast du mit der Atmung Probleme? Hoffentlich stehst du am Ende mit einen positiven Bluttest da Wieviel Eizellen wurden bei dir punktiert?

Wir haben uns für eine ICSI entschieden, getreu dem Motto, wenn es sein soll... ich bin ja in jedem Versuch zumindest kurz schwanger geworden. Das möchte ich nicht wieder und wieder erleben, auch wenn ich da sicher einen längeren Atem hätte, möchte vor allem mein Mann das nicht. Außerdem ist unsere Kiwu 430 km entfernt, kein Katzensprung mit unserer Tochter. Wir wollen es aber wenigstens versucht haben, nicht das man es später bereut.

@capsella: schön von dir zu lesen! Du sahst einen Bus hinter mirsmile da habt ihr auch wieder gestartet. Respekt wieviele sich einen so kurzen Anstand vorstellen können.

@Bini: liest du hier noch mit?

@Minimee: kann dich absolut verstehen, wenn es dir andersrum gehen würde, würdest du sicher wieder tauschen wollen. Du bist schwanger, so oder so! Kenne leider auch Frauen denen ging es richtig schlecht, obwohl der Embryo sich nicht zeitgerecht entwickelt hat. Bitte nicht verrückt machen.

@Holiday: toi toi toi, das der nächste Test Farbe zeigt smile


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 15.07.19 21:17 von Her-Mina.


  Re: ***Geschwister-Piep vom 14.07-21.07***
no avatar
  Sternenfaenger1
schrieb am 17.07.2019 19:49
Hallo an alle,

@ Her-Mina - luftprobleme hab ich nur beim bücken & in manchen liegepositionen. Immerhin wird es bisher nicht schlimmer.
Wahnsinn 430 km ist echt Mega weit, das ist ja jedes Mal ne halbe Weltreise. Ist es die nächste, oder eine spezielle für irgendwas?

@ me - überstimulation bleibt konstant. Hab heute überraschend hcg bekommen 129. hinkt ca 1 Tag hinterher 😬hoffentlich geht alles gut😬 Freitag muss ich wieder kommen,

Wie geht es allen anderen?
Liebe Grüße


  Re: ***Geschwister-Piep vom 14.07-21.07***
no avatar
  karmaxxl
Status:
schrieb am 17.07.2019 21:21
@Sternenfänger: Herzlichen Glückwunsch! Freu dich, glaube an dein Krümmel!!

Wow ich glaube allmähliche bin ich doch die einzige die übergeblieben ist, von den Mädels wo ich mit Gestartet bin. Fast alle haben es geschafft, dass sie Schwangerschaft sind. Oder ein paar haben ganz bewusst aufgehört.

Heute vor einem Jahr war ich noch voll dabei... ein Versuch nach dem anderem. Voller Vorfreude...voller Hoffnung....habe doch gedacht das ich heute um diese Zeit entweder noch ein weiteres Kind schon willkommen geheißen habe oder unter meinem Herzen trage.

Tja der Bauch blieb leer und auch das Bettchen (was wir geschenk bekommen haben) blieb leer.

Aber es stimmt Zeit halt Wunden bzw. es tut nicht mehr ganz so doll weh. Langsam wird das Akzeptieren immer besser, langsam werden die Gedanken immer weniger daran. Langsam sehe ich alles mit anderen Augen.

Unsere Eisbärchen bekommen noch Ihre Chance, denn das sind wir Ihnen schuldig. Aber im Moment bin ich so froh ohne Hormone ohne Hoffen und Bangen Leben zu können. Kennt das auch wer von Euch? Die Sehnsucht nach einem Kind ist da aber die Motivition bzw. die Lust auf die ganzen Hormone Spritzen Arztbesuche etc. ist weg. KEIN LUST MEHR!!!

Das Thema: Pflegekind, Kurzzeitpflege steht auch immer wieder im Raum. Aber auch dafür ist das Herz noch nicht ganz bereit für...vielleicht wirklich wenn die letzten Eisbärchen abgeholt wurden und ihre Chance bekommen haben.

@Lavendelzweig: wow was rast die Zeit du hast die kritische Zeit schon geschafft. Und habt ihr es nun schon verkündit? Ich bin immer noch sehr beeindruckt wie lange ihr durch gehalten habt....wieviel ihr auf Euch aufgenommen habt.


  Re: ***Geschwister-Piep vom 14.07-21.07***
no avatar
  Lavendelzweig
Status:
schrieb am 18.07.2019 07:37
Guten Morgen,

Sternchenfänger, yeah, du bist schwanger! Herzlichen Glückwunsch!

Karmaxxl, morgen ist Nackenfaltenmessung, danach sagen wir es unserem "großen" Schatz, Samstag der Familie.
Ja, 6 ICSIs, unglaublich. Natürlich ist es jetzt (im Nachhinhein und schwanger) leicht zu sagen, dass es das alles Wert war.


  Re: ***Geschwister-Piep vom 14.07-21.07***
no avatar
  Minimee2020
Status:
schrieb am 18.07.2019 12:24
Juhu...winkewinke

@Sternenfaenger
Was lese ich da????!!!!
Herzlichen Glückwunsch Party
Wird noch ein zweiter Test gemacht?
Wie weit bist du jetzt? Der Wert hört sich doch
super an. knuddel

@Lavendelzweig
Ganz viele für die NF-Messung. Ja

@Karlmaxxl
Wenn die Eisbären dran sind drücke ich auch
ganz fest die Daumen für Euch
Und sonst wird die Zeit alles weitere bringen smile.

@all
Wie gehts Euch so?

@me
Ich hibbel weiter auf Montag zu...
Ich hoffe es ist alles gut und sitzt wo es soll...
Weiterhin außer Brustziehen nix...

Lg Minimee


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.07.19 12:29 von Minimee2020.


  Re: ***Geschwister-Piep vom 14.07-21.07***
no avatar
  Sternenfaenger1
schrieb am 18.07.2019 21:53
@ Lavendelzweig- vielen Dank! Ich drücke dir die Daumen für morgen 🍀 es ist bestimmt alles gut & ihr bekommt tolle Bilder! Wollt ihr wissen was es wird?
Hast du ein Gefühl?

@ karmaxxl- dir drücke ich auch ganz fest die Daumen! Ich kann deine Gedanken so gut verstehen.
Als es mir so schlecht ging & weil ich immer noch nicht wieder fit bin könnte ich mir keine weiteren icsis mehr vorstellen 😬 deswegen hoffe ich so sehr,
Dass alles gut wird.

@ minimee- der wert ist von pu+16 , eigentlich sollte er da schon höher sein, laut meiner Recherche. Für pu+ 15 wäre er ok 🤷‍♀️
Denke er wird morgen kontrolliert, weil ich alle 2 -3Tage zur ohss Kontrolle muss. Hoffe so sehr, dass alles gut geht. Bin schon wieder sehr aufgeregt.
Mein ohss ist unverändert. Bauch ist dick, Koliken werden aber seltener.

Holiday, wie geht es dir?

Allen anderen liebe Grüße 🤗


  Re: ***Geschwister-Piep vom 14.07-21.07***
no avatar
  Xolummar
Status:
schrieb am 18.07.2019 22:29
Liebe Sternenfänger,

auch von mir alles,alles Liebe und Gute,auf dass der Krümel sich weiter munter entwickelt und dich alle Strapazen vergessen lässt!!

@Lavendel:Alle Daumen für morgen!Berichte dann unbedingtsmile!!!

@Mimi:Auch für dich alle Daumen am.Mo!Bei mir ging esmit Übelkeit ja auch erst in der 8.Woche los und erst jetzt in der 15.SSW wird s endlich!

@Karmaxxl:Ich hoffe so sehr,dass der richtige Eisbär noch auf euch wartet.


@WS-Mädels:Alles Gute!

LG

Xolummar


  Re: ***Geschwister-Piep vom 14.07-21.07***
no avatar
  Lavendelzweig
Status:
schrieb am 19.07.2019 15:07
Hallo Mädels,

Die NFM war toll, alles unauffällig und das Baby hat geturnt ohne Ende, es war soooo schön!

Daheim haben wir es dann unserem großen Wunder erzählt. Sie konnte es gar nicht glauben. Aber sie freut sich total und ist happy über "ihr Baby".

Verliebte Grüße

Lavendelzweig


  Re: ***Geschwister-Piep vom 14.07-21.07***
no avatar
  Xolummar nicht eingeloggt
schrieb am 19.07.2019 15:58
Huhu Lavendel,

ach, was für wunderschöne Neuigkeitensmile. Dann könnt ihr die frohe Botschaft ja nun wirklich allen verkünden.
Bei uns weiß nach wie vor keiner in meiner Familie von der Schwangerschaft. Ich habe auch ehrlich gesagt Angst vor den Reaktionen, weil niemand verstehen konnte, warum wir uns drei Kinder wünschen und auch nicht, warum man, wenn man auf eine Kiwubehandlung angewiesen ist, eben nicht zig Jahre Abstand zwischen den Versuchen machen kann und will.
Wir sind uns nicht mal sicher, ob wir, wenn man es dann nicht mehr übersehen kann, überhaupt sagen, dass wir erneut in der Kiwu waren oder ob wir von einer spontanen Schwangerschaft erzählen.
Eigentlich ist das ja alles mehr als schade, aber man kann sich ja die Familie bekanntlich nicht aussuchen.

Habt ihr auch ne Tendenz zum Geschlecht bekommen bzw. hast du ein Gefühl?

Ich habe anfangs eher Mädchen gedacht, aber nun bin ich unsicher bzw. ist es mir ohnehin ganz egal, solange das Kleine nur gesund im Januar zu uns kommt.

@Sternenfänger: Hattest du heute nochmal BT?

@Rest: Liebe Grüße

Xolummar


  Re: ***Geschwister-Piep vom 14.07-21.07***
no avatar
  Lavendelzweig
Status:
schrieb am 19.07.2019 17:22
Xolu, in meiner Schwiegerfamilie versteht auch keiner dass wir uns nicht mit unserem "Schicksal abfinden". 1 Kind haben sie ja noch verstanden, aber dann...haben es heute meinen Schwiegereltern erzählt. Es kam nicht mal ein "Herzlichen Glückwunsch" sondern nur die Frage wie es entstanden isttraurig

Es ist mir aber ehrlich gesagt egal. Es ist unser Leben und unser Kinderwunsch.

Ich denke es wird ein Junge.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019