Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?neues Thema
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?
   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswoche

  Häufigkeit Trisomie 10
no avatar
  Jella85
schrieb am 07.06.2019 10:18
Gerade mache ich mir Gedanken, wie oft wohl eine Trisomie 10, wie bei meinem fehlgeborenen Jungen. Trisomie 13,18,21 scheinen ja oft vorzukommen, von anderen Aberrationen liest man selten....mich würde nun interessieren, ob es Erfahrungen, Studien gibt, wie häufig die eher unbekannteren Trisomien vorkommen und auch ob eher weibliche/männliche Embryonen betroffen sind. Mein Alter wird sicher auch eine Rolle spielen...41... aber es gibt ja heutzutage so viele Frauen, die mit über 40 gesunde Kinder bekommen...das alleine kann es ja nicht sein?
Ist die Wahrscheinlichkeit für andere Trisomien erhöht, durch eine FG aufgrund von Trisomie 10?
Freue mich auf alle Antworten, auch vom Team!


  Re: Häufigkeit Trisomie 10
no avatar
  HulksMother
schrieb am 07.06.2019 10:43
Ja, Frauen über 40 können gesunde Kinder bekommen - haben auf dem Weg dahin aber ein erhöhtes FG Risiko. Viele Trisomien sind so schwerwiegend, dass der natürliche Abbruch so früh erfolgt, dass das Gewebe nicht untersucht werden kann. Ich habe mit 41 meinen Sohn bekommen und hatte vorher mit 40 eine biochemische Schwangerschaft, eine Fehlgeburt und mit 43 eine biochemische Schwangerschaft, mit 44 eine Fehlgeburt und eine weitere biochemische Schwangerschaft. Sei alles altersgemäß. Zwei mal wurde versucht, das Gewebe zu untersuchen. Beide Male gelang die Analyse nicht.


  Re: Häufigkeit Trisomie 10
no avatar
  Milia149
Status:
schrieb am 07.06.2019 12:14
Huhu,
ich habe einen Sohn mit Trisomie 21 und wir haben bei der Genetik gesagt bekommen das man davon ausgeht das das Risiko dadurch leicht erhöht ist wieder eine Gengeschichte zu bekommen. Aber trotzdem nur ein klein wenig.
Ansonsten ist es wohl vor allem vom Alter und Zufall abhängig.

und man darf auch nicht vergessen, viele Frauen haben Fehlgeburten oder ganz frühe abgänge. Es redet oder weiss halt nicht jeder.


  Re: Häufigkeit Trisomie 10
no avatar
  Lilina9
schrieb am 07.06.2019 22:16
hm, ich kann dir da leider nicht weitehlefen.
aber vllt kannst du dir nen termin bei einem humangenetiker ausmachen? könnte mir vorstellen, das der dich beraten könnte u genauen antworten auf deine fragen weiß.
viel glück!
lg


  Werbung
  Re: Häufigkeit Trisomie 10
no avatar
  littlemeamy
Status:
schrieb am 07.06.2019 22:55
Hallo Jella,

stell deine Frage doch mal im Pränataldiagnostik - Unterforum auf Eltern.de. Da kann dir eine Ärztin für Humangenetik ganz bestimmt kompetent auf deine Frage antworten.

Dir alles Gute,
amy


  Re: Häufigkeit Trisomie 10
no avatar
  Jella85
schrieb am 08.06.2019 12:01
Oh danke, guter Tip! Ich hoffe jedenfalls, dass diese Trisomie Zufall war und noch eine gescheite EZ dabei ist....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019