Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Re: IUI/IVF/ICSI- Piep Juni 2019
no avatar
  survivor1980
Status:
schrieb am 04.06.2019 23:29
Zitat
AnniStern87
Ich wünsche dir viel Erfolg, liebe Survivor! Du hast es dir mehr als verdient!😘🤗

Alles Liebe
Anni

Zitat
survivor1980
Hallo Liebe alle,

Manche werden mich vielleicht noch an mich erinnern, hoffe aber dass es nicht viele sind.

@liste: ab dem 20.6. Gehts bei uns in die 6.ivf runde. Diesesmal machen wir das kurze Protokoll. Hoffe dass wir njn zu unserem Erdenkind kommen.

Danke liebe anni. Wie gehts dir mit deinen drei Prinzessinnen


  Re: IUI/IVF/ICSI- Piep Juni 2019
no avatar
  survivor1980
Status:
schrieb am 04.06.2019 23:31
Zitat
Hanna81
***reinschleich***

Hallo zusammen,

ich drück hier allen ganz ganz doll die Daumen, dass es bei euch auch bald klappt....

@survivor: Dir drücke ich ganz besonders doll die Daumen, dass es diesmal mit einem Erdenkind klappt. Du warst schon so nah dran, diesmal muss es klappen

LG Hanna

***rausschleich***

Liebe hanna, danke fürs dolle daumendrücken.


  Re: IUI/IVF/ICSI- Piep Juni 2019
no avatar
  survivor1980
Status:
schrieb am 04.06.2019 23:33
Hallo liebe Dom, ja ich kann mich an dich erinnern. Wid stwhts bei dir?


  Re: IUI/IVF/ICSI- Piep Juni 2019
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 05.06.2019 00:04
Survivor, bei mir ist immer noch nicht viel passiert. Die Stimu für IVF hat nicht geklappt. Es wurde nur ein Follikel reif.
Im Moment läuft auf ganzer Linie absolut nicht und nichts.


  Werbung
  Re: IUI/IVF/ICSI- Piep Juni 2019
no avatar
  Petra1402
schrieb am 05.06.2019 06:42
Morgen ich habe leider traurige Nachrichten! Ich habe Heute noch einmal einen SST gemacht der war leider negativ. Also wieder nur kurz schwanger. Jetzt vereinbare ich einen Termin zur Abklärung woran es liegen kann. Ich hatte auch diesmal schon so eine Vorahnung. Ich werde mich ein wenig aus dem Forum zurückziehen. Brauche jetzt ein wenig Abstand von allem. Ich melde mich spätestens, sobald ich mit meinem Kyrotransfer beginne.sehr treurig


  Re: IUI/IVF/ICSI- Piep Juni 2019
no avatar
  Sternchen-90
Status:
schrieb am 05.06.2019 07:52
Petra, dass tut mir leid traurig. Ich hoffe du kannst Kraft sammeln in deiner Auszeit und es wird die Ursache gefunden.


  Re: IUI/IVF/ICSI- Piep Juni 2019
avatar  Küstenkind
Status:
schrieb am 05.06.2019 10:04
Morgen ..... traurig

ach menno liebe @Petra das tut mir leid, kann ich verstehe, nimm dir eine Pause & melde dich wenn Dir danach ist, wir haben zumindest ein Ohr & schriftlich ein paar Worte für dich


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.06.19 10:04 von Küstenkind.


  Re: IUI/IVF/ICSI- Piep Juni 2019
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 05.06.2019 10:19
Petra, dass tut mir leid. Lass dir so viel Zeit, wie du brauchst.


  Re: IUI/IVF/ICSI- Piep Juni 2019
no avatar
  SonjaBelmondo
schrieb am 05.06.2019 13:52
Petra, tut mir sehr leid, verstehe ich aber auch total, dass die Trauer nun groß ist und du Abstand brauchst. Nimm dir die Zeit, die du brauchst und schreib dir alle Fragen auf. So eine Vorahnung muss zwar nicht stimmen, aber lieber alles ansprechen. <3

Euch Mithibblern weiter viel Erfolg, genug Kraft und Geduld.

Morgen startet dann der letzte bezuschuste Versuch endlich, gleich mit Pegoveris 275 Einheiten. Hat mich heute nur wahnsinnig gemacht, dass die Arzthelferin mir sagte oh doch zwei Medis nehmen, die als Rezept aufgeschrieben waren, aber nur gesetz dem Fall wir stellen zu hohe Antikörper für die SD fest. Ich also fast los zum Kaufen, ruft sie noch mal an: Ach ich hätte doch recht, die Ärztin hätte das doch so vermerkt und ich brauche sie nicht. Sowas find ich nervig - hätte auch blöd ausgehen können.


  Re: IUI/IVF/ICSI- Piep Juni 2019
no avatar
  Nanawy
Status:
schrieb am 05.06.2019 22:31
Ach Mensch Petra, dass tut mir sooo leid. Fühl dich gedrückt.

Wir hatten heute unser Nachgespräch. der Arzt war selbst etwas mitgenommen. Er sagte es sah alles so gut aus und er hatte ein super gefühl. Die frühe Blutung kam wahrscheinlich, weil er beim Transfer mit irgendetwas angekratzt hat und beim nächsten Mal machen wir das anders.

Nun ja, wir warten wohl 2 Zyklen oder so und dann starten wir wohl den nächsten Versuch.


  Re: IUI/IVF/ICSI- Piep Juni 2019
no avatar
  survivor1980
Status:
schrieb am 05.06.2019 23:46
@Petra: das tut mir so leid. Wünsch dir viel Kraft und dass du Antworten auf deine Fragen findest.
Danach bitte Krone wieder richten und weitergehts. Wir sind alle so stark vergisst rs nicht. Und werden unseren wunsch hoffentlich auch bald erfüllen


  Re: IUI/IVF/ICSI- Piep Juni 2019
avatar  Küstenkind
Status:
schrieb am 06.06.2019 22:30
@Nana was hat er angekratzt? Richtig schlimm? Ohnmacht


  Re: IUI/IVF/ICSI- Piep Juni 2019
no avatar
  Sternchen-90
Status:
schrieb am 07.06.2019 00:01
Also irgendwie wurde mein Text nicht gesendet, also nochmal:

Das heutige SG war deutlich besser wie letztes mal, wie und was genau weiß ich nicht hat mein Mann nicht gefragt. Es wurden zwei Proben eingefroren.

@Nana: das sind ja keine tollen Nachrichten traurig


  Re: IUI/IVF/ICSI- Piep Juni 2019
avatar  Küstenkind
Status:
schrieb am 07.06.2019 08:46
@Sternchen das klingt gut smile

mein Mann nimmt jetzt paar Vitamine zu sich Vit A, B usw mit Folsäure.


  Re: IUI/IVF/ICSI- Piep Juni 2019
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 07.06.2019 10:53
Sternchen, das sind doch gute Nachrichten.

Ich bin nun bei Tag 10 im diesem Zyklus. Meine Schmerzgrenze sind 100 Tage. Ende August gehe ich die Kiwu-Klinik besuchen und lasse mir was zum Auslösen der Mens geben und auch schon die Medis für den Vorzyklus, damit es im Oktober dann auch klappt.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019