Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Re: 10 Jahre Kinderwunsch - meine Bilanz und ein Abschied
avatar  Majoni
Status:
schrieb am 07.06.2019 12:42
Auch hier noch mal,

Fühl dich gedrückt...es tut mir sehr leid das es so gekommen ist.

Schade ich habe für euch gehofft, das diese Schwangerschaft glatt läuft.

Drück dich auch hier nochmal.

Majoni


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.06.19 12:43 von Majoni.


  Re: 10 Jahre Kinderwunsch - meine Bilanz und ein Abschied
no avatar
  Winterstern
Status:
schrieb am 10.06.2019 22:49
Liebe Juna,

ich wünsche euch alles Gute für euren neuen Weg. Auch wenn ich euch ein anderes Ende gewünscht hätte.
Unsere Wege haben sich ein paar Mal gekreuzt, zuletzt im Geschwisterpiep. Und alleine das zeigt, dass es jeden Tag wert war.
Ich habe auch 2 gesunde Kinder an der Hand.
Auch unser Kinderwunschweg war nicht so einfach wie anfangs gedacht. Erst unser zweites Kind nach 7 Jahren KIWU hat mein Leben komplett gemacht.
Ich verspüre nicht mehr den Neid auf andere Schwangere, die Sehnsucht nach einem Baby konnte ich eintauschen gegen Zufriedenheit.
Und ich mir bewusst, dass besonders hier nicht jeder das Glück hat.

Ich wünsche euch das Beste,
Winterstern


  Re: 10 Jahre Kinderwunsch - meine Bilanz und ein Abschied
no avatar
  blackmoon
Status:
schrieb am 11.06.2019 07:57
Liebe Juna,

ich finde es seeeehr schade, dass Du Dich hier verabschiedest, denn ich habe sehr gerne Deine Beiträge/Antworten gelesen. Abgesehen von Deiner Kompetenz (lieber hätte man die natürlich nicht in Sachen Kinderwunsch), fand ich Deine warme Schreibweise immer sehr schön. Du hast so unendlich vieles durchgemacht und warst dennoch immer sehr empathisch in Deinen Beiträgen. Ich finde, das ist nicht selbstverständlich. Soooo sehr hätte ich Dir Deine letzte Schwangerschaft gegönnt... Ich wünsche Dir von ganzem Herzen alles Glück der Welt und ein wundervolles Leben mit Deiner Familie 🥰
Vielen Dank für Deine wertvolle Unterstützung !!!

Ganz liebe Grüße bm


  Re: 10 Jahre Kinderwunsch - meine Bilanz und ein Abschied
avatar  Her-Mina
Status:
schrieb am 12.06.2019 10:53
Liebe Juna,

es tut mir sehr leid, dass euer Krümel wieder gegangen ist! Auf der andere Seite freue ich mich, dass ihr als Familie nun komplett seit und ihr scheinbar einen Weg für euch gefunden habt nun abzuschließen, auch wenn diese Jahre ein großer Teil eures Lebens ausmachen und immer ein Teil von euch sein wird. Du warst für mich hier sehr wichtig, eine Begleiterin, die mir oft mit Rat und ehrlichen Worten zur Seite stand. Du bist für mich unmittelbar mit dem Forum verbunden und ich möchte dir 1000 mal Danke sagen.
Alles Gute für euch vier !!!
Hermina


  Werbung
  Re: 10 Jahre Kinderwunsch - meine Bilanz und ein Abschied
avatar  Janosch77
schrieb am 12.06.2019 12:09
Liebe Juna,

mich berührt auch sehr was ich hier lese, ich kenne dich auch schon sehr lange...unser Kinderwunsch war auch nicht einfach ich will hier nun nicht alles aufzählen, da ich dir einfach nur ALLES GUTE wünschen möchte.
Ich habe deine Beiträge auch immer sehr gerne gelesen, auch deine PNs.

Obwohl ich zwei gesunde Erdenkinder habe hardere ich mit vielem. (Warum ist/war es bei uns so wie es ist/war etc...) Ich mag mich dafür selbst oft nicht leiden, da ich weiß wie gut es das Leben, der liebe Gott letztendlich mit uns gemeint hat, da ich im Freundeskreis auch andere Dinge erlebe, die leider ihren Kinderwunsch begraben müssen.

Liebe Juna, ich komme derzeit zu recht wenig, aber mir war es ein Anliegen dir kurz zu schreiben...fühl dich gedrückt und umarmt...ALLES ALLES LIEBE für deine Familie!!!

In Gedanken mit dir verbunden...


  Re: 10 Jahre Kinderwunsch - meine Bilanz und ein Abschied
avatar  Juna30
Status:
schrieb am 18.06.2019 12:20
Ihr lieben alten Hasen,
da muss ich doch noch einmal eine kleine Pause nutzen, um auch euch zu danken.
Es war, trotz des Themas und des schweren Weges doch oft auch schön hier im Forum. Ich habe auch hier und bei Klein-putz zum Abschied viele alte Beiträge von mir und über mich gelesen, natürlich insbesondere aus der Zeit unserer Töchter und danach. Ein bisschen Wehmut ist dabei. Aber der Abschied vom Kinderwunsch besiegelte Sache und das fühlt sich gut an.
Nur all zu gern hätte ich mein geplantes Nähzimmer im Haus doch babyblau oder babyrosa gestrichen, aber so ist es nun einmal nicht.

Was uns bleibt ist ein Kindergrab, mittlerweise ein kleines Geschwister-Sammelgrab und unsere wunderbaren beiden Erdenkinder auf die wir uns nun vol und ganz konzentrieren werden. Warum nicht einfach mal das Leben einfach machen?


Vielen Dank an dieser Stelle auch für die ganzen lieben PNs, die mich noch erreicht haben. Ich werde in der nächsten Zeit noch ein paar beantworten,aber bitte seht es mir nach, dass ich nicht alle schaffen werde.

Ganz liebe Grüße,
Juna

P. S. Da einige gefragt haben, wie es mir aktuell geht:
Die Akutphase der Fehlgeburt habe ich inzwischen hinter mir. Ich denke, die Blutungen sind beendet, die Schmerzen so gut wie. Am Freitag werde ich den Kontrollultraschall haben und erwarte keine Komplikation und keine Ausschabung. Meine Kräfte sind momentan ziemlich am Ende. Kreislaufprobleme und Schwäche halten mich momentan auf Trapp. Mein Mann nimmt mir ab, was möglich ist und ich schone mich und schaue mit täglichen Vitaminbomben, Ruhe und Sonne, dass ich wieder fit werde.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.06.19 12:25 von Juna30.


  Re: 10 Jahre Kinderwunsch - meine Bilanz und ein Abschied
avatar  Majoni
Status:
schrieb am 19.06.2019 16:56
Hi, das ist schön das dein Mann dich so unterstütz.

Und ja ihr werdet euren Weg gehen......Alles, alles gute dafür nochmal.

Liebe Grüsse Marion


  Re: 10 Jahre Kinderwunsch - meine Bilanz und ein Abschied
no avatar
  Paella Valencia
Status:
schrieb am 22.06.2019 21:19
Liebe Juna,

schon wieder geht ein alter Hase. 🐇 Ich habe mich immer gefreut, wenn noch alte Bekannte da sind... aber es werden immer weniger. Aber wer tümmelt sich schon mehr wie 10 Jahre im Forum herum. Allerdings ist es richtig und wichtig auch mal einen richtigen Schnitt zu machen und einen Lebensabschnitt hinter sich zu lassen. Ich habe nach der Geburt unsere Zwillinge (auch 2014) den Kinderwunsch schon abgeschlossen, dennoch kann ich es nicht lassen hier immer noch regelmäßig zu lesen, jedoch im Elternforum. Allerdings merke ich immer mehr, dass es mir immer unwichtiger wird... aber ich schaffe nicht den Schnitt mich abzumelden.

Eurer Familie - der ganzen Familie - wünsche ich ein wundervolles und spannendes Leben. Viel Glück für den nächsten Lebensabschnitt, viel Energie und einen tollen Familienzusammenhalt. Ja, die Kinderwunschzeit prägt und so schwer sie auch war - sie hat aus uns das gemacht was wir jetzt sind. Jede Träne, die ganze Verzweiflung - sie hat uns stark gemacht und es ist uns immer noch täglich bewusst was für 2 Wunder wir hier zu Hause haben. Ich bin mir sicher, dass es euch nicht anders geht.

Alles Liebe
Paella


  Re: 10 Jahre Kinderwunsch - meine Bilanz und ein Abschied
no avatar
  Nine2202
Status:
schrieb am 04.07.2019 20:15
Hallo meine Liebe,

ich kenne dich noch als Surinchen. Es ist schön, dass ihr zwei Erdenkinder an der Hand habt und nicht aufgegeben habt.

Ich wünsche Dir alles Gute




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019