Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Re: ***Geschwister-Piep 26.05 - 01.06.19***
no avatar
  Leni321
schrieb am 01.06.2019 16:45
@Me: kann keine ss normal verlaufen? Meine ganze Slipeinlage war voll mit braunem Blut, frisches am Toilettenpapier. Ab ins kh. Heute 6+2, Herz hat geblubbert aber Embryo noch undefiniert/verschwommen was ganz normal sei. Keine Ahnung wo die Blutung her kam. Wenn es nochmal Auftritt sofort her kommen und ich werde stationär aufgenommen (auch weil ich Ass nehme und Fragmin spritze). Lass mich jetzt krank schreiben...ich zitter also weiter und bete ich kann zu Hause bleiben und dass alles gut wird


  Re: ***Geschwister-Piep 26.05 - 01.06.19***
no avatar
  iola20
Status:
schrieb am 01.06.2019 18:37
Ich hatte von Thromboass und Lovenox immer Blutungen. Vielleicht ist das einfach auch zu viel Blutverdünner für dich...
Ich drück dir die Daumen dass es nur einmalig war.

Lg iola


  Re: ***Geschwister-Piep 26.05 - 01.06.19***
no avatar
  Lavendelzweig
Status:
schrieb am 01.06.2019 18:56
Leni, hast du denn eine Gerinnungsstörung? Oder nimmst du das pro forma?


  Re: ***Geschwister-Piep 26.05 - 01.06.19***
no avatar
  Leni321
schrieb am 01.06.2019 19:22
Ass pro forma und es besteht nur der Verdacht einer gerinnungsstörung und daher würde die ersten 12 Wochen Fragmin verordnet. Hab schon überlegt Ass weg zu lassen aber weiß nicht ob man das einfach so dasf


  Werbung
  Re: ***Geschwister-Piep 26.05 - 01.06.19***
no avatar
  iola20
Status:
schrieb am 01.06.2019 21:19
Leni

Ich war damals in einer Gerinnungsambulanz, da ich ja aufgrund von heterozygotem faktor 5 leiden von der kiwu auf lovenox 40 gesetzt worden bin. Und die meinten damals lovenox weglassen. Gibts bei euch sowas?


  Re: ***Geschwister-Piep 26.05 - 01.06.19***
no avatar
  Leni321
schrieb am 02.06.2019 06:46
@iola: nee, sowas gibt es hier leider nicht. Und einfach weglassen Trau ich mich auch nicht irgendwie. Schauen wir mal


  Re: ***Geschwister-Piep 26.05 - 01.06.19***
no avatar
  Lavendelzweig
Status:
schrieb am 02.06.2019 08:11
Wer hat es dir denn verordnet? Die Kiwu? Dann sind die dein Ansprechpartner


  Re: ***Geschwister-Piep 26.05 - 01.06.19***
avatar  Juna30
Status:
schrieb am 02.06.2019 12:21
@Leni
Ich wünsche dir alles Gute!
Ich kann keinen Rat geben, weil ich mich mit deiner Diagnostik nicht auskenne.

Ich nehme ASS 100 bis PU+10 und setze es dann ab, um das Blutungsrisiko zu senken. Fragmin P forte spritze ich aber vom ersten Zyklustag bis 8 Wochen nach Entbindung.

@all
Ich habe immer mal wieder gespannt mitgelesen, aber mein Mann und ich haben beschlossen, die letzten Kryos heimlich abzuholen.

@allen Schwangeren
Herzlichen Glückwunsch! Elefant schwanger

@Hibblerinnen
Viel Glück

@me
Es hat tatsächlich geklappt!


Am 28. Februar habe ich in Prag 2 von 4 Blastos transferiert bekommen, nachdem die Vorkernstadien in Langenhagen nicht vital geworden waren.
Trotz zweier schlüpfender Superblastos blieb der negativ.

Am 21. Mai erfolgte nun der TF unserer letzten beiden Blastos. Unser Kinderwunschweg ist zu Ende. Und erstmal sieht es nach einer schönen, stabilen Einlingsschwangerschaft aus.


Liebe Grüße


  Re: ***Geschwister-Piep 26.05 - 01.06.19***
no avatar
  Sternenfaenger1
schrieb am 02.06.2019 13:18
Hallo an alle! Wünsche euch einen schönen sonnigen Sonntag!

@ Claru - Das mit den Testergebnissen hört sich doch ganz gut an. Das mit dem Blutdruck kenne ich, das hatte ich auch und es ist trotzdem alles gut gegangen. Mein Arzt hat mich immer verrückt gemacht, dass er zu früh kommen wird und dann kam er genau an 40+0. Du wirst ja gut kontrolliert. Hoffe du kannst die Schwangerschaft bald ausführlich genießen!

@ Leni 321 - Blutungen sind Horror. Aber gut, dass alles super aussah am Ultraschall. Drück dir die Daumen, dass sie nicht wieder kommen.

@ Sana - Es tut mir so Leid! Ich drück dir alle Daumen für deinen nächsten Versuch.

@ Minimee - Oh schade, dass du abbrechen musstest. Vielleicht wäre IVF doch eine Möglichkeit wenn du immer gleich so viele EZ produzierst? Was schreckt euch ab?

@ Karmaxxl - Drück die Daumen, dass sich die Klinik meldet & du dann loslegen kannst wenn du dich dazu bereit fühlst. Hast du dich zur Blasto entschlossen?

@ wird schon - Super, dass der Transfer geklappt hat. Was wurde aus den anderen beiden EZ hast du schon was gehört? Wann testest du? Was hattest du eigentlich für eine OP, wenn ich fragen darf? Ich finde deinen Vorsatz gut, dass du alles normal weiter machen willst. Da werde ich mir ein Beispiel nehmen, auch wenn ich weiß, dass es mir sehr schwer fallen wird.

@ Sternchenmama - Es tut mir so leid, dass es nicht geklappt hat. Ich wünsche dir, dass du deinen Sommer genießen kannst!

@ Lavendelzweig - Das hört sich doch sehr gut an. Auf eine langweilige gute SS!

@ Xolumar - Das ist doch toll, dass alles gut ist bei dir!

@ Lavendelzweig & Xolummar - Freue mich, wenn ihr uns noch erhalten bleibt im Piep. Lauter Januarkinder, das erinnert mich an mein Januarkind smile

@ Fernweh - Oh es macht mich so traurig, dass es dich so hart trifft im Moment. Eine Gürtelrose hatte ich auch schon mal. Da ging es mir sehr schlecht. Nimm ganz viel Vitamin B12. Hoffe es geht dir bald wieder besser & alle Beschwerden gehen wieder weg! Das mit dem Coaching ist eine super Idee! Ich wünsche dir alles Gute und dass du deinen Frieden schließen kannst mit dem Thema!

@ me - Mit der nächsten Mens geht die ICSI los. Bin schon sehr aufgeregt und warte gespannt


  Re: ***Geschwister-Piep 26.05 - 01.06.19***
avatar  wird schon
Status:
schrieb am 02.06.2019 16:58
Hallo in die Runde! winkewinke

@ fernweh: ich wünsche dir alles alles Gute und hoffe, dass du von dem Coaching profitiert!!

@ sana: tut mir leid! mal blöde frage: so ein KK wechsel kann man immer machen? die drfen einen gar nicht ablehnen?

@ sternchenmama: och man... noch ein: tut mir leid! irgendwie scheint es hier nicht so die Glückssträhne zu geben. Finde ichgut und richtig, nun zu warten. Ich hätte auch schon seit langem loslegen können, aber es gab so viele gründe zu warten und diesen blöden Stress braucht man in turbolenten zeiten nicht noch oben drauf. Hoffe du kannst etwas abschalten bis Herbst

@ minimee: würden denn irgendwelche Medis die mens hemmen? eigentlich die sie 14 tage nach eisprung doch ziemlich fix und die die erste häfte kann variieren.... zumindest habe ich das so in erinnerung... drücke dir die daumen, dass es bald losgeht!

@ leni: himmel, ich drücke dir ganz fest die Daumen!!!!!

@ juna: herzlichen Glückwunsch! smile

@ sternfänger: ich teste quasi schon seit Transfer zwinker die eine ab-blasto hats wohl gut geschafft... die andere liegt noch auf eis. die OP war eine Cervix-Dilletation, also da wurde eine Gebärmutterspiegelung gemacht und der Cervix wurde mehr gedehnt als notwendig, also mehr als für die OP notwendig. vor dieser OP war jeder transfer mit Blutungen und viel gestocher verbunden, was die Erfolgsrate senkt. Studien haben gezeigt, dass bei Frauen mit solch schwierigen Transfers die Erfolgsraten deutlich stiegen, wenn sie eine solche OP hatten. Ursache ist eine Verengung vor der Gebärmutter.... hoffe bei dir gehts bald los! ich finde ja, die zeit von mens bis punktion ist noch gut aushaltbar, weil man selbst was machen kann mit den ganzen spritzen smile

@ me: bin heute Blastotransfer plus 4 und körperlich und seelisch würde ich sogar sagen, ich bin schwanger. leider sagen die tests genau das Gegenteil. bin eine bekennende und überzeugte frühtesterin und nach über 2 jahre Kinderwunschklinik mit hunderten von Testreihen, bin ich mir leider immer sehr früh sicher und lag nie daneben. ich wusste immer wenn es schlecht aussah bei den test und die einzigen beiden Male wo ich Hoffnung hatte, waren die beiden Male als ich schwanger war. ich geb mir noch bis morgen, höchstens übermorgen, aber dann ists gelaufen... mein Vorsatz, diesmal relativ normal weiter zu leben, hat sich so einigermaßen gehalten. Ich teste zwar viel mehr als ich mir vorgenommen habe...aber dafür trage ich meine Tochter rum, hantiere hier mit Fleisch und rohen Eiern, dusche relativ heiss und esse türkische Pasten vom Wochenmarkt und vertraue auf die Aussage der einigermassen gut deutsch-sprechenden Standfrau, dass der Ziegenkäse dadrin pasteurisiert ist... hört sich für einige ohnehin normal an, in meiner ersten Kinderwunschbehandlung habe ich Angst vor jeder falschen Bewegung und jeder falschen Zutat gehabt zwinker

viel Glück euch allen!!!!


  Re: ***Geschwister-Piep 26.05 - 01.06.19***
avatar  Juna30
Status:
schrieb am 02.06.2019 17:04
@wirdschon
Bei mir entscheidet es sich auch zwischen PU+9 und PU+11. Wobei ich dieses Mal PU+9 und PU+10 morgens auch recht verzweifelt war. Abends PU+10 habe ich mich dann bei meinem Mann ausgeheult, war zwischendurch nochmal zir Toilette und habe einen weiteren Test gemacht, der dann die erste zweite Linie zeigte.

✊✊✊✊✊


  Re: ***Geschwister-Piep 26.05 - 01.06.19***
no avatar
  Minimee2020
Status:
schrieb am 02.06.2019 18:28
Ach Mädels!!!! sehr treurig
Holt mich mal auf den Boden zurück...
Ich bin so deprimiert...Mein Eisprung sollte jetzt geschehen
sein und ich fühle mich ganz und gar nicht als wären 5. oder
mehr Follis gesprungen. Damals hatte ich bei 5. eine fiese
Überstimu. und jetzt gar nix....

Es tut so weh...ich hatte einen E2 von 680 am Mittwoch.
Und man sah 1. großen und 2. mit 12 mm ca.

Am Freitag waren es 3. große und mehrere 12-13 mm.
Blut wurde nicht abgenommen.

Ich bin so frustriert... Follis waren super...Gmsh bei fast 10 mm und
mein Zervix ist heute +++ wie noch nie... sehr treurig

Mein Inneres sagt mir es hätte sicher geklappt dieses Mal
aber noch hält mich mein Verstand nix dummes zu tun...

@Sana wieviele Follis hattest du nochmal?
@ All einen schönen Sonntag
@Mädels mit Positiv herzlichen Glückwunsch!!!! Ja

Lg Minimee


  Re: ***Geschwister-Piep 26.05 - 01.06.19***
avatar  wird schon
Status:
schrieb am 02.06.2019 20:06
@ juna: da haben wir ja ein ähnliches Referenzfenster smile aber so Stoyrs hört man von Vieltesterinnen gerne. Zur besseren Einordnung: gehörst du auch zu denen, die JEDEN Test unter JEDE Lichtquelle gehalten habt um jeden Hauch zu scannen... so auf einen Bein stehend unter der Badleuchte? zwinker ..oder gehörst du zu den gemäßigten Testerinnen? LOL

@ mini: hhmm, wartest du auf ein Ziehen oder was bleibt aus? Vielleicht passiert sowas auch unbemerkt, bspw. nachts?


  Re: ***Geschwister-Piep 26.05 - 01.06.19***
no avatar
  Minimee2020
Status:
schrieb am 02.06.2019 20:13
@wird schon
Nein nein der Eisprung ist durch der war heute Vormittag
habe es deutlich gespürt und nun merke ich nix mehr habe
mich wegen 5. Follis auf eine Überstimu eingestellt aber es
ist gar nix... deswegen denke ich das es keine 5. waren die
gesprungen sind. Mit 5. hatte ich schon meine Erfahrung.

Wir haben ein Sexverbot bekommen weil es wohl fünf Follis
sein könnten und ich musste halt trotzdem auslösen um Zysten
zu vermeiden. Mich ärgert es nur weil alles optimal ist Follis, Schleimhaut und Zervix...

Und wir dürfen es nicht nutzen sehr treurig




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019