Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Chromosomenuntersuchung des Embryos bei IVF: Werden zu viele Embryonen aussortiert?neues Thema
   Schilddrüsenantikörper in der Schwangerschaft: Muss man L-Thyroxin geben?
   Krebserkrankungen nach Hormonbehandlung: Neue Daten

  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  Leni321
schrieb am 21.05.2019 12:44
126 bei pu+15, vertippt


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  Sana81
Status:
schrieb am 21.05.2019 12:52
Hi zusammen

ich komme auch mal wieder dazu euch zu schreiben smile

@Sternfänger: Wie war es heute? Ich versuche zur Zeit auf Zucker zu verzichten, hab ja nur noch den Versuch und maximal noch einen, daher hilft es dann vielleicht für die Zeit danach, ob die Softdrinks schaden, weiß ich allerdings nicht.

@Maus89: Herzlich Willkommen und alles Gute für euren ersten Termin smile Wie lief es denn beim FA? Update: Das mit der Beisetzung ist ja echt nicht schön, dass Du alleine hin musst. Ich wünsche Dir ganz viel Kraft!

@Lavendelzweig: Ich drücke Dir alle Daumen und Zehen, dass das alte Blut nur vom Utrogest kommt. Ich hibbel mit Dir smile

@Leni: Herzlichen Glückwunsch, ich drücke die Daumen, dass alles gut verläuft und der Wert sich super weiter entwickelt! Hast Du denn noch eine Kontrolle?

@Iola20: Herzlich Willkommen, stimuliert ihr für ICSI?

@Karmaxxl: Hast Du schon Antwort aus der alten Klinik? Wollt ihr direkt im nächsten Zyklus starten?

@Xolumar: Ich freu mich, wenn Du noch mitpiepst und paar positive Gedanken hier lässt winkewinke Alles Gute für den US morgen, ich denke Fruchthöhle solltet ihr auf jeden Fall sehen, Herzschlag mit mega viel Glück, eigentlich ja erst ab 6+0, manchmal sind die Geräte aber so fein eingestellt... Ich drücke Dir die Daumen!

@Minimee: Wahnsinn was Du dadurch machst, das ist ja echt nicht schön, ich hoffe Dein Körper entscheidet sich zügig für den richtigen Weg.

@Claudimaus: Wie läuft denn Deine Stimu?

@Sternchenmama: Wie geht es Dir in der WS?

@alle: Ich wünsche euch eine schöne Woche!

@me: Bin heute ES+5 also noch nix zu erwarten, durch das Utro weiterhin Mensziehen. Der rote Fleck vom Predalon ist fast weg, schmerzt zumindest nicht mehr. Ich habe fürs Nachspritzen jetzt wieder Ovitrell bekommen. Morgen soll ich nachspritzen und dann sehen wir weiter. Irgendwie bin ich diesmal sehr entspannt, aber resignierend. Ich glaube irgendwie nicht dass es geklappt hat, keine Ahnung warum traurig

LG Sana


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  Minimee2020
Status:
schrieb am 21.05.2019 13:26
Juhu Mädels winkewinke

@Xolu
Ich drücke alle für den US!!!!

@Lavendelzweig
Hauptsache kein frisches Blut Ja

@Leni
Das ist doch super

@Maus89
Ich wünsche Dir ganz viel Kraft bei diesem schweren Gang.
Aber vielleicht hilft dieses Abschied nehmen auch um zur Ruhe kommen
zu können.

@Karlmaxxl
Bei Dir ist es ja auch spannend smile hattet ihr den Zyklus noch
genutzt? Bin leider nicht mehr auf dem Laufenden. Und wenn
doch wer weiß Wunder gibt es immer wieder.

@Sana
Kopf hoch vielleicht ist diese innere Ruhe gerade ein
gutes Zeichen zwinker.

Ja schön ist anders aber da muss ich durch... zwinker

@ me
Spritzt munter weiter ich hab überall schon kleine rote
Punkte von den Einstichstellen. Ohnmacht
Wir haben heute wieder volles Programm...

Einen schönen Tag Euch allen Blume


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.05.19 13:35 von Minimee2020.


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  Lavendelzweig
Status:
schrieb am 21.05.2019 15:25
Maus, ich wünsche dir auch viel Kraft. Nimm dir Zeit dein Sternchen zu verabschieden.

Leni, also für PU+15 ist der Wert doch toll.

Xolu, alles Gute für deinen US!

Ich mache heute mal einen Sofanachmittag. Es zwickt immer noch ordentlich, die SB kommt (denke ich) nur durch den verstärkten Progesteron Ausfluss raus.

Hat jemand Erfahrung mit Prolutex Spritzen?


  Werbung
  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  Sana81
Status:
schrieb am 21.05.2019 15:41
@Lavendelzweig: sind das die Spritzen mit dem öligen Zeug, welche ins Gesäß sollen?

Sowas hatte ich bei unserer kleinen Maus ab positivem BT.

Weiß aber nicht mehr wie die hießen...


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  Lavendelzweig
Status:
schrieb am 21.05.2019 15:47
Es gibt wohl welche die i.M. gespritzt werden und welche die sc. gespritzt werden...sollte der BT am Freitag je positiv sein, werde ich meinen Arzt nochmal fragen.


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  Maus89
Status:
schrieb am 21.05.2019 16:31
Ich habe es überstanden. Wären meine Kinder nicht dabei gewesen hätte ich wohl nicht aufhören können zu weinen.

Was ich von dem Frauenarzt halten soll weiß ich noch nicht. Er sagt wir sollen uns keinen Stress machen wie „oh wann ist der Eisprung“ und 6 Monate „so“ versuchen. Habe ihm dann gesagt das es wohl einfach ein Glückstreffer war. Er glaubt das nicht. Hat sich aber auch nicht weiter nach dem Abort oder den Gründen für die icsi gekümmert. Machte einen Ultraschall und sagte Gebärmutter sieht gut aus auf Nachfrage schaute er nach Zysten - keine zu sehen und als ich wegen Eisprung fragte kam gar keine große Reaktion darauf. Ich bin also genauso schlau wie vorher und weiß nicht ob das „mein“ Arzt ist. Da ich diesen Monat schon bei 2 anderen war (wegen der Schwangerschaft und zweiter Meinung) lasse ich es einfach.
Auf meine bitte nach Überweisung zur Kiwu reagierte er auch nicht.


Weiß jemand ob mir die Überweisung zur Kiwu auch der Hausarzt ausstellen kann?

Es scheint fast ein Ding der Unmöglichkeit zu sein einen vernünftigen FA zu finden. Ich werde wohl mal nach Frauen in der Gegend suchen - die sind leider wirklich selten hier 😔


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  karmaxxl
Status:
schrieb am 21.05.2019 16:34
@lavendelzweig: ich bin so gespannt! Aber auch zu gleich sehr froh, dass du noch nicht aufgegeben hast, dass du doch noch ein wenig Hoffnung hast.

@mimimee: ich weiß ja leider überhaupt nicht wann ich einen ES hatte aber ich muss einen gehabt haben, denn ich habe heute morgen mal Temp gemessen sie ist so hoch wie immer in der 2 ZH. Ja also jedesmal wenn der Schleim spinnbar war hatten wir uns lieb.
Ich glaube ja auch an Wunder aber leider nicht bei mir selbst.
Es liegt ja lt. Klinik nur an meinen Mann denn er hatte im Kindesalter einen Hodenhochstand und zu wenig Spermien.
Vor 8 Jahren waren die Wenig spermien auch noch alle defomrmiert und Kreisschwimmer.
Das ist nun nicht mehr so alle super Alle A oder B Quali nur leider ist die Anzahl zu wenig NUR 2 mio!!!!! Und das ist viel zu wenig sagten die in der Klinik, denn allein für IUI benötigt man 5 MIO

Es ist schon ziemlich ruhig in meinem Körper das ist ein wenig unheimlich das gebe ich zu.
Und vorallem weil ich dachte das es eher zig Nebenwirkung noch nach sich zieht bzgl. des abgebrochnen Versuches.

Das einzige ist, das ich wirklich ab und an mal ein stärkers Ziehen war nehme aber nicht wie Mensschmerzen und dann serh viel Schleim habe.

ICH weiß auch nicht wann ich mein NMT setzen darf. Eher auf den 25 ZT wie ich ihn immer habe. Oder 14 Tage nach ES also "HEUTE" oder vielleicht doch viel später aufgrund der Zysten.

@Maus: also meine alte Klinik wollte immer Quartalweise ne Überweisung. Die jetztige Klinik nicht einmal eine. Also da wird wohl unterschiedlich gearbeitet. Es war gut das du dahin gegangen bist um damit abzuschließen. Darf ich mal fragen, waren alle Eltern von den Strernenkindern da?

Ist schon komisch das man doch glatt seine "PMS"vermisst...aber ich muss sagen ich kann mich auch an kein Zyklus erinnern der so ruhig war. Nach jedem Negativ hatte ich immer direkt einen normalen Zyklus von 25 Tagen wieder. Auch nach den ICSI´s


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.05.19 16:57 von karmaxxl.


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  Minimee2020
Status:
schrieb am 21.05.2019 16:39
@Maus89

Oh man das ist echt blöd...
Ja der Hausarzt kann eine Überweisung für die
Kiwu ausstellen zumindest macht meine Chefin das.
Ich würde mich vorher bei der Kiwu informieren ob überhaupt
eine benötigt wird...meine Kiwu brauchte keine was ich nicht
wusste und ich unnötig Zeitverschwendet habe weil die Gyn mir keine
ausstellen wollte.

Lg Minimee


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  Minimee2020
Status:
schrieb am 21.05.2019 18:29
@karlmaxxl
Dann drücke ich jetzt erst recht die
Das wäre ja unglaublich schön...
Ohje...mein Sohn hatte das bis zu seinem 7. Lebensjahr auch
ich hoffe sehr das er später keine Probleme haben wird.
Der Arzt meinte es wäre nicht zu spät gewesen...

Wirst du testen??? Ich freu mich sehr

Wenn ich schon selber nicht hibbeln darf dann halt für Euch *lach* Ja

tanzen

Lg Minimee


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  karmaxxl
Status:
schrieb am 21.05.2019 18:43
@mimimee: ich weiß nicht ob ich testen soll? Und wenn ja,wann?
Mein Mann wurde mit 8 operiert. Bei mir war es zu spät, er ist nicht komplett zeugungsfähig.


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  iola20
Status:
schrieb am 21.05.2019 20:28
Sternchenmama, Lavendelzweig: Ich drück euch die Daumen!

Minimee: 3 Wochen Stimu kann ich verstehen dass das anstrengend und nervig ist. Drück dir auch die Daumen auf ein happy end.

Xolumnar: bei 5+4 wird man noch nicht viel mehr als eine Fruchthöhle mit Pünktchen sehen, alles Gute!

Leni: 126 für pu+15 ist ein guter Wert!

Sana: drück dir auch die Daumen, bei Es+5 bin ich auch immer noch ganz entspannt...

Maus: mit Überweisungen kenn ich micht nicht aus, hier braucht man keine... blöd, dass du alleine hingehen musstest, aber zum Glück mit 2 Schätzchen an der Hand...

Ich hatte heute 1.us, 5 follikel zwischen 11 und 13 mm. Bin ganz zufrieden für meinen amh von 0,5. Freitag ist der 2.us und ich hoffe alle 5 wachsen weiter... ivf ist dann vermutlich Anfang nächster Woche. Bin ja in einer neuen Klinik und der Arzt hat heute 3x nachgefragt ob das wirklich meine 8.Punktion wird... ja word es hoffentlich...

Lg iola


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  Sternenfaenger1
schrieb am 21.05.2019 21:48
Schönen Abend euch allen! Hier war ja richtig was los. Ich habe es heute leider nicht früher geschafft, war bis gerade unterwegs.

@ Leni - Herzlichen Glückwunsch! Elefant Dein Wert hört sich doch ganz gut an!

@ Minimee - Hoffentlich geht bald mal was voran in deinem Zyklus. Das ewige stimulieren ist ja echt nicht so toll. Hoffe es wird besser!

@ Lavendelzweig - So Schmierblutungen kenne ich, hab deswegen dann auch Prolutex gespritzt. Werde ich auch dieses Mal wieder machen. Ist nicht schlimm. Hab ich in den Bauch gespritzt. Auch nicht anders wie andere Dinge, die wir uns spritzen müssen. Sind so gleiche Flüssigkeiten die man aufziehen muss, aber echt kein Stress, das bekommst du sicher hin!

@ Xolumar - Meine Daumen sind gedrückt. Je nachdem wie gut das Gerät ist denke ich Fruchthöhle sicher und evtl Dottersack

@ Maus 89 - Gut, dass du deine beiden dabei hattest und du es gut gemeistert hast. Das Frauenarztgespräch hört sich wiederum nicht so zu deiner Zufriedenheit an. Ja gute Ärzte finden ist echt schwer. Ich fahr auch immer einige Kilometer zu meinem Arzt, weil der echt top ist, da nehm ich den Weg in Kauf.

@ Iola - das hört sich doch ganz zuversichtlich an bei dir! Drücke dir die Daumen, dass es so weiter geht!

@ Sana - Immerhin keine Schmerzen mehr. Und noch was anderes zum Nachspritzen bekommen, das hört sich doch schon mal gut an. Ich drück dir fest die Daumen.

@ me - War heute 3 h in der KIWU Klinik. Haben echt ewig gewartet. Da kam doch gleich mal wieder Freude auf. Also darf ab nächstem Zyklus beginnen. Werde das Antagonistenprotokoll machen. Medikamente liegen schon daheim bereit und jetzt heißt es warten so zwischen 27-40 Tagen ist alles möglich hoffe eher auf 27. Bin schon sehr aufgeregt. Und dann noch der Knaller: Bei uns in der Klinik hat mir die Ärztin doch tatsächlich zu DET geraten. Jetzt bin ich echt total verunsichert. War bisher fest auf SET eingestellt und die hat jetzt voll zu DET geraten weil sich wohl die Zellen dann positiv beeinflussen usw. Haben uns jetzt darauf geeinigt, dass wir das dann nach Qualität und Stadium entscheiden werden. Aber bin da nun echt verunsichert.

Wünsche euch allen noch einen guten Abend!


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  Xolummar
Status:
schrieb am 21.05.2019 23:03
Ihr Lieben,

sehr zu meiner Erleichterung war im US heut alles vollkommen zeitgerecht für 5+5 SSW. Man konnte den Dottersack und sogar schon ein Pünktchen obendrüber erahnen. Ich war sehr erleichtert, aber die Erleichterung hielt genau bis zum Abendessen an. Mein Mann ist Koch und bringt von der Arbeit öfter mal etwas zum Essen mit nach Hause, weil die dort die policy fahren "Zum Wegwerfen ist es zu schade". Jedenfalls ließ ich mir gerade den zweiten Teller Putengoulasch schmecken, als mir plötzlich in den Kopf schoss, ob da evtl Alkohol drin ist. Ich fragte und mein Mann meinte: Ja, auf 30 Liter 1/2 Liter Rotwein,aber das wurde dann 3 Stunden lang gekocht und dürfte wirklich so gut wie raus sein. Mir sind in dem Augenblick alle Gesichtszüge entgleist, dann habe ich mich richtig verkrampft und dann losgeweint und logeschrien und die Tür geknallt und erstmal ins Schlafzimmer. Wie kann es sein, dass mein Mann, wo er doch von der Schwangerschaft weiß, mir sowas zu Essen gibt? Es gab dann riesigen Zoff zwischen uns und wir haben hin und her gegoogelt. Ich war gerade mal so ruhig und nun sitze ich hier wieder mit Tränen am PC, weil ich so Angst habe, dass ich dem Krümel jetzt durch den Alkohol in der Soße und ich habe ja echt fast zwei Portionen geschadet habe und zudem noch mich so aufgeregt habe.
Daher meine Frage an euch: Ab wann ist der Krümel kriegt der Krümel denn alles ab? Wird er jetzt nicht noch vom Dottersack ernährt? Kann mich irgendwer halbwegs beruhigen.

Ich habe nun nächsten Mittwoch bei 6+6 SSW den Abschlusstermin in der Kiwu und da muss man das Herzchen sehen, aber ich weiß gerade gar nicht, wie ich das bis dahin überstehen soll.
Ich kann auch nicht aufhören, auf meinen Mann sauer zu seintraurig

Habt ihr etwas Beruhigung?

Sorry für den Egopost, aber ich kann gerade gar nicht klar denkentraurig.

LG

Xolu


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  iola20
Status:
schrieb am 21.05.2019 23:22
Da ist doch überhaupt kein Alkohol mehr drin, beim Kochen bleibt nur der Geschmack. Vor allem bei sooo langen Kochen. Da musst du dir gar keine Sorgen machen.

Lg iola




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019