Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?neues Thema
   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?

  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  Sternenfaenger1
schrieb am 20.05.2019 08:34
Oh Lavendelzweig, das tut mir so leid 😬🙈 ich hab es so gehofft für dich! Kann das überhaupt jetzt schon sein, wenn Freitag erst Test ist?
Ich wünsche dir von Herzen alles gute für alles was kommt! 🤗


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 20.05.2019 08:38
Ich nehme natürlich die Medis weiter bis Freitag.

Karmaxxl, die Einnistung erfolgt bei Blastos ja 1-2 Tage nach Transfer, das ist ja längst rum.

Heute bin ich PU+14, Transfer +9.
Ich teste nicht daheim, dass zieht mich immer so runter.


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  karmaxxl
Status:
schrieb am 20.05.2019 09:03
Ach so

Aber ist die Blutung altes oder frisches Blut.

Kannst du den BT nicht vorziehen? Das su sagst du hast Blutungen, damit du nicht bis Freitag zittern muss. Bzw. Die Medis absetzen kannst?


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 20.05.2019 09:42
Altes Blut, ganz leicht.

Ich habe den BT ja schon vorgezogen, die Kiwu testet immer an Transfer+14....


  Werbung
  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  karmaxxl
Status:
schrieb am 20.05.2019 10:32
@lavendelzweig: altes Blut klingt schon mal gut. Das war es damals auch bei mir. Und vielleicht doch mal die Regel brechen und zu Hause testen.


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 20.05.2019 10:38
Das macht mich alles echt kirre! Arschtritt

Ich warte jetzt einfach noch ab bis Freitag...aber je mehr versuche desto weniger Hoffnung bleibt iegendwie


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  karmaxxl
Status:
schrieb am 20.05.2019 11:32
@lavendelzweig: Das glaube ich! Und bestimmt weil es auch noch der Letzte sein soll. Ich glaube da ist man doch noch ein wenig angespannter als man zugeben will bzw. wahr haben will. Es ist dein letzter Versuch zwar, aber dein erster Versuch mit einem Blasto. Also irgendwie doch anderes.
Warum nicht dann auch mal ein TEst zu Hause wagen, warum sich eine Woche Kopfkino gönnen.
Ich finde bei PU+14 sagt jeder Test die Wahrheit genau so der Bluttest. Ich weiß noch Bini z.b: hatte immer recht früh bei Blasto den BT. Deine Praxis macht recht spät den Test.

Wie sieht es aus, hat die Blutung nach gelassen. Und wie sieht es mit den Krämpfen aus?


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  Maus89
Status:
schrieb am 20.05.2019 11:42
Hallo zusammen,

ich komme mir mit meinen ovus die ich zur Kontrolle mache fast schon lächerlich vor nach unserer Geschichte.

Leider sind die auch überhaupt nicht aussagekräftig. Am 15. war der Strich minimal stärker. Jetzt wird es wieder schwächer. Temperatur ging heute hoch. War da nun ein Eisprung oder nicht. Ich bin so froh wenn wir den Termin in der Kiwu haben.

Wie ich jetzt auch weiß: Es gibt verschieden starke ovus und dieser könnte zu stark sein.

Dazu ziehen in der Gebärmutter. Ich hoffe einfach mal auf ZT1 😬

Hier mal ein Bild meiner Ovus:

@lavendelzweig ich drücke dir ganz dolle die Daumen. Altes Blut ist ja eigentlich nichts „schlimmes“ auch wenn man erstmal einen Schreck bekommt.



  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  Minimee2020
Status:
schrieb am 20.05.2019 12:27
Juhu Mädels!!!winkewinke

An alle neuen Herzlich Willkommen Ja

@Leni
Herzlichen Glückwunsch Elefant

@Karlmaxxl
Ja es war ja nicht lang nicht mal 10 min. zwinker
Der Wartebereich ist aus Glas und die Anmeldung
unmittelbar gegenüber so das die Helferinnen alles
sehen können.

Zur Zyste ja die können auch Blutungen verschieben oder
unterdrücken deswegen hatte ich mich für die Pille entschieden
damit die auch wirklich weggeht.

@Claudimaus
Ja meine Kleine hat das meine Ärztin nachdem US auch mal
gefragt die Kleine hat dann aber kurz vor der Tür gewartet damit
sie es nicht sieht. Daraufhin meinte unsere Ärztin sie hofft es sehr bald smile.

@Lavendelzweig
Oh man Aufregung pur bei dir. Ganz ruhig es können ja
Einnistungsblutungen sein. Wenn s jetzt nur braun ist es ja
schon ganz gut... puh. Ganz viele für dich.

@Maus89
Deine Ovus sehen leider bis jetzt neg. aus ist wegen der
Stärke natürlich schwer zu sagen die 10er würden aufjedenfall
sehr stark ausschlagen wenn ein Eisprung naht. Da muss man
sich durchtesten ich hab David 10er zu Hause und war immer
zufrieden zwinker Aber das wird alles ganz bestimmt smile

@me
Bin sehr aufgeregt ich hoffe mir steht kein Abbruch bevor.
Mein Gefühl sagt mir gar nix ich hatte gestern + vorgestern
leichte Mensschmerzen wer weiß was das wieder bedeutet.
Zum Glück hatte ich aber keine SB und den Rest wird der US
nachher zeigen. beten
Melde mich nachher....

Lg Minimee


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  Minimee2020
Status:
schrieb am 20.05.2019 15:29
Soo bin raus vom US....

Ich bin echt genervt....es hat sich wieder nix getan Ohnmacht
Mein E2 ist jetzt von 108 auf 58 gefallen bevor wir auf 1. Amp
gegangen sind. Ich verstehe das nicht... Ich soll heute um 18:00
Uhr nochmal anrufen und wegen der Werte und weiteres fragen.

Ich bin echt kurz davor zu Bitten nochmal Clomi für 2-3 Tage
1/2 Tab. nehmen zu können. Sollten es zu viele Follis sein können wir gerne
abbrechen dann hat dieser Monsterzyklus wenigstens ein Ende.
Sollte sich doch was bilden auch gut....aber Fakt ist ich habe diesen Monat
keinen Nerv mehr....

Update:

E2 ist heute aktuell wieder auf 110 gestiegen.
Die Ärztin sagt es geht wieder in die richtige Richtung und wir
bleiben bei 1. Amp. Menogon...trotz fast 3. Wochen Stimu jetzt.

Geduld Geduld Geduld.... Hab ich keine mehr und vorallem
die Nerven fehlen langsam... traurig

Dies hin und her macht mich irre....Wuuusaa Ohnmacht


Sorry für den Ego-Post

Eure Minimee


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.05.19 18:13 von Minimee2020.


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  Xolummar
Status:
schrieb am 20.05.2019 23:27
Ihr Lieben,

morgen ist mein nächster US in der Kiwu und ich bin so angespannt. Wenn ich nicht wüsste, dass ich schwanger bin, würde ich es nicht glauben, weil ich bis auf abends vlt etwas geblähten Bauch und wirklich minimales Bauchziehen echt gar nichts spüre. Ich bete von ganzem Herzen, dass morgen alles so ist, wie es sein muss, wobei ich nicht mal sicher weiß, was man morgen bei 5+4/5+5 SSW schon genau sehen kann. Ich hoffe nur, der Arzt schallt nicht wieder ewig, ohne dass ich mitgucken kann. Das ist so ein schlimmes Gefühl des ausgeliefert seinstraurig.
Ich brauche alle Daumen. Habe eben noch die gesamte Wohnung geputzt, um mich abzulenken:/.


@Lavendel: Achje, da machst du aber auch eine Gefühlsachterbahn mit. Ich drücke dir soooo sehr die Daumen, dass es nicht die Mens, sondern der Krümel ist, der da durch Bauchziehen eindeutige Signale an dich senden will. Ich habe ja auch nie getestet, um meine Nerven nicht komplett zu ruinieren.

@Sana: Ich hoffe, die Einstichstelle schmerzt nicht mehr und du bist halbwegs entspannt in der WS.

@Mimi: Mensch, der Zyklus macht aber wirklich Kapriolen. Hat die Ärztin gesagt, woran es liegen kann, dass der E2 Wert abgesackt ist? Ich hoffe natürlich, dass sich das Ganze nun doch noch einpendelt und es zum ES kommt.

@Sternchenmama: Wie geht es dir in der WS? Weiterhin alles entspannt?

@Karmaxxl: Ich versuche irgendwie die Nerven zu behalten und an den Krümel zu glauben.

@Anni: Danke für die Glückwünsche und bald ist es ja wirklich schon so weit bei euch.

@Fienchen/Leni: Wann hast du BT? Hast du auch keine oder nur wenig Anzeichen? Drücke alle Daumen für einen tollen Wert!

@Maus und Lola: Herzliche Willkommen in der netten Runde hiersmile!

@Sternenfänger: Wann ist nochmal dein Gespräch?


Liebe Grüße


Xolummar


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  Leni321
schrieb am 21.05.2019 07:42
Meld mich nur kurz via Handy: bt von Freitag war 126 (pu+19). Ich habe absolut gar keine Anzeichen. Wirklich gar nix, war aber ja auch ne Kryo. Zittern beginnt


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 21.05.2019 08:23
Leni, warum zittern? Ist der Wert zu niedrig?

Egopost, SB sind noch da, allerdings nur wenn das Progesteron Geschmiere wieder retour kommt. Mensziehen ist ebenfalls noch da. Habe jetzt gestern mal eine Magnesium Tablette genommen.


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  karmaxxl
Status:
schrieb am 21.05.2019 08:36
@xolu: alle Däumchen für dein US! Hattest du denn bei deinen anderen Schwangerschaften immer gleich Anzeichen?

@lavendelzweig: wie geht es dir?

@annistern: ja damals waren.wir auch blauäugig hauptsache Schwanger werden. Nun bin ich älter und sehe das Mehrlingsschwangerschaften nicht ohne sind. Und man sich glücklich schätzen kann wenn Mehrlinge gesund zu Welt kommen und nicht zu früh. Daher wird hier nur Set gemacht. Ich weiß Blasto haben ne höhere Chance aber dafür ist die Gefahr auch höher auf Eineigige Zwillinge. Wie gesagt würden es nochmal zwei werden. Ja das würden wir schaffen. Aber ich mache mir Sorgen bzgl. Schwangerschaft etc.

@me: also dieser Zyklus, wenn es einer ist. Ist komisch! Ich meinte ja ich hatte den ES an ZT 9( spinbarer Schleim und meine Ovulationsblutung) Habe regulär immer zwischen 9-12 ZT. Und die Ärztin meinte es könnte aufgrund noch der Hormone das es schneller zum ES kommt.
Dann hatte ich am.ZT 15 nochmal spinnbaren Schleim.
Bin jetzt ZT 23
Habe regulär einen 25 Tagezyklus.
Bis jetzt noch keine PMS, nichts. Ich glaube mein Körper war das letzte mal so ruhig, als ich die Pille nahm.
Das ist ja unheimlich diese Ruhe.


  Re: ***Geschwister-Piep 20.05 - 26.05.19***
no avatar
  Maus89
Status:
schrieb am 21.05.2019 12:15
Hallo zusammen,

mir steht gleich der schwerste Gang meines Lebens bevor. Unser Sternchen wird im Rahmen einer sammelbestattung beerdigt.

Eigentlich wollte eine Freundin mich begleiten. Diese hat mir heute abgesagt und jetzt stehe ich hier, mit den Zwergen (2,5 Jahre alt) und habe einfach nur noch panische Angst.

Ich weiß aber das ich es bereuen werde wenn ich nicht daran teilnehme 😭




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019