Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Stress und künstliche Befruchtung: Die Sache mit dem Entspannen?neues Thema
   Follikel spülen bei IVF: bekommt man dadurch mehr Eizellen?
   Blutung in der Schwangerschaft: Hilft Progesteron?

  ***Geschwister-Piep 06.05 - 12.05.19***
no avatar
  Sana81
Status:
schrieb am 06.05.2019 06:51
Herzlich Willkommen im Geschwister Piep




Vorgespräch


AnniStern87


Termine & warten auf Stimustart


-Mai-
lichterbogen

Sternenfänger1 1.ICSI (oder Juni)


In Stimulation

Minime GVnP
Sana81 GVnP



Punktion




Warten auf Transfer

9.5. Lavendelzweig ICSI (DET an d3 oder ein SET an d5)



In WS


14.5. Xolu BT
14.5. Merle Marie BT



Pause bzw. Unsicher wann weiter

Fernweh
Karmaxxl
Susanna
Her-Mina.
sunny0810, Kryo. BT 02.03.
cs85 3.ICSI, Kryo
iola20, Kryo?
Abby78
Juna30
auraya
Marieke Kryo
Fienchen3116
Sonnenschein, IVF November
littletown

Positiv getestet

Evala, GVNP
Knasterbaks, Kryo DET
claru80 Kryo SET, TF 14.02. ET 05.11.19
la_tina, Kryo aus 2. ICSI, ET 11.11.19
hope113 Kryo TF 19.12. Blasto SET. ET 6.9.19
Tanja11, Kryo TF 5.12. SET Blasto, positiv US 27.12. ET 23.8.19
Hazel82, IVF Punktion 14.11, Transfer 16.11 SET 4 Zeller, positiv ET 7.8.19
Vivi2012, Kryo Transfer 09.11 SET, BT 21.11 positiv ET 1.8.19
Himmelsstuermer, 1. ICSI, DET TF 9.11., BT 23.11 positiv mit Zwillis ET 31.7.19
WzG2018 1. Icsi/ 2.Kryo, SST pos. ET 3.7.19
Katrina_Sommer IVF, BT pos, Zwillis ET 20.5.19
marin88 TF 13.8 BT 27.8 positiv, ET 3.5.19
bienchen1502 Kryo TF 1.8. BT positiv ET 19.4.19
magicmouse Kryo TF 11.7. BT positiv ET 29.3.19[/quote]


7 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.05.19 08:48 von Sana81.



  Re: ***Geschwister-Piep 06.05 - 12.05.19***
no avatar
  Sana81
Status:
schrieb am 06.05.2019 06:53
Hi ihr Lieben,
ich wollte gestern nicht den neuen Piep erstellen, um das Thema von Fernweh nicht so schnell abzuschließen.

Ich fahr jetzt gleich zum US um zu sehen, was die Zyste macht. Ich melde mich danach.

LG Sana


  Re: ***Geschwister-Piep 06.05 - 12.05.19***
no avatar
  karmaxxl
Status:
schrieb am 06.05.2019 08:54
Hey Ihr Lieben,

ja mich gibt es noch. Ich habe jetzt erstmal die letzten Piep gelesen, denn ich hatte ehrlich keine Lust hier zu lesen in den letzten 14 Tagen.

@fernweh: es tut mir so leid, dass auch dieser Versuch wahrscheinlich als Negativ aus geht. Und ich kann dich so nachvollziehen, denn ich habe auch kein Lust mehr! Wirklich nicht mehr- ich habe kein Bock mehr auf ein Behandlungsstuhl platz zu nehmen- habe kein Lust mehr auf Hormone - kein Lust mehr zu hoffen- einfach kein Lust mehr in dem Thema

@Merle: ich drücke dir ganz doll die Daumen!! Bin sehr gespannt, was aus deinem Versuch wird. Denn wir hätten ja zeitgleich Punktion und Transfer gehabt.

@claru: was ist da los? Meine Hebamme sagte damals so anstrengender die Schwangerschaft so einfach die Säuglinge. Bei mir stimmte es...die Schwangerschaft war nicht ohne. Aber meine Twins so lieb, dass ich sie auch nachts allein wuppen konnte.

@Sternchenmama: ich habe ein Respekt vor dir und deiner Stärke das du nicht aufgibst obwohl du nicht wie wir am laufenden Band "NEGATIVS" einkassierst sondern auch schon Fehlgeburten mit machen musstet. Ich finde einfach du hast eine wahnsinnige Stärke das du immer wieder aufstehst und weiter machst.

@Lavendelzweig: weißt du was. Ich glaube du wirst sollte es nicht wie gewünscht ausgehen damit dein Frieden schließen. Denn du machst diesen letzten Versuch ganz bewusst. Ganz bewusst sagst du dir, dass war meine letzte Spritze. Ganz bewusst gehst du damit um Abschied zu nehmen und abzuschließen. Glaube mir, dass ist das Beste was du machen konntest. Da durch finden deine Gedanken und deine Seele auch ihre Ruhe danach.

@me: Ja es sind nun 14 Tage nach dem Abbruch her. Ich habe drei Tage später direkt meine Mens bekommen, daraufhin war ich in der KIWU. Tja ich habe leider ein paar Zysten zurück behalten. Aber die sollten lt. Ärztin nach der nächsten Mens mit verschwinden so dass wir im nächsten Zyklus starten dürften.
Wir haben auch darüber gesprochen eventl. eine Mini ICSI zu machen. Die Ärztin macht dies öfters auf Wunsch der Patinten, also keine Stimmu nur die eine Eizelle im natürlichen Zyklus entnehmen und befruchten. Also noch näher an dem Thema "natürlich" ran.
Dann schlummern da noch 6 Eisbärchen in der alten Klinik.
Und wisst ihr was "ich habe keine Lust mehr" ich bin sowas von durch zur Zeit mit dem Thema!!! Und weiß nicht was wir tun sollen?

Mein Mann und ich würden unheimlich gerne ein drittes Kind haben...aber dieses Behandlung dieses ganze Drumherum geht im Moment so an die Substanz...es belastet so ungemein unsere Beziehung mein normaler Alltag. Es ist nur noch anstrengend!! Aber der andere Gedanke ist, würde ich es später bereuhen.
Viele Fragen schwirren in meinem Kopf zur Zeit rum

1. Die Eisbärchen haben ne Chance verdient, dass ist klar! Aber gebe ich jeden einezelnd eine Chance oder lieber meherer auftauen und den besten zurück. Wir haben das damals auch in den letzten Kryo Versuch gemachtn (der mit den Twins positiv war) und haben ein Verworfen. Ehrlich heute denke ich da nicht mehr drüber nach, ob und was es geworden wäre. Ist das zu kalt und zu herzlos? Aber wir sind ja mal ehrlich dass hier ist auch ne Geldfrage und wir sind auch schon bei 8000 Euro die weg sind. Und das Budget ist fast aufgebraucht.

2. die Mini ICSI hört sich verlockend an und wäre sehr schonend und dem natürlichem sehr nah...vielleicht doch nächsten Versuch eine ICSI starten.
Aber irgendwie fühlt es sich so an als hätte ich schon die letzte ICSI durch obwohl sie ja nur abgebrochen wurde. Aber irgendwie fühlt es sich an als ob sie negativ verlief und ich jetzt alle drei versuche durch habe.

3. Ich habe "ehrlich" schon fast mit dem Thema abgeschlossen. Aber das hatte ich auch schon innerlich vor diesem Abgebrochnen Versuch, daher hat es mich glaube ich auch nicht so fertig gemacht als wir es abgebrochen haben.
Irgendwie habe ich das Gefühl ich habe mich mit dem Thema "ausgesönt" und mein Weg ist eigentlich ein anderer.
Denn ich habe mich letztes Jahr selbstständig gemacht erstmal nur Online aber es läuft so gut, dass ich schon teilweise mit dem Gedanken spiele ein kleinen Laden zu eröffnen. Und das würde definitv nicht mit einem weiterem Kind bzw. Säugling gehen.
Unsere Twins sind mit ihren 7 Jahren so selbstständig dass es eigentlich die richtige Zeit nun ist auf die Karriere Leiter aufzuspringen

Oder sollte ich diese Chance nutzen und endlich mit dem Thema abschliessen und eventl. eine einzige Kryo noch machen um keine Eisbärchen mehr zu haben und alle 6 auftauen lassen und nur den Besten zurück.
Aber 5 Stück verwerfen!!!???

Ich weiß es nicht, ich weiß nicht was wir tun sollen. Mein Mann möchte auch ein drittes aber er kann mir nicht sagen wie die Behandlung weiter gemacht werden soll. Denn er hat an sich ein Problem mit der Behandlung.
Die Kryo würde ich dann auch hinter seinem Rücken laufen lassen, wie wir das besprochen haben.
Und da ich ja irgendwie mit dem Thema schon abgeschlossen habe, habe ich auch kein Problem damit.


  Re: ***Geschwister-Piep 06.05 - 12.05.19***
no avatar
  Lavendelzweig
Status:
schrieb am 06.05.2019 09:56
Hi Karmaxxl,

Die Kryos, das sind doch alle PNs oder? Ich würde alle auftauen und zu Blastos entwickeln lassen, 1 einsetzten und ggf den Rest wieder einfrieren.

Und zum Thema natürlich ICSI. Wir haben uns auch lang damit beschäftigt. Aber für uns wäre es noch stressiger. PU zum richtigen Zeitpunkt, kann eine EZ gewonnen werden, und wir diese 1 einzige EZ auch befruchtet? Das war uns alles zu viel Stress. Vor allem wenn man unsere Befruchtungs- und Weiterentwicklungsraten sieht...


  Werbung
  Re: ***Geschwister-Piep 06.05 - 12.05.19***
no avatar
  Sternenfaenger1
schrieb am 06.05.2019 13:21
Hallo an alle,
ich musste mich auch erst einmal wieder einlesen. War ja wieder einiges los in letzter Zeit, wobei ich mir für die Zukunft wünsche, dass es wieder positiver zugehen wird.

@ Merle-Marie - Meine Daumen sind fest gedrückt für dich! Wann ist dein Test?

@ Sana81 - Schade dass dein Versuch negativ war. War so hoffnungsvoll bei dir, da du dir ja auch die 2/3 EZ gewünscht hattest. Dann auch noch die Zyste. Drück dir fest die Daumen, dass sie heute beim US weg ist.

@ Fernweh - Es tut mir so Leid, dass es nicht geklappt hat. Immerhin hast du inzwischen einmal liebe Worte von deinem Mann bekommen. Das mit der Geschlechterrollenverteilung kenne ich. Da diskutieren wir hier in letzter Zeit auch immer wieder drüber. Leider meist mit wenig Erfolg. Ich würde an deiner Stelle zumindest die letzte Blast noch abholen. Vielleicht ist genau das die richtige. War bei uns auch so. Der letzte Versuch war der Treffer für Kind 1. Und eine Kryotherapie finde ich geht meistens vom Aufwand her.

@ claudimaus: Schade, dass es nicht geklappt hat! Bin gespannt, wie dein Gespräch morgen verläuft. Was würdest du dir denn für Veränderungen wünschen für den nächsten Versuch?

@ Sternchenmama: Dir drücke ich auch die Daumen für deine letzten Versuche. Echt bewundernswert wo du immer die Kraft zum Weitermachen hernimmst. Hoffe sehr, dass sie belohnt wird.

@ Xolumar: Hautprobleme kenne ich auch. Echt ätzend. Da denkt man mit dem Alter würde es besser werden, stimmt aber nicht. Denkst du es kommt bei dir vom Kortison? Ich hatte übrigens 0 Schwangerschaftsanzeichen. War mir damals sehr sicher, dass es nicht geklappt hat. Aber ich wurde eines besseren belehrt. Hatte auch nach dem Test keine typischen Anzeichen.

@ Lavendelzweig - Viel Glück heute für die Punktion. Schade, dass du so einen ungünstigen Termin bekommen hast. Ich drück dir die Daumen, dass alles gut klappt.

@ Minimee - Dein Ultraschallergebnis hört sich doch ganz gut an. Hoffe, es geht so positiv weiter.

@ Claru80 - Schade, dass sich die Schwangerschaft so schwierig gestaltet. Quält dich immer noch die Übelkeit? Ich wünsch dir sehr, dass du sie bald genießen kannst!

@ Karmaxxl - Ich kann dich so gut verstehen, dass du keine Lust mehr hast & das mit den Kosten kann ich auch sehr nachvollziehen. Ich finde den Vorschlag von Lavendelzweig echt gut und würde es auch so machen. Den besten Blasto nehmen und andere einfrieren.

@ me: Mein Zyklus läuft grad auch schon wieder nicht wie ich mir das vorgestellt habe. Dauert schon wieder viel zu lange. Hoffe echt mein Schilddrüsenwert ist nicht schon wieder entgleist. Naja morgen bin ich beim Gyn, hoffe der kann mir weiterhelfen.

Ich hoffe, ich hab niemanden vergessen! Wünsche euch allen eine gute Woche! Auf dass jetzt wieder gute Zeiten anbrechen.


  Re: ***Geschwister-Piep 06.05 - 12.05.19***
no avatar
  lichterbogen
Status:
schrieb am 06.05.2019 13:21
Hallo Ihr,

ich hab mich komplett zurück gezogen da es mir einfach nicht gut geht. Ich weiß leider nicht wo ihr euch jeweils so konkret befindet. Ich drücke euch die Daumen egal wo ihr euch aktuell befindet und all denen die gerade trauern ganz viel Kraft.♡

Me: Heute eigtl Stimu start-allerdings konnte die Allergie Testung ( die vorher Notwendig ist) nicht stattfinden. Stimu Start auf 22.7! 😔 verschoben in der Hoffnung ich bin dann wieder irgendwie annähernd gesund.

Alles Gute euch.


  Re: ***Geschwister-Piep 06.05 - 12.05.19***
no avatar
  Lavendelzweig
Status:
schrieb am 06.05.2019 14:17
Kurzer Egopost

14 EZ gefunden, Sperma so gut wie noch nie. Die letzten male immer 100% D, heute 20% B!!!!


  Re: ***Geschwister-Piep 06.05 - 12.05.19***
no avatar
  karmaxxl
Status:
schrieb am 06.05.2019 15:31
@lavendelzweig die Daumen sind gedrückt, das eine super Befruchtung statt findet und du sogar vielleicht Kryo bekommst. Ruh dich aus!! Und lass von dir hören.

@me: Blasto wollten wir nicht, aufgrund der Wahrscheinlichkeit der eineigige Zwillinge. Daher immer nur Tag 3 Transfer. Aber dafür alle auftauen lassen und den Besten raus suchen. Ich weiß nicht!!


  Re: ***Geschwister-Piep 06.05 - 12.05.19***
no avatar
  Lavendelzweig
Status:
schrieb am 06.05.2019 15:42
Karmaxxl, aber die Wahrscheinlichkeit liegt doch bei unter 5% oder nicht?


  Re: ***Geschwister-Piep 06.05 - 12.05.19***
no avatar
  Merle-Marie(ausgeloggt)
schrieb am 06.05.2019 22:38
Kurz von Handy-

Danke Sana fürs eröffnen! Wie war der US?

Lavendelzweig-mega.... Beste Voraussetzungen für eine gute Befruchtung ... Bin schon mit nervös... Erfahrt ihr morgen mehr?

Me-puh, die Nervosität steigert sich, hab heute früh Tests gekauft. An PU+11 war ich mit meiner Tochter positiv, da werd ich es wohl Mal wagen. Ist am Mittwoch.... Allein beim Gedanken dran wird mir schon schlecht... Das wird echt nicht leichter....
Jetzt erstmal arbeiten, morgen schlafen, dann ist bald Mittwoch


  Re: ***Geschwister-Piep 06.05 - 12.05.19***
no avatar
  Sana81
Status:
schrieb am 07.05.2019 09:01
Guten Morgen zusammen,

@Lichterbogen: Gute Besserung, ich hoffe Du kannst mal abschalten und Dich so richtig erholen.streichel

@Karmaxxl: Was ist denn, wenn Du immer 2 auftaust und den Besten zurück nimmst? Dann sind es noch 3 Zyklen und somit auch absehbar und planbar für euch. Aber ich bin in den Thema auch nicht so tief drin... ich wünsche euch, dass ihr den für euch gangbaren Weg findet winkewinke

@Sternfänger: Was sagt der Gyn? Ich hatte mir eigentlich nicht so viele Follis gewünscht, hatte schon Angst vor Mehrlingen, aber aufgrund der Blutwerte und der Größe sollte ich es laut der Ärzte versuchen, aber es hat mich schon sehr aus der Bahn geworfen, dass trotz der "besseren" Chancen wieder ein Negativ kam.

@Minimee: Wie geht es Dir? Morgen hast Du US, oder? Wie läuft die Kita-Reise? Das finde ich ja spannend!

@Lavendelzweig: Glückwunsch zu der tollen Ausbeute, das klingt super! Wann hast Du TF?

@Merle: US war gut, Zyste ist viel viel kleiner und ich durfte noch starten. Wann hättest Du BT?

@Fernweh: Warst Du noch zum BT? Es tut mir so wahnsinnig leid, ich weiß dass da nichts tröstet und man irgendwie aus diesem Loch krabbeln muss... ich hoffe Du kannst Dich erholen und wieder nach vorne blicken.

@Xolu: Wie geht es Dir? Du testest vor BT nicht, richtig? Dann hoffe ich mal, dass die Mens schon brav aus bleibt winkewinke

@Claudimaus: Weißt Du schon wie es weiter geht, konntest Du mit Deinen Ärzten reden?

@Claru: Was ist denn los bei Dir? Geht es euch gut???

@Alle: Wie geht es euch? Kommt gut durch die Woche!

@Liste: Wenn ich etwas nachtragen soll, lasst es mich wissen: Termine, …

@me: Ich war gestern zum US und die Zyste ist viel viel kleiner geworden und ich durfte sogar noch starten. Allerding nicht wie sonst 7 Tage Stimu und dann US, sondern Stimu ab heute und Sonntag US. Ich versuche mich von dem Gedanken "Letzter Versuch" zu befreien und hoffe, dass ich mich innerlich nicht zu sehr stresse traurig

LG Sana


  Re: ***Geschwister-Piep 06.05 - 12.05.19***
no avatar
  Lavendelzweig
Status:
schrieb am 07.05.2019 09:47
Guten Morgen!

Ich bin total aus dem Häuschen! Beim letzten Mal hatten wir eine Befruchtungsrate von knapp 30%.

Und nun? 14 EZ, 11 reif, 8 befruchtet, also rund 80%.
Juhuu!


@Liste: Transfer 09.05.
Geplant ist ein DET an d3 oder ein SET an d5


  Re: ***Geschwister-Piep 06.05 - 12.05.19***
no avatar
  Sana81
Status:
schrieb am 07.05.2019 10:18
Hey, das ist doch super!!! Wahnsinn! Glückwunsch zu der tollen Rate! Ich freu mich sehr


  Re: ***Geschwister-Piep 06.05 - 12.05.19***
no avatar
  Lavendelzweig
Status:
schrieb am 07.05.2019 10:39
Danke, wir freuen uns auch riesig.

Endlich mal das Gefühl, dass der Versuch nicht schon bei der Befruchtung scheitert.


  Re: ***Geschwister-Piep 06.05 - 12.05.19***
no avatar
  karmaxxl (von unterwegs)
schrieb am 07.05.2019 11:03
Ich schreibe gerade von unterwegs!

@lavendelzweig: hast du schon was von der Klinik gehört bzgl. Befruchtung.

@merle: drücke dir die Daumen

@me: Ich bin gerade bei unserer Steuererklärung bei. Und sie gerade auf dem Vertrag der Kryokonservierung das der nur bis zum 11.4.2019 ging. Wie läuft das dann, vernichtet die Klinik dann ohne Bescheid zu sagen? Oder hätten die uns anschreiben müssen und nachfragen müssen ob wir verlängern wollen. Ach mist, da habe ich gar nicht drauf geachtet, dachte immer das läuft automatisch von einem zum nächsten weiter und man bekommt nur ne Rechnung. Die dürfen doch eigentlich nicht einfach so vernichten oder?




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019