Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Blutwerte im künstlichen Kryozyklus
no avatar
   claudimaus1982
schrieb am 22.04.2019 15:13
Hallo die Damen,

mich würde mal interessieren, was die "Normwerte" oder eure Werte im künstlichen Kryozyklus waren für Blut un d Dicke der GMSH und ob es mit dem Werte geklappt hat.

Meine Werte waren heute:
E2 bei 675
Progesteron 308
LH 1,7

GMSH 6.9-7,3mm dick

Danke und viele Grüße sowie noch einen schönen Ostermontag
Claudia


  Re: Blutwerte im künstlichen Kryozyklus
no avatar
   Lilina9
schrieb am 23.04.2019 19:01
welchen ZT warst du denn?
bei mir wurde nie blut abgenommen.
lg u alles gute




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020