Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Re: Piep - Hibbeln ums 1. Kind
no avatar
  Lilymadeleine86
Status:
schrieb am 17.05.2019 08:20
Zitat
xKirschblüte
Genau so war das gemeint, Lily. Wir sind vom selben Jahrgang.

Ich stimuliere gerade wieder mit Letrozol. In einer Woche ist der erste US smile
Der erste Letrozol-Zyklus war super, sodass ich nun hoffe, dass es auf Dauer klappt. Aber das "Was passiert, wenn nicht. " ist ein permanenter Begleiter. traurig

Hallo Kirschblüte,

danke für deine Antwort, schade das wir den Beitrag nicht nach oben setzen können oder weiß Jemand wie das geht?

Wow hört sich erstmal sehr gut an, beide Daumen sind ganzzzzzzzzzzz fest gedrückt smile.

Ja dieser Begleiter möchte ich auch so los werden... aber jetzt erstmal Positiv denken smile


  Re: Piep - Hibbeln ums 1. Kind
no avatar
  Carbey
schrieb am 18.05.2019 09:41
Ich Hallo an Alle, ich kann sehr gut nachvollziehen wie du dich fühlst und dachte schon ich wäre alleine mit meinem Gefühl. Alle Freundinnen und Bekannte in unserem Freundeskreis haben mittlerweile mindestens ein Kind und insgesamt muss ich sagen, isoliert es einen sozial schon (zumindestens von den Themen) sehr. Wir probieren es seit 1,5Jahren und hatten jetzt den ersten Termin in der Kiwi Klinik. Am Montag bekommen wir das Ergebnis der Hormonanalyse, Ultraschall und spermiogramm. Ich bin schon wahnsinnig aufgeregt. Mein Mann ist das viel entspannter und hofft das alles ok ist.
Diese Zeit, das ständige Aushalten der neuen Schwangerschaftsnews von Freunden und das eigene nicht schwanger werden zermürbt ziemlich.


  Re: Piep - Hibbeln ums 1. Kind
no avatar
  xKirschblüte
Status:
schrieb am 18.05.2019 17:02
Zitat
Lilymadeleine86

Wow hört sich erstmal sehr gut an, beide Daumen sind ganzzzzzzzzzzz fest gedrückt smile.

Ja dieser Begleiter möchte ich auch so los werden... aber jetzt erstmal Positiv denken smile

Ich hoffe einfach, dass es nun läuft. Mein Mann nimmt seit über 10 Wochen Orthomol fertil und Vitamin D; ich hoffe, dass die erste gepimpten Schwimmer nun fertig sind. In 3 Wochen wird kontrolliert und dann ggf. der Fahrplan nochmal nachjustiert. Die Anzahl der Spermien insgesamt war ja okay, nur eben zu viel Flüssigkeit (4ml) und dadurch eine zu geringere Konzentration.

Woher kommst du, wenn ich fragen darf?
Vielleicht kriegen wir einen Stammtisch vor Ort hin smile

Wann geht es bei euch weiter? In 2 Wochen Anfang Juni?


  Re: Piep - Hibbeln ums 1. Kind
no avatar
  Carbey
schrieb am 19.05.2019 12:31
@lilymadelaine86:
Ich könnte mir vorstellen wie sind im gleichen Alter smile ich bin 33 Jahre und mein Mann 36 Jahre. Ich wohne in Berlin und du? Stammtisch wäre eine super Idee, vielleicht wohnen wir ja nicht allzu weit weg.

Wann und wie es bei uns weiter geht hängt denke ich mal stark von den weiteren Ergebnissen ab. Ob wir morgen schon schlauer sind hoffe ich, weiss es aber nicht. Daumen drücken wäre ganz toll. Lieben Danke.

3 Wochen müsst ihr noch warten fürs nächste SG? Wieviel Zeit hattet ihr zwischen den zwei SGs? Viele liebe Grüße!


  Werbung
  Re: Piep - Hibbeln ums 1. Kind
no avatar
  kittsabell
Status:
schrieb am 19.05.2019 21:00
Huhu.

Bin nun ZT 43 kein ES andauernd unterleibschmerzen und pickel und schwindel gyn-termin erst in 2,5 wochen.

Egal weiter abwarten


  Re: Piep - Hibbeln ums 1. Kind
no avatar
  xKirschblüte
Status:
schrieb am 19.05.2019 23:38
Zitat
kittsabell
Huhu.

Bin nun ZT 43 kein ES andauernd unterleibschmerzen und pickel und schwindel gyn-termin erst in 2,5 wochen.

Egal weiter abwarten

Hast du mal einen SST gemacht?


  Re: Piep - Hibbeln ums 1. Kind
no avatar
  kittsabell
Status:
schrieb am 20.05.2019 06:21
@kirschblüte nein. Hatte ja keinen ES und hatte davor meine tage und die kurve ist auch totall untypisch für eine ss... ist ja in tieflage die Temperatur


  Re: Piep - Hibbeln ums 1. Kind
no avatar
  Lilymadeleine86
Status:
schrieb am 20.05.2019 09:01
Zitat
Carbey
Ich Hallo an Alle, ich kann sehr gut nachvollziehen wie du dich fühlst und dachte schon ich wäre alleine mit meinem Gefühl. Alle Freundinnen und Bekannte in unserem Freundeskreis haben mittlerweile mindestens ein Kind und insgesamt muss ich sagen, isoliert es einen sozial schon (zumindestens von den Themen) sehr. Wir probieren es seit 1,5Jahren und hatten jetzt den ersten Termin in der Kiwi Klinik. Am Montag bekommen wir das Ergebnis der Hormonanalyse, Ultraschall und spermiogramm. Ich bin schon wahnsinnig aufgeregt. Mein Mann ist das viel entspannter und hofft das alles ok ist.
Diese Zeit, das ständige Aushalten der neuen Schwangerschaftsnews von Freunden und das eigene nicht schwanger werden zermürbt ziemlich.

Danke ja das ist Wahnsinn, auch wie mich das belastet, hätte ich niemals gedacht, aber jetzt gerade werde ich von Kindern und Schwangeren nur noch erdrückt traurig, ich freue mich immer für die Einzelnen, weil es auch meine Familie & Freunde sind, aber gerade wird es mir einfach zu viel -.-... Versuche schon mehr Ausflüge zu machen und kurzeitig hilft es auch gut, aber dann kommt wieder alles zurück.

Oh ich drücke dir ganz fest die Daumen für heute das alles gut ist.

@xKirschblüte & Carbey

Ich wohne in der Nähe von München so ca. eine Stunde entfernt, weiß nicht wo du her kommst Kirschblüte?

Über einen Stammtisch würde ich mich riesig freuen, aber Berlin ist leider schon ein Stück weg traurig.

Bei uns gehts endlich ab 30. / 31.05. wieder los, Medikamentenplan steht, US das keine Zysten habe, war auch schon, also kann es bald los gehen.

Wir sind ja das erste mal in Prag, waren sonst immer in Deutschland, aber nachdem wir Selberzahler sind, wollten wir dies unbedingt testen und ich bin auch ehrlich gesagt total aufgeregt und hoffe so sehr das es endlich klappt...

Ich weiß nicht, was ich bald machen soll wenn dies auch nicht klappt traurig, wie man weiter machen soll...

Seit 3 Jahren richtet sich unser Leben fast nur noch nach der Klinik, Urlaub können wir nicht planen, weil was ist wenn der Versuch klappt, ja da kann ich nicht mit fliegen, weil wir vorher ja einen Transfer hatten und vielleicht dann endlich geklappt hat usw.
Ständig im Kopf jetzt könnte es endlich funktionieren, nein negativ und dann wieder alles von vorne traurig

Schlimme ist eigentlich bin ich ein sehr positiver Mensch, der das Leben genießt und auch eigentlich nicht zu unglücklich ist ohne Kinder zu sein, aber seit wir uns vorgenommen haben eine Familie zu gründen und die Klinik haben, bin ich total am Ende, für mich gibt es auch kaum noch ein anderes Thema und das finde ich auch schlimm traurig

Geht es euch auch so damit?

@kittsabell: oh Gott das tut mir total leid traurig, oh je sowas ist auch richtig schlimm und kostet so viel Kraft, *fühl dich ganz fest gedrückt*


  Re: Piep - Hibbeln ums 1. Kind
no avatar
  Carbey
schrieb am 20.05.2019 20:48
Wie kommen gerade zurück vom Arzt. Es hätte schlimmer nicht sein können. Keine Spermien im spermiogramm. Jetzt kontrollspermiogramm, andrologie das volle Programm. Bei mir scheint körperlich alles Okay. Wie sind völlig fertig mit diesem Befund.


  Re: Piep - Hibbeln ums 1. Kind
no avatar
  Lilymadeleine86
Status:
schrieb am 21.05.2019 08:27
Zitat
Carbey
Wie kommen gerade zurück vom Arzt. Es hätte schlimmer nicht sein können. Keine Spermien im spermiogramm. Jetzt kontrollspermiogramm, andrologie das volle Programm. Bei mir scheint körperlich alles Okay. Wie sind völlig fertig mit diesem Befund.

Es tut mir so leid, fühl dich ganz fest gedrückt knuddel. Sowas ist ein so heftiger Schock. Wenn du darüber schreiben magst, darfst mir auch gerne eine PN schicken.

Schicke dir ansonsten ganz viel Kraft.


  Re: Piep - Hibbeln ums 1. Kind
no avatar
  Carbey
schrieb am 21.05.2019 09:30
Sehe gerne würde ich mich austauschen, irgendwie geht meine PN nur leider nicht an dich raus... Mache ich etwas falsch? Vielleicht könntest du mich anschreiben? Ich würde mich sehr freuen.


  Re: Piep - Hibbeln ums 1. Kind
no avatar
  Lilymadeleine86
Status:
schrieb am 21.05.2019 09:53
Zitat
Carbey
Sehe gerne würde ich mich austauschen, irgendwie geht meine PN nur leider nicht an dich raus... Mache ich etwas falsch? Vielleicht könntest du mich anschreiben? Ich würde mich sehr freuen.

Gerne smile, habe es auch gerade versucht, aber ich habe gar nicht die Möglichkeit dir eine PN zu schicken, bist du hier im Forum fest angemeldet oder als Gast?


  Re: Piep - Hibbeln ums 1. Kind
no avatar
  Carbey
schrieb am 21.05.2019 18:05
Eigentlich als fester User, so dachte ich...
Gebe dir mal meine Email: carilind@web.de
Und Ich freue mich über Nachricht smile


  Re: Piep - Hibbeln ums 1. Kind
no avatar
  douzele
Status:
schrieb am 28.05.2019 08:23
Hallo Ladies,

per Zufall habe ich heute euren Hibbel-Thread entdeckt und hoffe ihn durch meinen Beitrag wieder etwas nach oben beamen zu können..
Ich würde mich euch gerne anschließen!

Bin trotz langer KiWu-Zeit und schon einigen ICSI etc. noch ohne Baby - und auch oft ein bisschen verzweifelt.
Wobei wir gerade eine gute Diagnose bekommen (Verschiebung bei ERA) haben und uns das optimistisch für die nächste Kryo macht!
@Lilymadeleine: wir haben auch schon mal per PN geschrieben zwinker

Ich wünsche euch einen guten Start in den Tag!


  Re: Piep - Hibbeln ums 1. Kind
no avatar
  Lilymadeleine86
Status:
schrieb am 28.05.2019 08:41
Zitat
douzele
Hallo Ladies,

per Zufall habe ich heute euren Hibbel-Thread entdeckt und hoffe ihn durch meinen Beitrag wieder etwas nach oben beamen zu können..
Ich würde mich euch gerne anschließen!

Bin trotz langer KiWu-Zeit und schon einigen ICSI etc. noch ohne Baby - und auch oft ein bisschen verzweifelt.
Wobei wir gerade eine gute Diagnose bekommen (Verschiebung bei ERA) haben und uns das optimistisch für die nächste Kryo macht!
@Lilymadeleine: wir haben auch schon mal per PN geschrieben zwinker

Ich wünsche euch einen guten Start in den Tag!

Wäre schön, weiß nicht wie man den Beitrag nach oben bekommt.

Stimmt haben wir smile, das mit dem ERA ist toll, ich starte jetzt dann mit einem Versuch und hoffe endlich auch mal auf Kryos smile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019