Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?neues Thema
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?
   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswoche

  Selbstzahler: Suche gute Klinik im Ausland
no avatar
  Leni321
schrieb am 06.04.2019 06:19
Hallo, ich schreib hier für meine Freundin. Ihre 3. Icsi war negativ und sie wollte noch einen 4. Versuch wagen. Sie hatte wohl immer viele Eizellen und möchte wo hin wo alle bis Tag 5 kultiviert werden. Sie ist Anfang 30.

Sie kommt aus Nds und überlegt wo man gut hin gehen kann. Inland ist leider sehr teuer, daher wär sie über gute Adressen im ausland dankbar. Und irgendwie muss man da ja auch hin kommen. Also mit Flugzeug ab Bremen? Zur Not halt auch ab HH oder Hannover. Sie wäre über jeden Erfahrungsbericht dankbar.

Gibt es auch irgendwo Komplettpakete? Gerne auch mit ungefähren Preisangaben smile

Liebe Grüße


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.04.19 06:20 von Leni321.


  Re: Selbstzahler: Suche gute Klinik im Ausland
avatar  Juna30
Status:
schrieb am 06.04.2019 11:12
Gute Erfahrung in www.gennet.cz/de Prag.
2500 € pro ICSI + Medikamente (bei der NIJ Apotheke NL) deutlich günstiger als in D.
Flüge müsste sie selbst mal googeln.


  Re: Selbstzahler: Suche gute Klinik im Ausland
no avatar
  claudimaus1982
schrieb am 06.04.2019 14:32
Vielleicht Luxembourg?
Vorteil, wenn sie viele EZ hat: Kryolagerung ist in Lux kostenlos, da man SET favorisiert und das unnötige Verwerfen von Embryonen vermeiden will
Flüge ab Hamburg




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019