Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Bechermethode
no avatar
   N_90
schrieb am 02.04.2019 10:46
Hallo zusammen,
vielleicht hat hier jemand schon Erfahrungen damit gesammelt. Also es geht um die Bechermethode. Welche Spritzen eignen sich dafür am besten? Sollte man das ganze per Kanüle aufziehen damit alles in der Spritze ist, oder würden dadurch einige kaputt gehen? Mit der Blasenspritze waren wir bislang leider erfolglos.
Vielen Dank im Voraussmile


  Re: Bechermethode
no avatar
   Gamora83
Status:
schrieb am 04.04.2019 13:31
Hallo,

ich kann dir zwar keine Erfahrung geben, aber denke nicht, dass da Spermien kaputt gehen, wenn ihr die per Kanüle aufzieht.
Die Frage ist eher, ob es einen Unterschied macht zu eurer vorherigen Methode, denn ihr verändert damit ja nicht den Ort des Einbringens.

Von dem Einführen von einem Katheter in den Gebärmutterhals oder sogar weiter würde ich euch aber abraten, denn so könnt ihr Keime/Bakterien einbringen, die Infektionen verursachen.
Das sollte besser von einem Arzt durchgeführt werden.

Viele Grüße
Gamora




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021