Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Scharlach/ Strep-A und Stimu
no avatar
   claudimaus1982
schrieb am 17.03.2019 14:25
Hallo zusammen,

bin gerade vom Notdienst mit dem Kleinen zurück, mein Verdacht auf Scharlach hat sich bestätigt. Scharlach sind ja Strep-A......ich bin mitten in der Stimu (PU für den 25.03. geplant) und seit heute Mittag "kratzt es" in meinem Hals.
Sollte ich mich jetzt angesreckt haben mir Strep-A, wäre das ein Problem für die ICSI? Wie schon geschrieben, soll in einer Woche die PU sein.

Danke schon mal für eure Infos!
Veile Grüße
Claudia


  Re: Scharlach/ Strep-A und Stimu
no avatar
   DOM82
Status:
schrieb am 17.03.2019 14:38
Claudi, hast du auch ABs bekommen? Wir nehmen hier sonst alle welche, wenn es hier wieder Scharlach heißt. Dann kann die Maus auch nach zwei Tagen in die Kita und ist nicht mehr ansteckend. Wenn die Kasse es schon als Versuch wertet, dann muss du da wohl durch.


  Re: Scharlach/ Strep-A und Stimu
no avatar
   claudimaus1982
schrieb am 17.03.2019 16:23
Er hat AB, ich nicht, bin ja nicht mal sicher, ob ich mich angesteckt habe.
Versuch wäre es noch nicht, ist ja noch eine Woche bis PU und selbst wenn, hab 4 Versuche und werde sie eh nicht mehr alle nutzen.
Mir ging es nur ums Risiko und was man am besten macht smile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020