Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Embryo zeitgerecht?
no avatar
   Leni321
schrieb am 16.03.2019 13:11
Hallo, bei ICSI hab ich bei PU+5 eine Blasto und ein Embryo der kurz davor war zurück bekommen. Ist der 2. schon zeitverzögert? War 121 Stunden nach Punktion. Weiß nicht wann die Befruchtung statt findet. Haben timelaps genutzt.

Ist mein erster frische Transfer und das erste mal an Tag 5. ist unser letzter Versuch. Hätte sonst immer zu viele Eizellen. Von 19 wurden 15 befruchtet. 10 wurden direkt eingefroren. 5 weiter kultiviert. An Tag 4 sind leider 3 stehen geblieben.

Wie stehen meine Chancen? Bin 32, habe Pco und sg ist normal. Ein Kind hab ich aber Baby 2 will nicht mehr. Era Test usw usw war alles unauffällig

Heute pu+9 merke ich leider nix. Bauch wird auch weniger. Bin traurig


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.03.19 13:14 von Leni321.


  Re: Embryo zeitgerecht?
no avatar
   Leni321
schrieb am 16.03.2019 13:12
...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.03.19 13:13 von Leni321.


  Re: Embryo zeitgerecht?
no avatar
   claudimaus1982
schrieb am 17.03.2019 14:29
Hi
der aktuelle "Status" des Embryos ist immer nur eine Momentaufnahme, will heißen: 2 Std später hätte auch für den 2. die Welt ganz anders aussehen können. Wenn es dir hilft: bin im 1. Versuch mit 2 Blastos bereits an Tag 4 nicht schwanger geworden, im 2. Versuch mit 2 MOrulae an Tag 4 hingegen schon. Also weder ist ein "suuuuper" Embryo eine Garantie für eine SS, noch heißt es, dass ein Embryo, der etwas langsamer war als sein "Zwilling" keine Chance hat

Viele Glück!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020