Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  100% Übernahme bei der DAK, Probleme?
no avatar
  Paula1987
schrieb am 22.01.2019 12:18
Hallo,
ich wollte mal nach Erfahrungen fragen,ob die DAK bei euch problemlos die Kosten für die Rezepte übernommen hat? Ist es normal,dass man erst alles 50 Prozent selbst zahlt in der Klinik und die Quittungen dann wiederum bei der DAK einreicht?


  Re: 100% Übernahme bei der DAK, Probleme?
no avatar
  Bambii
Status:
schrieb am 22.01.2019 12:23
Hallo,

Wir haben die Rezepte und Narkose für die Punktion im Voraus bezahlt und erstattet bekommen. Bei uns lief alles problemlos ab.


Alles gute


  Re: 100% Übernahme bei der DAK, Probleme?
avatar  Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 22.01.2019 13:44
Ja, üblicherweise wird in Vorleistung gegangen und die DAK erstattet dann die Kosten. Bislang hat es bei unseren DAK-versicherten Patienten keine Probleme gegeben

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: 100% Übernahme bei der DAK, Probleme?
no avatar
  blackmoon
Status:
schrieb am 22.01.2019 14:36
Huhu,

wir sind auch bei der DAK und nach Einreichen aller Rechnungen und Rezepte hatte ich eine Woche später das Geld auf meinem Konto. Über diese Geschwindigkeit hatte ich mich echt gewundert, lief alles reibungslos.

Liebe Grüße bm winken


  Werbung
  Re: 100% Übernahme bei der DAK, Probleme?
no avatar
  Paula1987
schrieb am 22.01.2019 19:07
Okay. Super,vielen Dank für die Antwortensmile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019