Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  Kinderwunschklinik: Fast drei Monate Wartezeit???
no avatar
  Katinki
schrieb am 14.01.2019 10:56
Nachdem ihr mir jetzt alle geraten habt, mich bei einer Kinderwunschpraxis zu melden, habe ich das gleich auch mal gemacht. Und auch gleich einen bekommen: FÜR APRIL??!!

Ist das bei Euch auch so gewesen? Ich dreh' gerade am Rad....Ich hab ne Frage


  Re: Kinderwunschklinik: Fast drei Monate Wartezeit???
no avatar
  Hanna1982
schrieb am 14.01.2019 10:58
Ich glaube knapp 2 Monate haben wir gewartet aber da war auch noch Weihnachten dazwischen. Es ist leider erschreckend wie überfüllt die Praxen sind.


  Re: Kinderwunschklinik: Fast drei Monate Wartezeit???
no avatar
  Lavendelzweig
Status:
schrieb am 14.01.2019 11:02
Bei uns waren es 8 Wochen. Es kommt auch immer darauf an wie flexibel man selbst ist.


  Re: Kinderwunschklinik: Fast drei Monate Wartezeit???
no avatar
  blackmoon
Status:
schrieb am 14.01.2019 11:07
Da meine Kinderwunschklinik auch ambulante Gyn-OPs durchführt, habe ich dafür quasi sofort (Zyklusabhängig) einen Termin zur Bauchspiegelung bekommen. Dieser war im August. Mein Termin für das Erstgespräch zur KiWu-Behandlung hatte ich darauffolgend im Dezember... Ich war auch schockiert, da bei mir mit damals 37,5 Jahren doch auch die Zeit etwas drängte. Mir wurde aber eben auch gesagt, dass inzwischen leider unglaublich viele Paare eine Kinderwunschklinik in Anspruch nehmen müssen.

Ganz liebe Grüße bm winken


  Werbung
  Re: Kinderwunschklinik: Fast drei Monate Wartezeit???
no avatar
  Wolfsbabe
schrieb am 14.01.2019 11:09
Bei uns waren es sogar 5 Monate Wartezeit. Unendlich lange...


  Re: Kinderwunschklinik: Fast drei Monate Wartezeit???
no avatar
  Lilymadeleine86
Status:
schrieb am 14.01.2019 14:24
Zitat
Katinki
Nachdem ihr mir jetzt alle geraten habt, mich bei einer Kinderwunschpraxis zu melden, habe ich das gleich auch mal gemacht. Und auch gleich einen bekommen: FÜR APRIL??!!

Ist das bei Euch auch so gewesen? Ich dreh' gerade am Rad....Ich hab ne Frage

Hallo,

leider manchmal ja traurig.

Bei meiner Klinik habe ich auch 7 Wochen warten müssen und da ich noch den Rat von einer anderen Klinik haben wollte, habe ich damals auch ca. 3 Monate auf den Termin warten müssen traurig...


  Re: Kinderwunschklinik: Fast drei Monate Wartezeit???
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 14.01.2019 15:27
Im Dezember was zu bekommen war einfacher. Die Wartezeit im Schnitt ist halt drei Monate. Wir sind dann aber auch eine bis zwei Stunden beim Gespräch.
War aber auch schon in einer Kiwu, wo ich die Ärztin erst nach 8 Monaten zur Gesicht bekommen habe. Vorher mussten sie alles untersuchen und erst als die Ergebnisse da waren, haben wir endlich einen Termin bekommen.


  Re: Kinderwunschklinik: Fast drei Monate Wartezeit???
no avatar
  Sunny998
schrieb am 14.01.2019 16:40
also wir haben auf das Erstgespräch auch fast 8 Wochen gewartet. Dann beim Erstgespräch wurde beschlossen, was alles untersucht wird und da beim schlechten SG dieses in 12 Wochen wiederholt werden muss, konnten wir mit der konkreten Planung erst ca. 4 Monate nach dem ersten Gespräch starten. Das dauert leider....Aber lass lieber zu viel als zu wenig direkt abklären, als wenn das alles nachgezogen werden muss, wenn ihr schon erfolglose Versuche hattet (geht immerhin ggf. von den genehmigten Versuchen ab). Ich verstehe nur zu gut, dass diese lange Zeit arg an den Nerven zehrt - aber hoffentlich lohnt es sich am Ende zwinker


  Re: Kinderwunschklinik: Fast drei Monate Wartezeit???
no avatar
  Nini84
schrieb am 14.01.2019 20:38
Hallo wir haben 6 Wochen gewartet aber wir sind uns nicht sicher zu welcher Klinik wir gehen sollen. Wie habt ihr eure Wahl getroffen?

LG


  Re: Kinderwunschklinik: Fast drei Monate Wartezeit???
no avatar
  larissa5
Status:
schrieb am 14.01.2019 21:42
Zitat
DOM82
War aber auch schon in einer Kiwu, wo ich die Ärztin erst nach 8 Monaten zur Gesicht bekommen habe. Vorher mussten sie alles untersuchen und erst als die Ergebnisse da waren, haben wir endlich einen Termin bekommen.

Dass sie erstmal wissen wollen, was sache ist, bevor sie was sagen, versteh ich schon. Vorher lässt sich ja nichts vernünftiges sagen. Außer natürlich, man kommt schon mit allen untersuchungsergebnissen hin (so wie ich mit diagnose und amh-test vom gyn)...


  Re: Kinderwunschklinik: Fast drei Monate Wartezeit???
no avatar
  Katinki
schrieb am 15.01.2019 08:18
OK, Ihr Lieben, ich danke Euch. Das macht es zwar nicht viel besser, aber immerhin ein wenig, man fühlt sich nicht mehr so alleine mit der Wartezeit. Ich hoffe nur, dass es dann auch richtig losgeht


  Re: Kinderwunschklinik: Fast drei Monate Wartezeit???
no avatar
  Lilymadeleine86
Status:
schrieb am 15.01.2019 10:20
Zitat
Katinki
OK, Ihr Lieben, ich danke Euch. Das macht es zwar nicht viel besser, aber immerhin ein wenig, man fühlt sich nicht mehr so alleine mit der Wartezeit. Ich hoffe nur, dass es dann auch richtig losgeht

Huhu,

vielleicht gibt es auch die Chance das du angerufen wirst und schneller ran kommst, weiß noch das mein Ersttermin auch so ewig gedauert hätte und auf einmal wurde ich angerufen ob ich dann nicht schon da und da könnte zwinker.

Ansonsten nehmen die Ärzte sich wirklich lange Zeit für das Gespräch und allen Fragen und danach gehts relativ schnell smile. Also z.b. Untersuchungen oder falls Ihr mit einer Insemination beginnt, da bekommst dann sehr schnell Termine.

Ich drücke die Daumen vllt passiert ja auch so noch ein Wunder das die Klinik dann nicht brauchst zwinker, zumindest habe ich mir das damals gehofft *gg*.


  Re: Kinderwunschklinik: Fast drei Monate Wartezeit???
no avatar
  Katinki
schrieb am 15.01.2019 23:50
Liebe Lily ich danke für die Wünsche und ich hoffe natürlich auch, den Termin dann absagen zu können zwinker

@ Nini. Wir haben die Klinik so ausgesucht, dass sie möglichst nahe an meinem Arbeitsplatz liegt, denn es werden ja wohl viele Termine auf einen zukommen, wenn ich das richtig verstanden habe


  Re: Kinderwunschklinik: Fast drei Monate Wartezeit???
no avatar
  claudimaus1982
schrieb am 22.01.2019 14:39
Ja, wären es bei uns auch etwa gewesen. Ich hatte nur Glück, dass meine Gyn den Arzt der KiWu gut kennt und ein gutes Wort für mich eingelegt hat, da ging es plötzlich schnell (2 Wochen glaube ich)




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019