Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  ***Positiv-Piep nach IUI/IVF/ICSI KW 52 und KW 1 ***
no avatar
  bluemchen2008
Status:
schrieb am 25.12.2018 10:00
Wir trauern um Larissa‘s Sternchen !!! traurig
Wir trauern um lady_juno' s Sternchen !!! traurig

ltchybee: Kryo aus IVF - ET 13.07.2019 1 VU? Bi?

bienchen1502: 2. Kryo, Eisbärchen sind aus dem IVF versuch vom Sohn - ET 19.04.19 -FA Vorsorge 18.12  Frau

magicmouse : Kryo aus ICSI -ET 29.03.19 - US ? Bi ?

bluemchen2008: 3. ICSI - ET 08.03.19 - 08.01.2019 FA- Termin  Bi Bi ?

Hanna81: 2. IVF/1. Kryo - ET 06.03.19 - US ? - Frau Frau

manumausi: 3. ICSI/6. Kryo - ET 02.03.19 FA-Termine ?.  - Frau

pinksweety05: ICSI/IVF/?. Kryo - ET 22.02.19 - US ? - Bi ?

Ohhappyday: 4. IVF - ET 13.02.19 - US ? - Mann

kefir: 2. IVF/4. Kryo - ET 11.02.19 - US 31.07. - Bi ?

schnuffl0304: 3. ICSI - ET 24.01.19 - US ? - Bi ?

miss_kiwu: 3. IVF - ET 23.01.19 - US ? - Bi Bi ?

Kuepa: 2. ICSI/1. Kryo - ET 25.01.19 - US ? - Bi ?

BeHappy: 2. ICSI - ET 28.12.18 - US ? FA - Frau Frau


Sternchen0211: 2. IVF - ET 13.12.18 - US ? - Mann Bi ?

Dini83: 5. ICSI - ET 12.12.18 - US ? - Mann ?

happyminki: ?. IVF - ET 07.12.18 - US ? - Bi ?

Esperencia: 5. ICSI/5. Kryo - ET 30.11.18 - US ? - Bi ?











Unsere Babys
Ich freu mich sehrchaoskreativo: Frau Frau (KS)beide 48cm groß und 2615g bzw 2500g schwer. Geb. 22.7.2018.
Ich freu mich sehrhope12345 Mann48 cm und 3080g schwer. Geb.23.07.2018 um 15.03 Uhr.
Ich freu mich sehrBluehblume Frau51cm und 3565g schwer.
Geb.31.07.2018.
Ich freu mich sehrblackmoon Mann( Not-KS ) 51cm und 3.700g schwer. Geb 06.08.2018
Ich freu mich sehrflocke88 Mann 51 cm und 3890g schwer .
Geb.31.08.2018 um 4.27 uhr.
Ich freu mich sehrWunschkind85 Frau ( KS ) Romy 51cm und 3240g schwer.
Geb 03.09.2018  um 8.20 uhr.
Ich freu mich sehrLaeti: Frau(KS) 54 cm und 3860g schwer.
Geb.:13.09.2018
Ich freu mich sehrtorisa1984:Frau Annabelle Klara 54cm und 3880g schwer ,KU 34cm.
Geb.:19.09.2018 um 03:57 Uhr.
Ich freu mich sehrSheyda MannMann(KS) Afshin 43 cm und 1990 gramm schwer und Arman 42cm und 1920 gramm schwer.
Geb.: 24.09.2018 um 15.10 und 15.11uhr.
Ich freu mich sehrCo990 Frau Mann(KS )Mathilda und Jonathan sind 32 cm 730g und 880g schwer.
Geb.:29.09.2018 bei 25+3 .
Leider hat es der kleine Jonathan nicht geschafft und ist am 2.10.18 zu den Sternen gereist sehr treurig
Der Schmerz um euer Kind wird nie vergehen,
doch weil wir Menschen sind,
lernen wir mit der Zeit zu verstehen.
es war, wenn auch nur für kurze Zeit,
für euch das wichtigste auf dieser Welt.
Denkt nicht mit Trauer an euer Kind zurück,
denn es gab Euch,wenn auch nicht lange,
die Hand zum Glück.
Ich freu mich sehrmausmuh FrauLuisa 47 cm 2700g schwer.
Geb.:Freitag 19.10. um 13:19 Uhr.
Ich freu mich sehrlila_laune Mann
Geb.:13.12


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 30.12.18 17:22 von bluemchen2008.


  Re: ***Positiv-Piep nach IUI/IVF/ICSI KW 52 1 .Weihnachtsfeiertag ***
no avatar
  bluemchen2008
Status:
schrieb am 25.12.2018 10:02
Hallo Mädels

Mädels die ihren US haben , bitte meldet euch kurz , und teilt uns mit ,das alles gut ist! Was anderes wird ungern akzeptiert !!!

Ich wünsche euch allen einen schönen 1. Weihnachtsfeiertag und besinnliche Stunden im Kreise eurer liebsten.

@Mädels wie geht es euch allen?


Lg blümchen


  Re: ***Positiv-Piep nach IUI/IVF/ICSI KW 52 1 .Weihnachtsfeiertag ***
no avatar
  Itchybee
schrieb am 26.12.2018 09:16
Frohe Weihnachten an Alle!

Unser Heiligabend endete leider im kh, weil ich zwischen dem Essen auf dem Klo SBs hatte. Jetzt zum 4. Mal innerhalb zwei Wochen. Es macht mich wahnsinnig, als ob ich nicht ohne schon ängstlich genug wäre. Zu unserem Glück saßen wir über 4 Stunden im kh, weil die Ärztin nicht informiert wurde, Wie sich dann herausgestellt hat. Dem Baby geht es gut und es war so aktiv dass es schwer zu messen war. Trotzdem bleibt die Angst, Bei jedem Toilettengang, Bei dem Gefühl es läuft werde ich panisch. Es ist furchtbar, Ich kann die Schwangerschaft überhaupt nicht genießen bisher obwohl ich mich so freue. Es ist nicht fair. In der Packungsbeilage Von Famenita steht dass es nach einer Zeit der Einnahme zu "Durchbruch und Schmierblutungen" kommen kann aber nach allem was ich bisher im Internet gelesen habe ging es dazu keine Aussagen? Könnte daran liegen dass es meist vaginal eingenommen wird?
Morgen habe ich einen regulären Termin, Da lasse ich dann auf jeden Fall noch einen Abstrich machen, nicht dass es doch eine Infektion ist, denn meine phtests sind nicht optimal.
Achja, So ein verkorkstes Weihnachten hatten wir noch nie traurig
Lg
Itchybee


  Re: ***Positiv-Piep nach IUI/IVF/ICSI KW 52 1 .Weihnachtsfeiertag ***
no avatar
  Hanna81
Status:
schrieb am 26.12.2018 12:50
Hallo zusammen,

@ALLE: Ich wünsche euch allen frohe Weihnachten!

@Itchybee: Ich drück dich, dass ist echt super nervig. Ich kontrolliere ja auch jedes Toilettenpapier und freue mich langsam auf die Zeit danach, wo ist es nicht mehr muss und gerade an Weihnachten will man nicht mit solches Sorgen konfrontiert werden. Ich hoffe, du kannst heute wenigstens noch ein bischen genießen und wenigstens hast du morgen gleich den Termin. Ich war bis Woche 27 auch ein einziges Angsthäuflein. Es ist schade, man denkt immer wenn man nur den positiven Test hat, dann wird alles gut, aber eigentlich geht es danach erst richtig los mit den Ängsten.
Für den PH-Wert habe ich dieses ActiGel alle paar Tage genommen. Das hat mir immer sehr geholfen und ich habe mich sicherer gefühlt. Vielleicht kannst du das zusätzlich zur Unterstützung nehmen. Ich drück dir die Daumen, dass die SB bald verschwinden.

@me: Außer die tollen Features, die man dann irgendwann bekommt wie Sodbrennen, Atemnot und Nasebluten geht es uns, denke ich, gut. Ich bin seit heute in ssw 31 und meine App hat gesagt, wenn sie Zwillinge bekommen, sollten ihre Vorbereitungen langsam fertig sein, da bekam ich doch kurz einen schreck, da wir noch gar nicht fertig sind. Wir haben noch gar kein Bett und ich mit gefällt auch irgendwie keins. Wickelkommode fehlt und noch so viel Zeug. Wir werden wohl die nächsten zwei Wochen mal versuchen bisl aufzuholen, obwohl es mir immernoch schwer fällt, alles vorzubereiten, weil ich immer denke, wenn was schief geht steht, das alles in der Wohnung rum.

Liebe Grüße,
Hanna


  Werbung
  Re: ***Positiv-Piep nach IUI/IVF/ICSI KW 52 1 .Weihnachtsfeiertag ***
no avatar
  Itchybee
schrieb am 26.12.2018 14:19
@Hanna
Ja, Das stimmt. Ich glaube bei mir ist das schon gestört. Muss aufpassen auf mein Baby, Dieses permanente Aufregen und Angst haben bzw Panik ist Gift. Und nein, Leider wurde der Tag durch einen "Vorfall" seitens der Familie nicht besser. Nun sitze ich hier und heule, bin zutiefst enttäuscht und würde die Person am liebsten anbrüllen. Das ist echt mit Abstand das schlimmste Weihnachten. Ich hoffe dass es mit dem heutigen Tag ein Ende nimmt und ich mich beruhigen kann und über den Geschehnissen stehen kann mit der Zeit.
Es tut einfach nur so weh...

Mache dir keinen Stress, sondern einfach eins nach dem anderen. Man geht eben davon aus dass Zwillinge früher kommen, deswegen ist es immer gut vorbereitet zu sein. Auch was die Kliniktasche betrifft, Immer wieder was reinmachen, Dann steht sie Bereit für den Fall der Fälle.
Alles Gute für dich!


  Re: ***Positiv-Piep nach IUI/IVF/ICSI KW 52 1 .Weihnachtsfeiertag ***
no avatar
  Mala11
Status:
schrieb am 27.12.2018 11:59
Hallo

@itchybee: hoffe bei deinem Termin heute konnte man dich beruhigen und es ist alles gut. Kenne diese Ängste auch und sie hören irgendwie nie auf, sie
verändern sich nur.

@hanna: wow, schon 31ssw. Einfach mal jeden Tag ein bisschen was, dann wird schon das wichtigste fertigsmile

@me: heute war der Termin in der kiwu, man sah schon einen 3mm embryo mit herzschlag. So unglaublich schön dieser Moment. Jetzt bin ich aus der kiwu entlassen und hab meinen ersten Termin beim FA am 9.1.


  Re: ***Positiv-Piep nach IUI/IVF/ICSI KW 52 1 .Weihnachtsfeiertag ***
no avatar
  bluemchen2008
Status:
schrieb am 30.12.2018 17:21
Hallo Mädels

@Tanja herzlichen Glückwunsch zum Arzt

@Hanna wir haben auch noch nicht alles fertig Sachen muss ich noch waschen. Schön das es dir soweit gut geht, wie war dein VU Termin??

@ltchybee hab drüben gelesen das du Blutungen hattest und im KH bist, wünsche dir gute Besserung.

@me ich hatte leider auch eine Blutung und war auch beim Arzt, es lag wohl an der Plazenta und hatte jetzt Bettruhe und Ruhe verordnet bekommen. Beide Babys sind ca 1500 und 1600 g schwer. Bis jetzt war nicht neues sollte ich eine Periodestarke Blutung bekommen muss ich sofort ins KH. Es wurde jetzt auch ASS 100 abgesetzt.

Ich wünsche euch allen morgen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

LG bluemchen


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 30.12.18 17:42 von bluemchen2008.


  Re: ***Positiv-Piep nach IUI/IVF/ICSI KW 52 1 .Weihnachtsfeiertag ***
no avatar
  Itchybee
schrieb am 31.12.2018 16:48
Hallo ihr Lieben und einen schönen Start ins neue Jahr wünsche ich euch!

Ich bin wieder zu Hause und wieder konnte kein Grund für die Blutungen gefunden werden, inzwischen ist es wieder weg. Das kommt und geht seit 3 Wochen, Ich bin ein nervliches Wrack
traurig
Mit dem Baby ist aber alles OK und es ist zeitgerecht entwickelt und bewegt sich auch fleißig laut Ultraschall. Ich wünsche mir für das neue Jahr dass dieses Schlamassel endlich aufhört und alles gut wird!

Liebe Grüße

Itchybee




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019