Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Kinderwunsch: Aber alle sagen, man müsse sich nur entspannen.neues Thema
   Spermien zu Hause gewinnen: Schlechtere Qualität?
   Haare färben bei Kinderwunsch und Schwangerschaft

  Kein US während Transfer
no avatar
  noemi-
schrieb am 22.12.2018 17:12
Hallo zusammen,

Ich hatte leider drei negative Transfers mit Blastos und meine Klinik macht nur US vor und nach dem Transfer inkl. Kontrolle des Katheders, aber nie während des Transfers. Jetzt mache ich mir natürlich Gedanken, ob eine US während des Transfers nicht Dir Schwangerschaftsrate erhöht, weil man dann 100 % sicher ist, wo das Embryo eingesetzt wird?

Wie wird das in euren Kliniken gehandhabt?

Freue mich über eure Erfahrungen!


  Re: Kein US während Transfer
no avatar
  Bambii
Status:
schrieb am 22.12.2018 17:15
Hallo,

Bei uns wurde währenddessen auch kein US gemacht, hatte auch bedenken aber bei uns hatte das keinen Einfluss auf den Erfolg guckguck
Hab mal gelesen,die Ärzte würden es so besser hinbekommen, ob es stimmt keine Ahnung.

Ich drücke dir die Daumen dass es bald klappt!


  Re: Kein US während Transfer
no avatar
  blackmoon
Status:
schrieb am 22.12.2018 17:20
Huhu,

bei mir wurde auch nie während TF ein US gemacht, aber mein Sohn stammt ganz sicher aus dem vorangegangenen TF. Keine Sorge, die Blasto ansich kann man im US eh meist nicht erkennen, darum guckt man hinterher per US nach der Trägerflüssigkeit und ob der Katheter leer ist.

Daumen sind gaaaanz feste gedrückt

Ganz liebe Grüße bm winken


  Re: Kein US während Transfer
no avatar
  Lavendelzweig
Status:
schrieb am 22.12.2018 18:01
Hi,

Es ist so wie blackmoon sagt. Den Embryo sieht man nicht beim US, lediglich die Katheterflüssigkeit.

Meine Kiwu macht mit US, schwanger hat's mich nicht gemachtsmile


  Werbung
  Re: Kein US während Transfer
no avatar
  noemi-
schrieb am 22.12.2018 18:22
Ich habe eher Angst, dass mein Blasto vielleicht nicht genau dort landet, wo es sein soll. Man liest ja sich, dass der Katheder nicht die Gebärmutter berühren darf und das ist ohne US ja nur eine Schätzung, da Frauen ja unterschiedlich gebaut sind, oder?


  Re: Kein US während Transfer
no avatar
  blackmoon
Status:
schrieb am 22.12.2018 19:15
Blöde Frage vielleicht, aber wieso darf der Katheter die Gebärmutter nicht berühren ???


  Re: Kein US während Transfer
no avatar
  noemi-
schrieb am 22.12.2018 19:42
Eine Kontraktion der Gebärmutter verringert wohl die Schwangerschaftsrate


  Re: Kein US während Transfer
avatar  Juna30
Status:
schrieb am 22.12.2018 19:53
Bei meinem Kleinen war ich nach TF ohne US und ohne Katheterkontrolle absolut davon überzeugt, dass der Embryo noch im Katheter steckt...

US erhöht tatsächlich nicht die Schwangerschaftsrate 🤰🤷‍♀️


  Re: Kein US während Transfer
avatar  Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 23.12.2018 19:06
Liebe Noemi,

ich gehe davon aus, dass Sie eine etwas falsche Vorstellung von der Gebärmutter haben. Die Gebärmuitter"höhle" ist keine Höhle, sondern ein flacher Spalt, in dem die beiden Schleimhautblätter aneinanderstoßen. Dazwischen wird der Embryo platziert. Hier mal ein Bild davon:


Das finden Sie in diesem Artikel der News: [www.wunschkinder.net]

Und nun können Sie sich vermutlich vorstellen, dass der Katheter natürlich die Gebärmutterschleimhaut berühren muss, zumindest, wenn man den Embryo dahin platziert, wo er beim Transfer hin sollte. Dazu gibt es einen etwas älteren Artikel, der sich mit dieser Frage beschäftigt: [www.wunschkinder.net]

Und schließlich noch die Studienlage zum Ultraschall beim Transfer: [www.wunschkinder.net]

Aber herzlichen Dank für die Inspiration, für diese beiden Themen noch einmal nachzusehen, ob inzwischen aktuellere Studien vorhanden sind. So lange müssen diese Links erst einmal reichen zwinker

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: Kein US während Transfer
no avatar
  noemi-
schrieb am 24.12.2018 10:16
Vielen Dank für die Antwort!

Wie handhaben Sie das denn? Ultraschall während des Transfers oder nur davor und danach?


  Re: Kein US während Transfer
no avatar
  noemi-
schrieb am 24.12.2018 10:31
Es heißt ja such nicht, dass man ohne US nicht schwanger werden kann, aber es soll die Rate wohl erhöhen. In welcher Klinik warst du denn?


  Re: Kein US während Transfer
avatar  Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 25.12.2018 13:36
Ich mache keinen Ultraschall (mehr) Ein Kollege von mir, der das lange Zeit gemacht hat, hat inzwischen auch damit aufgehört, da die Erfolgsraten sich dadurch nicht geändert haben.

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019