Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Kinderwunsch: Aber alle sagen, man müsse sich nur entspannen.neues Thema
   Spermien zu Hause gewinnen: Schlechtere Qualität?
   Haare färben bei Kinderwunsch und Schwangerschaft

  Anti-D-Spritze bei biochemischer Schwangerschaft (nur 5+1 SSW)?
no avatar
  claru80
schrieb am 07.12.2018 21:08
Hallo,
lieber Doktor Beitbach, liebe Expertinnen: Wer von euch ist auch Rhesusfaktor negativ und kann mir sagen, ob ich eine Anti-D-Spritze bekommen sollte, obwohl ich nur bis 5+1 schwanger war? Mein HCG war wohl nicht hoch genug, als dass der Embryo schon einen eigenen Blutkreislauf gehabt haben könnte, oder?

Wenn man noch nicht einmal einen Mutterpass bekommen hat und auch nicht für die GKV als "schwanger" galt... können sich trotzdem schon Antikörper gebildet haben?

(Ein anderer Gedanke: könnte das der Grund für die Fehlgeburt/biochemische Schwangerschaft sein?)

Grüße
Claru


  Re: Anti-D-Spritze bei biochemischer Schwangerschaft (nur 5+1 SSW)?
no avatar
  Sternenfaenger1
schrieb am 07.12.2018 21:33
Hallo Claru,
ich hatte auch eine biochemische ss. Damals wusste ich noch nicht mal dass ich Rhesusfaktor negativ hab. Hab keine Spritze bekommen, hab allerdings auch nicht nachgefragt, weil ich nicht drüber nachgedacht habe. Im nächsten kryozyklus würde ich dann schwanger & ich hatte keine Probleme, also denke ich nicht dass du so früh eine Spritze brauchst. Aber ich lese mal trotzdem mit, was der Rest so weiß. Liebe Grüße


  Re: Anti-D-Spritze bei biochemischer Schwangerschaft (nur 5+1 SSW)?
avatar  Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 08.12.2018 11:54
  Re: Anti-D-Spritze bei biochemischer Schwangerschaft (nur 5+1 SSW)?
avatar  Sweet Angel
Status:
schrieb am 08.12.2018 14:35
Nein, du brauchst da keine Anti d Spritze. Wieso, hast du dir ja schon selber beantwortet. Der frühe Abort hat auch ganz bestimmt nichts damit zu tun. Ich hab das 2x hintereinander mitgemacht. Ich bin negativ. Schwangerschaft 3 und 4 waren ohne Probleme intakt. Ich hab 3 Kinder und alle sind 0 positiv.

Tut mir leid, das du das nun mitmachen musst. In den meisten Fällen ist das einfach nur Pech und etwas hat nicht gestimmt. Der Mensch ist so komplex, da muss einfach alles stimmen, stimmt etwas nicht, greift die Natur ein. Letztlich ist das auch gut so, denn es ist definitiv schlimmer ein Baby später zu verlieren, weil es nicht Lebensfähig ist.

Alles Gute für dich und Kopf hoch. Dein Körper hat dir nun gezeigt, das er weiß wie das geht, das er Schwanger werden kann!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019