Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Embryotransfer: Wenn der Embryo nicht bleiben möchteneues Thema
   PCO-Syndrom: Letrozol statt Clomifen?
   In welcher SSW bin ich? Schwangerschaftswoche berechnen leicht gemacht.

  Merional Erfahrungen niemand?
no avatar
  Clasophy
schrieb am 13.11.2018 21:55
Hat jemand mit Merional stimuliert?


  Re: Merional Erfahrungen niemand?
no avatar
  Honigpott
Status:
schrieb am 14.11.2018 09:35
Hallo Liebe Clasophy

Ich habe selbst bei 5 Versuchen immer mit Merional stimuliert und habe dieses Präparat immer sehr gut vertragen und es konnte auch immer sehr viele Eizellen punktiert werden. Leider kam es nie zu einer Schwangerschaft (was jetzt glaube ich nicht am Medikament liegt). Ich hatte nur ein mal einen kurze Schwangerschaft allerdings mit einem Windei!

Derzeit stimuliere ich mit Menopur da ich die Klinik gewechselt habe und diese eben mit diesen Medi's arbeiten. Leider hab ich bei Menopur viel mehr Nebenwirkungen als bei Merional (unreine Haut, etwas mehr Gewicht (kann aber auch an der jetzigen Jahreszeit liegen), etwas Übelkeit,).

Ich habe also nur gute Erfahrungen mit Merional gemacht. Ich hoffe ich konnte Dir etwas weiterhelfen und wünsche Dir natürlich nur das Beste!

LG
Honigpott


  Re: Merional Erfahrungen niemand?
no avatar
  hope113
schrieb am 14.11.2018 12:49
Ich. Aber was willst du denn da wissen?
Man kann eh nicht von der Erfahrung von anderen Frauen mit dem Medi auf deine eigene schließen, du wirst entsprechend anders reagieren wie ich oder sonst wer hier im Forum zwinker Was beim einen gut wirkt, kann beim anderen schlecht sein.


  Re: Merional Erfahrungen niemand?
no avatar
  RoteBeete
schrieb am 14.11.2018 13:08
Hallo Honigpott,

Menopur ist meines Wissens genau dasselbe wie Merional. Hab auch mit "beiden" stimuliert.

Lg




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019