Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Entwicklung der Kinder nach IVF neues Thema
   ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?

  Goldiger Herbst G (oldie) piep
no avatar
   Tahanu
Status:
schrieb am 12.11.2018 10:08
Hallo ihr lieben,
Nur ganz kurz hier der neue piep.Ich freu mich sehr
Hoffe euch geht es gut.
Allen in der Warteschleife haltet durch und ich hoffe auf den 2. Strich.
Alle in stimmulation Viel Erfolg Blume
Allen schwangeren weiterhin eine hoffentlich sorgenfreie Schwangerschaft.
Und all die anderen lieben oldies....wir freuen uns immer wenn ihr mal piep sagt.
LG tahanu


  Re: Goldiger Herbst G (oldie) piep
no avatar
   Otter
schrieb am 12.11.2018 12:35
Tahanu, 11. Woche, Wahnsinn. Ich hoffe, dass du dich dann in ein bis zwei Wochen dann vielleicht doch ein bisschen mehr entspannen kannst. Die ersten drei Monate wäre ich auch immer in Habacht-Stellung, das ist ganz verständlich.
Ich würde mir sehr wünschen, ich könnte nachziehen. Aber Frühschwangerschaftstest an Tag Transfer plus 11 sagt nein. Ich habe erstmals vorab zum Bluttest einen Pipitest gemacht. Zum einen, weil mich Merle schon angestupst hat, zum anderen, weil wirklich so gar keine Anzeichen da waren. Bei der letzten Schwangerschaft hatte ich ordentlich Ziehen im Bauch und eine ganz pralle Haut im Gesicht. Erhoffe mir also nichts vom Bluttest am Mittwoch traurig Zum Glück haben wir mit der ganzen Odyssee auf der Heimfahrt nur einen Embryo einsetzen lassen. Drei sind jetzt noch da. Wir werden dann auch so bald wie möglich in den Kryozyklus gehen.
@Sylvie: Habe den gleichen Medikamentencocktail wie du, auch beim Frischtransfer. Sind eigentlich nicht so die Hämmer. Fraxiparine ist einfach Heparin. Da habe ich z. B. in Deutschland immer Clexane stattdessen gehabt. Fraxiparine sind aber auch Fertigspritzen. Habe schon ziemlich viel Erfahrung mit Spritzen, aber die bekomme ich schwer in die Haut rein. Mit ein bisschen drehen geht es dann. Ich habe allerdings vom vielen Spritzen an vielen Stellen auch schon Hornhaut am Bauch. Prolutex ist zusätzliches Progesteron. Da haben eine andere Spritze aufgesteckt, weil die mitgelieferte auch ziemlich fies war. Wie sieht es bei dir mit Infus aus? Sollst du da auch was nehmen (Intralipid oder Privigen? Oder was anderes?)? Vielleicht bin ich dann ja mit meinem Kryozyklus gar nicht so viel später dran als du smile


  Re: Goldiger Herbst G (oldie) piep
avatar    ramona07
schrieb am 12.11.2018 16:56
Liebe Otter,

Transfer +11 könnte noch zu früh sein, was für einen Test hast du gemacht, Babytest?
Würde es dir sehr wünschen, hoffe du gehts zum Bluttest. Hast du Morgenurin genommen?

@Me, wir hoffen diesen Zyklus auf ein natürliches Wunder.......Bin nur am überlegen ob ich
Progestan nehmen soll zur Unterstützung obwohl ich dieses Geschmiere hasse und dann
meinem Zyklus noch mehr in die Länge zieht. Und zusätzlich noch mehr Hormone (nach dem Abbruch)
Ab wann nach Eisprung würdert ihr es nehmen?


  Re: Goldiger Herbst G (oldie) piep
no avatar
   Otter
schrieb am 12.11.2018 17:12
Hallo Ramona,
also erstmal: Viel Spaß beim Herzeln! smile Ist doch irgendwie auch schöner als eine Punktion Liebe. Jetzt braucht ihr noch ein bisschen Glück.
Hab gar keine Ahnung, welcher Test. Der mit der niedrigsten "Reaktionszahl" (10) auf der Packung beim DM? Ja, genau, Morgenurin. Allerdings finde ich das gar nicht so einfach, weil ich nachts doch mal öfter raus muss. Der 4-Uhr-Urin wäre da wahrscheinlich besser, aber da wollte ich mich lieber wieder gleich ins Bett kuscheln. Hab vorher nur ein Mal einen Pipitest gemacht, nämlich, als der Bluttest positiv war und ich auch mal pinke Streifen sehen wollte smile. Fürs Fotobuch später und so.
P.S. Presense hieß der Test. Kurz nachgeschaut.


  Werbung
  Re: Goldiger Herbst G (oldie) piep
no avatar
   Glueckskind2016
schrieb am 12.11.2018 17:58
Hallo Goldies,

von mir auch mal wieder ein Hallo aus der Versenkung.

@Tahanu, herzlichen Glückwunsch zu deinem kleinen Weltenbummler - toll, dass es endlich geklappt hat smile. Mir würde es wohl auch so gehen, dass ich nach den ersten 12 Wochen auch nur minimal beruhigter wäre. Wünsche dir jedenfalls weiterhin alles Gute!

@Otter: Habe Dir eine PN geschickt.

@Ramona: Ich würde Progesteron ab einem Tag nach Eisprung nehmen. Ich bin gerade aktuell im Kryozyklus und sollte Progesteron ab dem Tag nach dem Eisprung nehmen. Weißt du denn, wann du nach dem Absetzen des Progesterons deine Periode bekommst? Vielleicht magst du die Entscheidung davon abhängig machen?

@me: Habe dieses Mal länger gebraucht, aber mich mittlerweile soweit gut von der Fehlgeburt erholt und wollte gleich weitermachen. Mein Körper hat mir eine Zwangspause verordnet und ich hab erst nach 45 Tagen wieder meine Periode bekommen. Heute hatte ich einen Kryotransfer von einer Blasto im natürlichen Zyklus.
Wie habe ich es so trefflich auf einer Karte entdeckt: Neue Runde, neues Glück! Blume

Liebe Grüße an Cara, Kala (Herzlichen Glückwunsch zum 2. Geburtstag eures Muckelchen) , hapyminki (du entbindest doch im Dezember?) und besonders denke ich an Meeresperle und WKxy und Maiglöckchen smile


  Re: Goldiger Herbst G (oldie) piep
no avatar
   JuleN43
Status:
schrieb am 12.11.2018 18:50
Ramona ich spritze ein Tag nach eisprung hcg und dann nochmal einer Woche danach
Alles gute Ramona und viel Spaß beim Herzeln


  Re: Goldiger Herbst G (oldie) piep
no avatar
   JuleN43
Status:
schrieb am 12.11.2018 18:52
Tahanu schön das du einen neuen goldi pip aufgemacht hast danke

me heute bin ich ES plus 4 ES plus 10 fange ich an zu testen mit Babytest

Liebe Grüsse Jule


  Re: Goldiger Herbst G (oldie) piep
no avatar
   JuleN43
Status:
schrieb am 12.11.2018 18:55
Glückskind Daumen sind gedrückt ganz fest
Darf ich fragen in welcher Woche du die fehlgeburt hattest ?
Und wie lange ist es her ?


  Re: Goldiger Herbst G (oldie) piep
no avatar
   Sylvie3
schrieb am 12.11.2018 22:22
@ Otter: Noch ist doch alles drin - bei einer EZS haben sie mir gesagt, dass man erst am TF + 14/15 testen soll, vorher sagt es noch nichts aus. Also kannst Du Dich noch ein bißchen beruhigen und noch auf Mittwoch hoffen.

Intralipid soll ich auch noch nehmen, das geht gut bei meinem FA. Jap, Spritzen habe ich in der KiWu Phase auf jeden Fall gelernt zwinker Okay, wenn Du sagst, dass die Blutverdünner und Kortison noch okay sind, dann bin ich etwas beruhigter. Ich nehme sonst noch nicht mal eine Schmerztablette, aber was macht man nicht alles.....

Ich drücke Dir die Daumen, dass wir NICHT zusammen die Kryo machen

@ Ramona: Hatte Dein Ovutest noch positiv ausgeschlagen, das Du weißt, wann Dein Eisprung war? Wenn Du keine Prog - Schwäche hast, müßtest Du ja nicht unbedingt Prog nehmen. Es kann aber auch nicht schaden. Ich drücke Dir die Daumen für Euer natürliches Wunder


  Re: Goldiger Herbst G (oldie) piep
no avatar
   bienchen1502
schrieb am 13.11.2018 10:09
Zitat
Glueckskind2016

@me: Habe dieses Mal länger gebraucht, aber mich mittlerweile soweit gut von der Fehlgeburt erholt und wollte gleich weitermachen. Mein Körper hat mir eine Zwangspause verordnet und ich hab erst nach 45 Tagen wieder meine Periode bekommen. Heute hatte ich einen Kryotransfer von einer Blasto im natürlichen Zyklus.
Wie habe ich es so trefflich auf einer Karte entdeckt: Neue Runde, neues Glück! Blume

*reinschleich*

Liebe Glückskind,

ich möchte dir meine ganz ganz fest gedrückten Daumen hier lassen Dass es diesmal richtig klappt und sich der kleine Zwerg ganz ganz fest beißt für die nächsten 9 Monate! Viel Glück!

*rausschleich*


  Re: Goldiger Herbst G (oldie) piep
no avatar
   Glueckskind2016
schrieb am 13.11.2018 15:37
bienchen knuddel Lieben Dank Dir!

Jule: Im September, Ende 8. Woche.
Danke, drücke dir natürlich auch die Daumen!

Liebe Grüße an Alle


  Re: Goldiger Herbst G (oldie) piep
no avatar
   JuleN43
Status:
schrieb am 13.11.2018 16:38
Danke liebes Glückskind, so schlimm kann mir dir mitfühlen.

Ich habe auch dieses Jahr mein Kind verloren, es ist so furchtbar leide noch sehr.


  Re: Goldiger Herbst G (oldie) piep
no avatar
   happyminki
schrieb am 13.11.2018 16:58
Hallo zusammen,

fliege kurz rein und freue mich über alle lieben Nachrichten von Euch.
Bin gedanklich oft bei Euch, aber habe momentan sooo viel zu tun, dass ich kaum ins Forum schaue...

@Tahanu:11.SSW, wenn ich das richtig gelesen habe. WOW, ich freue mich so und drücke weiter die Daumen, dass alles gut geht!!!
Oder war es Transfer +11, sorry, wenn ich was falsch verstanden habe.. Bin wiegesagt gar nicht im Bilde...

@Otter: Drücke Dir dennoch die Daumen für den Bluttest und wenn nicht, ist es schön, dass ihr noch 3 "auf Lager" habt. Jetzt wisst ihr auch wie dort alles so ist und ich finde, dass entspannt mich dann zumindest beim nächsten Versuch... Denke an Dich und Ottermännchen streichel

@Ramona: Habe gelesen ihr versucht es nun im natürlichen Zyklus. Da kann ich dir gar nichts raten, weil ich da nur einmal erfolgreich war und dann auch noch eine Fehlgeburt im 4 Monat hatte. Warum das damals geklappt hat (also zu Beginn) kann ich gar nicht sagen...
Sonst hatte ich mit natürlich kein Glück... Aber ich wünsche Dir viel Erfolg dabei.

@Glückskind: Schön, dass Du Dich von der Fehlgeburt erholen konntest und manchmal ist die Zwangspause gut, auch wenn man nicht mag... aber der Körper weiss oft sehr gut, was man braucht... Und viel Glück für die neue Runde und beim Brüten von deiner kleinen Blasto Blume

@Jule43: Dir wünsche ich nur das Beste für den Babytest!!!!

@Sylvie3: Intralipid hatte ich auch mal genommen..

@Bienchen: Glückwunsch zum Positiv. Wie weit bist Du??? Elefant

@Me: Ihr glaubt es kaum, ich bin nun in der 37.SSW, mein Bauch ist sooo riesig und ich bewege mich wie eine Ente .. und fühle mich wie ein Wal, aber an Land. Ein Wal der dicke Beine und Arme hat. Wie bin ich froh, dass kein Sommer ist. Und nun freuen wir uns, wenn der kleine neue Erdenbürger gesund auf die Welt kommt
Ich hätte wirklich NIEEEE gedacht, dass eine EZS bei uns klappt ... aber was soll ich sagen, die EZS ist zumindest jetzt in der 37.SSW

Lg an Euch alle - auch an die, die ich jetzt nicht explizit angeschrieben habe .. Merle, Lenny, CAraHope, Kala, Babette, Janine15, Ohhappyday (Wie weit bist Du jetzt??), Sternchenmama ...

P.S. Irgendwann schaffe ich es hoffentlich mal zum Stuttgart-Treffen, momentan leider nicht. Euch liebe Grüße!


  Re: Goldiger Herbst G (oldie) piep
no avatar
   Sayuri2011
Status:
schrieb am 13.11.2018 17:12
Hallo ihr Goldies,

melde mich nach ewigen Zeiten mal wieder - kennt mich alle nicht mehr, schätze ich.
Hab nach 8 ICSIs über den Plan B (EZS) Zwillinge bekommen und die gehen jetzt schon in den Kindergarten. War da schon Ü40. Obwohl Babette, CaraHope, Sternchenmama... kommen mir bekannt vor...
Mädels, es lohnt sich.

Drück euch alle die Daumen.

winkewinke

Viele Grüße,
Sayuri


  Re: Goldiger Herbst G (oldie) piep
no avatar
   happyminki
schrieb am 13.11.2018 17:25
Zitat
Sayuri2011
Hallo ihr Goldies,

melde mich nach ewigen Zeiten mal wieder - kennt mich alle nicht mehr, schätze ich.
Hab nach 8 ICSIs über den Plan B (EZS) Zwillinge bekommen und die gehen jetzt schon in den Kindergarten. War da schon Ü40. Obwohl Babette, CaraHope, Sternchenmama... kommen mir bekannt vor...
Mädels, es lohnt sich.

Drück euch alle die Daumen.

winkewinke

Viele Grüße,
Sayuri

Wie schön liebe Sayuri, das freut mich soooo. Wir kennen uns nicht, aber es klingt nach sehr ähnlicher Geschichte.
Unsere EZS waren übrigens auch Zwillinge, aber ich hatte eine sehr schlimme Blutung und einer ist im Himmel knuddel




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023