Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  UPDATE / Blasto Kryo hcg 10 an PU+12 noch Chancen?
no avatar
   admira1966
schrieb am 25.10.2018 09:12
Lieber Doc und liebe Foristen,

hatte vorgestern an PU+12 in der Früh (TF+7...Kryo Blasto) einen hcg von 10. Nichts nachgespritzt. Eigenes hcg war schon raus (war vorher schon mal Bluttest). Der Wert erscheint mir sehr mickrig. Steuere ich auf eine biochemische zu oder gibt es nich realistische Chancen?
(War heute wieder Bluttest...)

Danke und LG admira

Anm: Korrigiert...PU+12 war der Wert 10 und nicht 11...mein Zahlengedächtnis traurig


3 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.10.18 17:21 von admira1966.


  Re: Blasto Kryo hcg 11 an PU+12 noch Chancen?
no avatar
   Itchybee
schrieb am 25.10.2018 09:55
So früh zum bt? Welche kinderwunschklinik macht das? Das ist doch zu dem Zeitpunkt nicht aussagekräftig. Ich würde sagen es ist noch nichts verloren und würde erst wieder tf+12 testen lassen
Der hcg steigt ja jetzt erst langsam an wenn es eine intakte Schwangerschaft ist
Alles Gute!


  Re: Blasto Kryo hcg 11 an PU+12 noch Chancen?
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 25.10.2018 10:10
Liebe Admira,

das wäre dan ja rechnerisch 12 Tage nach Punktion. Ich kann Ihnen ehrlich gar nicht sage, wie niedrig die Werte zu diesem Zeitpunkt sein müssen oder vielmehr können.

Als Orientierung dazu vielleicht mal das hier [www.wunschkinder.net]

Ich würde jetzt aber nicht spekulieren, ob die paar Einheiten hCG mehr oder weniger jetzt wirklich signifikant sind.



Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: Blasto Kryo hcg 11 an PU+12 noch Chancen?
no avatar
   admira1966
schrieb am 25.10.2018 13:11
Danke Doc und Itchybee!
Danke Doc für die Tabelle....dann wäre ich ja einen Tag "hintennach"?
Aber ja, vielleicht ist es ja nicht schlimm und mein Eisbärchen holt noch auf!!
Ich freue mich jedenfalls, dass noch Hoffnung da ist!!

LG admira


  Werbung
  Re: Blasto Kryo hcg 11 an PU+12 noch Chancen?
avatar    Juna30
Status:
schrieb am 25.10.2018 17:50
Ich hatte PU+11 9,2 und PU+14 dann 90,9. Der Kleine ist jetzt schon 15 Monate.


  Re: Blasto Kryo hcg 11 an PU+12 noch Chancen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 26.10.2018 10:43
Schaut doch gar nicht soooo schlecht aus smile
Der Anstieg ist wichtig!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.10.18 10:47 von vergwirkst.


  Re: Blasto Kryo hcg 11 an PU+12 noch Chancen?
no avatar
   admira1966
schrieb am 26.10.2018 12:14
Update: Gestern Früh (rechnerisch PU+14, Transfer von Hatching Kryo Blasto, also TF+9) in nat Kryo Zyklus, war der hcg 20.2

Bestehen noch Chancen?

LG admira


  Re: Blasto Kryo hcg 11 an PU+12 noch Chancen?
no avatar
   littlemeamy
Status:
schrieb am 26.10.2018 13:04
Liebe admira,

wenn der Punkt zwischen den Zahlen richtig ist, sehe ich leider schwarz streichel Der niedrige Wert gepaart mit einer verzögerten Verdoppelung ist leider kein gutes Zeichen, es tut mir leid.


  Re: Blasto Kryo hcg 11 an PU+12 noch Chancen?
no avatar
   admira1966
schrieb am 26.10.2018 13:06
Hi littlemeamy,

ja ich sehe auch schwarz. Aber die Verdopplung paßt ja von 10 (pu+12) auf 20 (pu+14) in 2 Tagen.
Ich finde den Absolutwert zu niedrig traurig


  Re: Blasto Kryo hcg 11 an PU+12 noch Chancen?
no avatar
   littlemeamy
Status:
schrieb am 26.10.2018 13:10
Ja okay, Verdoppelung würde tatsächlich nahezu passen (hatte nen Zahlendreher im Kopf, bin von PU+11 als ersten Bluttesttag ausgegangen).


  Re: Blasto Kryo hcg 11 an PU+12 noch Chancen?
no avatar
   DOM82
Status:
schrieb am 26.10.2018 14:00
Ich würde die Hoffnung nicht aufgeben aber auch nicht vor Freude ausflippen. Die Verdoppelung passt noch. Ich hatte bei Prinzessin auch niedrige Werte, die aber zum ES passten.
Ich hoffe, dass es doch noch alles zum Guten wendet und du nach dem etwas holprigen Start doch die Schwangerschaft genießen kannst.


  Re: Blasto Kryo hcg 11 an PU+12 noch Chancen?
no avatar
   admira1966
schrieb am 26.10.2018 14:05
@littlemeamy und @DOM: Danke für Eure Meldungen!
Keine Sorge, vor Freude flippe ich eh nicht aus. Versuche es eher zu verdrängen / mich abzulenken und die nächsten Versuche zu planen. Aber wer weiß, zu 5-10% (??) passiert ja auch ein Wunder...

@DOM wie hoch waren denn Deine Werte?

lg admira


  Re: Blasto Kryo hcg 11 an PU+12 noch Chancen?
no avatar
   DOM82
Status:
schrieb am 26.10.2018 16:00
Ich hatte einen Wert bei ES+9 von 6 und ES+11 war der Wert auf 16 gestiegen. Ab da ging es rasant nach oben. Hat mich aber auch mega Nerven gekostet.
Mein Test war so früh, weil es sich so ergeben hat. Es war eher Zufall, dass man so früh den BT gemacht hat.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020