Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Kinderwunschklinik Augsburg - Stinksauer
no avatar
   Lilymadeleine86
Status:
schrieb am 25.09.2018 12:34
Hallo zusammen,

meine erste Frage - ist Jemand auch in der Kinderwunschklinik Augsburg und wenn ja wie sind eure Erfahrungen?

Also ich habe 6 IUI Versuche hinter mir + 2 IVF und befinde mich gerade in der 3 IVF und bin Stinksauer...

Ich hatte ein Protokoll mit Downregelierung Metreff Nasenspray, als erstes sah alles toll aus 16-18 Follikel, eigentlich sehr viele, vorher hatte ich immer 7-9 Stück...
Mein Arzt war aber sehr zufrieden...

Beim Ultraschall hat man gesehen das meine Rechte Seite mit 6 Follikel schon recht weit war (23-24 mm) links wo ich ca. 12 Stück hatte bei (18-19mm) war... er hat es dann rausgezögert bis Montag...

Bei der Punktion konnten nur 7 Eizellen geredet werden, heute der Anruf, von den 7 Eizellen sind noch 3 Stück über, die anderen 4 Stück waren zu Überreif...

So jetzt das schlimme, bei den 3 Stück kann nicht festgestellt werden ob diese befruchtet sind, weil das Labor nicht das richtige Zeitfenster hatte... sie warten jetzt bis morgen und mit Glück findet ein Transfer statt oder auch nicht...

Hattet Ihr sowas auch schon mal?

Wenn es kein Transfer gibt, wisst Ihr ob es eine Möglichkeit gibt das es nicht als 3. Versuch bei der Krankenkasse gilt?

Liebe Grüße

Lily


  Re: Kinderwunschklinik Augsburg - Stinksauer
no avatar
   IchDuErSieEs
schrieb am 25.09.2018 13:01
Zitat
Lilymadeleine86
So jetzt das schlimme, bei den 3 Stück kann nicht festgestellt werden ob diese befruchtet sind, weil das Labor nicht das richtige Zeitfenster hatte... sie warten jetzt bis morgen und mit Glück findet ein Transfer statt oder auch nicht...
Hallo,
wieso können die im Labor nicht rausfinden ob diese überhaupt befruchtet wurden? Oder meinst du dass sie nicht genau wissen ob zeitgerecht/richtig/etc befruchtet?
Zitat
Lilymadeleine86
Wenn es kein Transfer gibt, wisst Ihr ob es eine Möglichkeit gibt das es nicht als 3. Versuch bei der Krankenkasse gilt?
Für die GKV spielt es keine Rolle ob ein TF stattfindet - wenn die Eizelle mit dem Kulturmedium "verbunden" zählt das als Versuch ggü der GKV. Deshalb ist euer Ansprechpartner jetzt erstmal die Kiwu.


  Re: Kinderwunschklinik Augsburg - Stinksauer
no avatar
   Lilymadeleine86
Status:
schrieb am 25.09.2018 13:12
Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Sie meinte heute am Telefon das als Sie um 6 Uhr die Eizellen angeschaut haben, sich herausgestellt hat das 4 Stück Überreif waren und 3 Stück evtl. befruchtet worden sind, Sie sehen es aber nicht... und wollen die Eizellen nicht stressen und deshalb schauen Sie erst morgen früh wieder nach...
Ich fand die Aussage mehr als ungenügend und komme mir gerade auch verarscht vor...
Bei Versuch 1 + 2 war es eindeutig...
Sie meinte auch Vorsichtig ich soll mich auf keinen Transfer einstellen.

Danke wegen dem Typ mit der Krankenkasse... werde versuchen so schnell wie möglich beim Arzt einen Termin zu erhalten.


  Re: Kinderwunschklinik Augsburg - Stinksauer
no avatar
   uschel24
Status:
schrieb am 25.09.2018 13:40
Hallo!

Ich kann dir das erklären, warum sie noch nichts sehen, wir hatten das auch mal so ähnlich. Wenn die Eizellen befruchtet worden sind, dann teilen diese sich ja. Normalerweise sieht man das am nächsten Tag, manchmal ist es aber so, das sich die Spermien z.b. ein bisschen Zeit gelassen haben oder ähnliches und die Teilung erst später stattfindet, das kann z.b. schon um 6:30 der Fall gewesen sein und daher warten die zur Sicherheit noch einen Tag.

Und sei mir bitte nicht böse, ich kann nachvollziehen wie sche... das ist wenn man eine Nullrunde fährt, habe ich auch hinter mir, aber das man schon mal vorher mehr Follikel sieht und am Ende auch nicht alle in Ordnung sind, da kann ja die Klinik Nix für.

Drücke dir aber die Daumen, dass es doch noch was wird


  Werbung
  Re: Kinderwunschklinik Augsburg - Stinksauer
no avatar
   Lilymadeleine86
Status:
schrieb am 25.09.2018 14:59
Zitat
uschel24
Hallo!

Ich kann dir das erklären, warum sie noch nichts sehen, wir hatten das auch mal so ähnlich. Wenn die Eizellen befruchtet worden sind, dann teilen diese sich ja. Normalerweise sieht man das am nächsten Tag, manchmal ist es aber so, das sich die Spermien z.b. ein bisschen Zeit gelassen haben oder ähnliches und die Teilung erst später stattfindet, das kann z.b. schon um 6:30 der Fall gewesen sein und daher warten die zur Sicherheit noch einen Tag.

Und sei mir bitte nicht böse, ich kann nachvollziehen wie sche... das ist wenn man eine Nullrunde fährt, habe ich auch hinter mir, aber das man schon mal vorher mehr Follikel sieht und am Ende auch nicht alle in Ordnung sind, da kann ja die Klinik Nix für.

Drücke dir aber die Daumen, dass es doch noch was wird

Danke für deine Antwort smile, bei dem Versuch wo es bei dir so ähnlich war, war es da auch die Nullrunde oder?

Na ja bei mir heißt es jetzt nur abwarten, mit viel Glück habe ich morgen noch die Chance das vllt eine Befruchtet ist, mal schauen...

Mit den Follikel etc. bin ich auch nicht Sauer auf die Klinik, sondern einfach mit dem Informationsfluss, mir wird wenig gesagt, nur schnell ein paar Begriffe und das wars.. auch der Arzt nimmt sich nie die Zeit es mir ausführlich zu erklären...
Was mich auch stört, ist das ich Ihn darauf hinweisen muss, ob wir nicht was anders machen können, weil er hätte einfach wieder ein Protokolle von Versuch 1 genommen.

Na ja ich möchte mich jetzt in einer anderen Klinik mal beraten lassen und dort dann nächstes Jahr einen Versuch starten smile


  Re: Kinderwunschklinik Augsburg - Stinksauer
no avatar
   bluemchen2008
Status:
schrieb am 25.09.2018 17:11
Hallo Lilymadeleine86, das tut mir leid was die da passiert ist , ich war auch 2 Jahre beim Dr.H. und in unseren letzten Versuch bin ich Schwanger geworden , wir hatten auch erst 4 IUI aber nach das Spermiogramm immer schlechter wurde haben wir erstmal Pause gemacht in der zeit hatte ich dann eine Gebärmutterspiegelung und Bauchspiegelung machen lassen ohne Grund warum sich nicht einmal einistet . Dann haben wir zur 1 ICSI gewechselt , trotz super embryo hat sich nichts eingenistet daraufhin wurde dann gleich Gerinnung und Killerzellen getestet. Was ich dir damit sagen wollte wir waren vorher in ke und da hat sich nimand interessiert warum es nicht klappt. Wir waren total zufrieden beim Dr H. In Augsburg wenn du noch fragen hast , kannst mit gerne schreiben.
Ich drücke dir die Daumen das vielleicht 1 es schaft und es zum TF kommt.


  Re: Kinderwunschklinik Augsburg - Stinksauer
no avatar
   uschel24
Status:
schrieb am 25.09.2018 20:17
Leider nein, bei uns hatte sich dann damals nichts befruchten lassen und das mit wenig Informationen kenne ich auch. Der Arzt, bei dem wir damals waren hat von sich aus nie viel erzählt, man müsste ihm alles aus der Nase ziehen, haben daher gewechselt Indie Ärztin bei der wir jetzt auch bald wieder sind ist einfach super. Vielleicht geht das bei euch auch?


  Re: Kinderwunschklinik Augsburg - Stinksauer
no avatar
   Lilymadeleine86
Status:
schrieb am 26.09.2018 10:16
Zitat
bluemchen2008
Hallo Lilymadeleine86, das tut mir leid was die da passiert ist , ich war auch 2 Jahre beim Dr.H. und in unseren letzten Versuch bin ich Schwanger geworden , wir hatten auch erst 4 IUI aber nach das Spermiogramm immer schlechter wurde haben wir erstmal Pause gemacht in der zeit hatte ich dann eine Gebärmutterspiegelung und Bauchspiegelung machen lassen ohne Grund warum sich nicht einmal einistet . Dann haben wir zur 1 ICSI gewechselt , trotz super embryo hat sich nichts eingenistet daraufhin wurde dann gleich Gerinnung und Killerzellen getestet. Was ich dir damit sagen wollte wir waren vorher in ke und da hat sich nimand interessiert warum es nicht klappt. Wir waren total zufrieden beim Dr H. In Augsburg wenn du noch fragen hast , kannst mit gerne schreiben.
Ich drücke dir die Daumen das vielleicht 1 es schaft und es zum TF kommt.

Ich bin auch beim Dr. H, für einen Versuch war ich auch beim Dr. K, aber bin dann doch zum Dr. H zurück gegangen. Öfters habe ich auch das Gefühl das er sich sehr bemüht und Zeit nimmt, dann gibt es wieder Termine wo er mir total durcheinander vorkommt und leider auch nicht mehr weiß was er das letzte Mal mit mir besprochen hatte... was ich schade finde das die Praxis sich das nie notiert... Bei so vielen Patientinnen kann ich verstehen das man es sich nicht merken kann, aber doch notieren...

Ein Transfer findet heute statt, eine Eizelle ließ sich befruchten und war heute früh im Stadium 2-Zeller... also leider sehr sehr früh, sie wollen es mir daher schon heute einsetzen (PU war am Montag)...
Leider mache ich mir nicht so große Hoffnungen... aber trotzdem schon mal besser als keine smile.

Ich finde es schön zu hören das es auch Frauen gibt bei denen es geklappt hat smile.

Trotzdem bin ich am überlegen ob ich nicht nach Pasing wechsel, oder mir die Meinung von einem anderen Arzt in Augsburg anhöre... bin gerade sehr durcheinander leider traurig.


  Re: Kinderwunschklinik Augsburg - Stinksauer
no avatar
   Lilymadeleine86
Status:
schrieb am 26.09.2018 10:20
Zitat
uschel24
Leider nein, bei uns hatte sich dann damals nichts befruchten lassen und das mit wenig Informationen kenne ich auch. Der Arzt, bei dem wir damals waren hat von sich aus nie viel erzählt, man müsste ihm alles aus der Nase ziehen, haben daher gewechselt Indie Ärztin bei der wir jetzt auch bald wieder sind ist einfach super. Vielleicht geht das bei euch auch?

Ok bei mir hat sich eine befruchten lassen, es kommt heute zum Transfer mit dem 2-Zeller, aber so wirklich Hoffnung mache ich mir nicht...

Ja das regt mich sehr auf, dass ich die Informationen im Netz, Forum etc. holen muss und den Arzt darauf ansprechen, statt das er kommt mit ja das könnte man noch machen oder die Möglichkeit etc. - nein darauf muss ich Ihn erst ansprechen und das finde ich schade...

Für das Jahr wars das erstmal bei uns, wir werden jetzt bei einer anderen Klinik beraten lassen, bedeutet zwar Fahrerei, aber vllt hilft das mal smile


  Re: Kinderwunschklinik Augsburg - Stinksauer
no avatar
   luis1
schrieb am 26.09.2018 10:49
Hallo!
Ab dem Zeitpunkt der Entnahme, also Narkose handelt es sich um einen gültigen Versuch. Ich hatte keine Chance bei meiner Kasse auf irgendwelche Ausnahmen...
Versuchen kann man es aber immer


  Re: Kinderwunschklinik Augsburg - Stinksauer
no avatar
   IchDuErSieEs
schrieb am 26.09.2018 12:21
Zitat
luis1
Ab dem Zeitpunkt der Entnahme, also Narkose handelt es sich um einen gültigen Versuch.
Das ist so leider nicht ganz richtig:
"Bei der In-vitro-Fertilisation nach Nr. 10.3 gelten die Maßnahmen als vollständig durchgeführt, wenn die Eizellkultur angesetzt worden ist" (Quelle: [www.g-ba.de])


  Re: Kinderwunschklinik Augsburg - Stinksauer
no avatar
   uschel24
Status:
schrieb am 26.09.2018 12:55
Das stimmt, bei unserer ersten Nullbefruchtung, haben wir danach trotzdem drei Versuche noch bezahlt bekommen


  Re: Kinderwunschklinik Augsburg - Stinksauer
no avatar
   IchDuErSieEs
schrieb am 26.09.2018 13:51
3 weil eine Geburt dazwischen lag?


  Re: Kinderwunschklinik Augsburg - Stinksauer
no avatar
   blauesTeufelchen
Status:
schrieb am 26.09.2018 19:50
Zitat
Lilymadeleine86
Ja das regt mich sehr auf, dass ich die Informationen im Netz, Forum etc. holen muss und den Arzt darauf ansprechen, statt das er kommt mit ja das könnte man noch machen oder die Möglichkeit etc. - nein darauf muss ich Ihn erst ansprechen und das finde ich schade...

Dr. K. meinte zu mir mal, dass eigentlich jede andere Möglichkeit wie das Suchen einer Stecknadel im Heu ist. deswegen rät er von einigen Dingen einfach auch ganz ab. diese ganze Diagnostik kostet Zeit (und in der Zeit ist man ja oft ungeduldig) und Nerven. so war es bei mir so, dass ich nach einer Blutuntersuchung (da ist Augsburg ja gut vernetzt) plötzlich Verdacht auf von-Wille-Brandt hatte. nach viel Blut und einer Reise nach Ulm wurde das dann zum Glück widerlegt, doch es hätte alles unglaublich schwer gemacht. natürlich nimmt man es dann auf sich, aber einfach diese Angst und diese Möglichkeit der falschen Diagnosen oder Diagnosen, bei denen man dann auch nicht wirklich was ändern kann - das war echt ein anstrengendes halbes Jahr. und ich denke, das will Dr. K. vermeiden.

es ist eine anstrengende Zeit und der Körper macht oft doch was er will und scheinbar ohne Grund. bei dem einen funktioniert das eine, bei dem anderen das andere. eine Selektion der Informationen muss also nicht schlecht sein.

ich wünsche dir alles Gute für den jetztigen Versuch. und vielleicht ist es gerade diese Eizelle, die einfach so hartnäckig ist, dass sie nicht nur den schlechten Start sondern jede andere Widrigkeit nimmt


  Re: Kinderwunschklinik Augsburg - Stinksauer
no avatar
   uschel24
Status:
schrieb am 26.09.2018 20:42
Zitat
IchDuErSieEs
3 weil eine Geburt dazwischen lag?

Nein, das war unser allererster Versuch, danach musste neu genehmigt werden weil wechseln von IVF zu ICSI stattgefunden hat.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021