Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  IUI/IVF/ICSI Piep 27.08.-02.09.2018
no avatar
   AnniStern87
Status:
schrieb am 27.08.2018 09:00
Warteschleife

Katrina_Sommer____1. ICSI_______TF 30.08. oder 31.08.2018
Alvar_____________1. NC-ICSI____Ergebnis?

Viel Glück!

In Stimu/Behandlung Arzt

charisma33____________4. IVF_______________Foli-TV 31.08.2018
Lilly91_________________2. ICSI______________Foli-TV?
Nine2202______________1. ICSI / 1. Kryo_______Foli-TV?
UnserWunschkind2013___1. ICSI / 1. Kryo_______TF voraussichtlich 08.09.2018

Wartet auf Stimubeginn

Ana85_________________1. ICSI / 1. Kryo____nächster Zyklus
Diatret__________________2. ICSI___________September 2018
JessiKa84_______________5. ICSI___________August 2018
Flo777___________________5. ICSI___________in Vorbereitung auf Stimu

Pause segeln

anyuta80___________4. IVF______________________September 2018
Corri______________ 2. IVF______________________Oktober 2018?
Fienchen3116_______IVF / ICSI? / 6.Kryo
Jeidnal_____________1. ICSI
Kittsabell___________1. IVF
lady_juno___________1. ICSI / 2. Kryo
larissa5____________2. IVF / ICSI / 1. Kryo__________September / Oktober 2018
Lilina9_____________2. ICSI / 1. Kryo oder 3. ICSI?
Sonnen-Prinzessin___4. ICSI
Sonnenstrahl123_____5. ICSI
Whitsunday_________3. IVF

unsicher wann weiter Ohnmacht

Belalo _________________4. ICSI
Cindx1981______________1. IVF
Dom82_________________IVF / ICSI?
Fienchen_______________1. IVF_______2.Kryo
Helenchen83____________2. ICSI______1. Kryo
Inibini__________________2. IVF
Jasmin444______________3. ICSI?
Juliane ________________6. ICSI / 1. Kryo oder 7. ICSI?
LaFlorentina____________4. ICSI
Motechipotle____________1. ICSI / 2.Kryo
Neffi___________________IVF / ICSI?
Nicki0112_______________9. ICSI
Sil260604_______________4. ICSI
survivor1980_____________4. IVF_______1. Kryo
Sylvie3_____________ ____5. ICSI
Wolfsbabe______________IVF / ICSI?____4. Kryo?

frisch positiv getestet Elefant

dolcevita78______________4. ICSI


Weitere Infos zu anderen, die schwanger geworden sind, findet ihr im Positiv-Piep oder im Ss-Forum! An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch von uns allen!

@an alle Neuen: Herzlich willkommen!
Wer mit aufgenommen werden möchte oder Änderungen hat, postet bitte im Thread mit @liste

Wer sich längere Zeit nicht meldet, wird nach Ablauf der Zeit zu der ein Stimustart erfolgen sollte ohne weitere Ankündigung in "unsicher wann weiter" gesetzt (gleiches gilt für diejenigen, die keine Updates mitteilen ob schwanger oder nicht). Mädels, die länger inaktiv sind und sich nicht mehr melden, werden komplett aus der Liste genommen. Dies dient lediglich einer besseren Übersicht und erfolgt ohne böswillige Absicht.


  Re: IUI/IVF/ICSI Piep 27.08.-02.09.2018
no avatar
   AnniStern87
Status:
schrieb am 27.08.2018 09:01
Guten Morgen Mädels,

auf in eine neue Woche mit hoffentlich positiven Nachrichten.
Ich drücke euch dafür ganz feste die Daumen und viel Glück!

Liebe Grüße
Anni winkewinke


  Re: IUI/IVF/ICSI Piep 27.08.-02.09.2018
no avatar
   Lilly91
Status:
schrieb am 27.08.2018 09:08
Me: Heute war FoliTV und es waren nur 2-3 follikel von 11mm Stinkefinger

Donnerstag ist nochmal Kontrolle und dann vielleicht Samstag oder Montag Punktion. Hoffentlich bilden sich noch einige Eizellen zwecks verlängerter Kultur.
Morgen geht es zum Hausarzt um über einen Krankenschein für mich zu sprechen.
Ab heute gibt es zum Puregon noch Ogalutran dazu.


  Re: IUI/IVF/ICSI Piep 27.08.-02.09.2018
no avatar
   Lilina9
schrieb am 27.08.2018 12:24
hallo die runde!

liebe lilly, alles gute u viel glück!

@me: nach unseren negativen kryo hatten wir letzte woche nachbesprechung. da der weg zu unseren 2 blastos ja sehr steinig u lang war (schlechte befruchtungsrate, PID wg genet. erkrankung) haben wir uns darauf geeinigt, dass wir beovr wir den zweiten transfer starten, eine Gebärmutterspiegelung machen, um ein dortiges problem frühzeitig auszuschließen.
hab schon für diesen mittwoch nen termin bekommen.
einerseits freu ich mich, dass es so zügig weiter geht, weil wenn alles ok ist, dann können wir im nächsten zyklus unseren zweiten kryo abholen und es ist gut zu wissen, ob im uterus alles passt o nicht...
andererseits hab ich auch bissi schiss davor. ist zwar mit vollnarkose, aber wie ist es euch danach ergangen??? man liest, dass einige danach blutungen hatten u stärker schmerzen/ krämpfe, andere habens gar nicht schlimm empfunden...kommt die nächste blutung dann normal?

weiß jemand von euch auch zufällig, ob bei den sogenannten proben die genommen werden u auf entzündungen untersucht werden, es sich um diese killerzellen handelt o ist das eine extra untersuchung?

vielen dank für eure antworten

alles gute euch allen!
L-


  Werbung
  Re: IUI/IVF/ICSI Piep 27.08.-02.09.2018
no avatar
   DOM82
Status:
schrieb am 27.08.2018 18:35
Lilina, bei Kir wurde wohl nur geschaut. Ich hatte BS und GMS. Da hat keiner was abgenommen. Die Killerzellen und Plasmazellen kosten uns jetzt was und werden gemacht, wenn man in der zweiten Zyklushälfte ist. Was bei dir gemacht wird, müsste man doch vor dem Angriff schon besprochen haben?

Bei mir ist erstmal nichts neues. 27 Tage und kein ES in Sicht. Kiwu-Klinik hat erst am Mittwoch auf und da kann sich die FÄ mal überlegen, wann sie was machen will. Wie es scheint, will mein Körper keine ES mehr machen.


  Re: IUI/IVF/ICSI Piep 27.08.-02.09.2018
no avatar
   larissa5
Status:
schrieb am 27.08.2018 20:59
Ich wünsche euch alles gute!!!!


  Re: IUI/IVF/ICSI Piep 27.08.-02.09.2018
no avatar
   JessiKa84
schrieb am 28.08.2018 15:23
Hallo ihr Lieben!

Morgen habe ich meine endomitriumbiopsie/scratching.
Dann starten wir anfang september mit unserer fünften icsi.


  Re: IUI/IVF/ICSI Piep 27.08.-02.09.2018
no avatar
   Lilina9
schrieb am 28.08.2018 16:22
@dom: die gebärmutterspeig. ist erst morgen. der kiwu arzt hat erklärt, dass proben genommen werden u auf entzündung untersucht werden. das mit den killerzellen hab ich erst hier später recherchiert, werd aber mgn nachfragen.

@jassika: klatschen ich hab mgn auch gebärmutterspiegelung u biopsie. wünsche dir alles gute!!!
bei uns gehts dann mit unserem kryo weiter.


  Re: IUI/IVF/ICSI Piep 27.08.-02.09.2018
no avatar
   Katrina_Sommer
Status:
schrieb am 29.08.2018 09:46
@Liste: mein Transfer verschiebt sich auf den 1.9.


  Re: IUI/IVF/ICSI Piep 27.08.-02.09.2018
no avatar
   DOM82
Status:
schrieb am 29.08.2018 10:07
Guten Morgen ihr Lieben.
Ich hoffe, dass es euch allen je nach Umstand gut geht.

Ich bekam heute einen Anruf aud der Kiwu-Klinik und wahrscheinlich kann bei mir keine Immunisierung gemacht werden. Bei mir muss wieder ein Wert für Gerinnung überprüft werden und wenn er auffällig ist, dann wird weiter geschaut. Ich könnte kotzen. Der Wert ist schon seit Dezember 2017 bekannt und keiner der Ärzte hat einen zweiten erhoben, obwohl es in der Empfehlung drin stand. Die Kiwu-Klinik meldet sich noch mal. Heute gibt es Besprechung, was mit uns gemacht werden soll. Auf Killerzellen zu untersuchen geht auch nicht, weil ich immer noch keinen ES habe.


  Re: IUI/IVF/ICSI Piep 27.08.-02.09.2018
no avatar
   charisma33
schrieb am 29.08.2018 10:27
Lilly: ich drücke dir die Daumen, dass beim nächsten US noch einige Follikel gefunden werden. Bis zur Punktion kann sich ja schon noch einiges tun.

Lilina: ich finde es in eurem Fall sehr vernünftig vorsorglich eine Gebärmutterspiegelung zu machen. Ich hatte selbst noch keine und kann deshalb nichts zu deinen Fragen beitragen. Ich wünsche dir alles Gute für den Eingriff und hoffe, dass nichts auffälliges gefunden wird. Damit ihr dann schnellstmöglich mit der Kryo starten könnt.

JessiKa: auch dir alles Gute für den heutigen Eingriff. Musst du das Ergebnis der Biopsie abwarten, damit du mit der nächsten ICSI starten kannst? Oder startest du schon mal parallel?

Katrina: wie ist die Entwicklung bisher? Hast du einen Zwischenstand aus dem Labor?

Dom: das ist ja mehr als ärgerlich! Welcher Wert ist es denn? Wurde dieser bisher einfach ignoriert? Wie lange musst du auf den neuen Befund (Gerinnungswert) warten? Das mit dem ES ist nicht zufriedenstellend, kann die Klinik hier was machen oder musst du „einfach“ geduldig sein (leichter gesagt als getan).

Me: bin immer noch in der StiMu, ohne Folli-TV, da die Klinik Urlaub hat. Ich weiß erst am FR wie es ausschaut. Da mein Unterleib sehr oft stark zieht, wird schon wieder einiges heranwachsen. Die Anzahl der Follikel ist bei mir immer recht hoch (inkl. leichter Überstimulation), jedoch bleiben am Ende nur wenige gute EZ übrig. Es bleibt wieder sehr spannend.


  Re: IUI/IVF/ICSI Piep 27.08.-02.09.2018
no avatar
   DOM82
Status:
schrieb am 29.08.2018 10:45
Charisma, der Wert ist entscheidend, ob ich APS habe oder nicht, wenn ja, muss ich Ass durchgehen nehmen und ab ES Heparin spritzen. Ich fürchte, dass die Ärzte mir nicht glauben, dass ich kein ES habe. Immerhin werde ich schwanger. Dieses Jahr hatte ich tatsächlich ganze vier Stück in 8 Monaten aber ich kann nie sagen, wann der nächste statt findet. Also kann man auch im Prinzip keine Untersuchung in der zweiten Zyklushälfte machen. Da kann ich so viel Geduld aufbringen, wie ich will.


  Re: IUI/IVF/ICSI Piep 27.08.-02.09.2018
no avatar
   Katrina_Sommer
Status:
schrieb am 29.08.2018 12:20
@Charisma: sie sagten, sie melden sich, wenn der TF vorgezogen werden muss. Solange ich nix höre, ist alles gut😊


  Re: IUI/IVF/ICSI Piep 27.08.-02.09.2018
no avatar
   Lilly91
Status:
schrieb am 29.08.2018 14:41
Charisma: ich bin auch auf morgen gespannt
Gestern abend im Bett hatte ich auch starkes ziehen im Unterleib, wie Mensschmerzen und interpretiere das jetzt auch mal positiv
Kannst du dann nicht zum Gyn zum Foli-TV gehen?

Liliana+Jessika: euch alles gute

Dom: das klingt ja schon fast nach Verzögerungstaktik und es würde mich auch maßlos ärgern, wenn man auf etwas hinweist und es keinen zu interessieren scheint Ich bin sehr sauer

Me: der Hausarzt sagt ich soll erst den Schein von der Klinik einlösen für 3 Tage und dann ggnf von ihm einen holen, wenn ich es nach Punktion noch brauche
Mein Mann bekommt auch einen für Pu Tag


  Re: IUI/IVF/ICSI Piep 27.08.-02.09.2018
no avatar
   Sunny998
schrieb am 29.08.2018 19:53
Hi ihr Lieben,

das Forum finde ich super! Nach bereits einer erfolglosen ICSI befinde ich mich jetzt mitten in der zweiten ICSI und habe festgestellt, dass ich mich dringend mit Leidtragenden austauschen muss! Es macht mich verrückt, dass man keinen hat, mit dem man wirklich drüber reden kann...der Partner ist etwas hilflos und andere, die nicht die selbe Situation durchgemacht haben, können das einfach nicht verstehen....

@liste: Ich würde deshalb gerne aufgenommen werden und hoffe, ich habe das jetzt richtig gemacht smile

Nun gut, mein Transfer soll eigentlich am Sonntag, den 02.09. (PU + 5) stattfinden, aber ich kann mir vorstellen, dass es wegen der sehr schlechten Befruchtungsrate vorgezogen wird. Morgen soll ich mich melden, und hoffe, dass die beiden übrig gebliebenen Kämpfer sich noch geteilt haben.

@Katrina_Sommer: dann können wir evtl. gemeinsam hibbeln smile

@Lilly91: Ich drücke die Daumen für viele EZ am Wochenende - das wird einfach unser Wochenende! smile - danach heißt es dann gemeinsam hibbeln

@Lilina9: Ich hatte vor ca. 4 Jahren auch eine Bauchspiegelung und die war echt okay. Ich hatte damals die Pille genommen und deswegen kann ich nicht sage, wann regular die Blutung eingesetzt hat. Rein theoretisch dürfte der Zyklus aber nicht gestört sein, da ja nicht in den Hormhaushalt eingegriffen wird, oder? Bei mir war es jedenfalls minimalinvasiv und bis auf einen üblen Blähbauch für ca. 3 Tage hatte ich keine großen Beschwerden. Ich sehe grade, die muss ja heute gewesen sein...wie war es? Gute Besserung!

@Dom: Das tut mir sehr Leid...ich drücke die Daumen, dass es doch noch klappt mit dem ES! Was hat es eigentlich mit der Immunisierung auf sich? Mein Arzt hatte das noch nie erwähnt...

Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021