Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Nicht Zeugungsfähig weil man bei Zara gearbeitet hat ?
no avatar
   Ziva
schrieb am 29.07.2018 10:48
Ich habe durch die erste kiwu Behandlung und die 2 . Jeweils eine Mitarbeiterin von Zara getroffen und nun sehe ich den Link [m.facebook.com]


Wir hatten sagar gewitzelt das es mit Zara zu tun hat....

Ich hoffe der Link funktioniert https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=286828282077714&id=100022516341421]zara[/url]


  Re: Nicht Zeugungsfähig weil man bei Zara gearbeitet hat ?
no avatar
   samonna
Status:
schrieb am 29.07.2018 12:34
Hallo,
ich kann die Links leider nicht lesen. Geht es dabei um die Kassenzettel? Schon vor vielen Jahren habe ich gehört, ging damals durch die Presse, dass dieses Thermopapier giftig ist. Ich vermeide das Anfassen, wo ich kann, aber ganz vermeiden lässt es sich ja nicht, bzw als Mitarbeiter ist das ja sogar gar nicht möglich. Müsste man mal prüfen, ob das rechtliche Konsequenzen für den Arbeitgeber haben könnte...

Schau auch mal hier:
[www.t-online.de]


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 29.07.18 12:37 von samonna.


  Re: Nicht Zeugungsfähig weil man bei Zara gearbeitet hat ?
no avatar
   blauesTeufelchen
Status:
schrieb am 29.07.2018 13:11
also, wenn das wegen BPA ist, dass die Fruchtbarkeit eingeschränkt ist, dann ist das mit Sicherheit schlimm. aber ich möchte nciht wissen, wie wir als Kinder das bereits massig zu uns genommen haben. zumindest meine Generation wurde häufig mit der Flasche groß gezogen. und da wird keiner auf BPA-frei geschaut haben. genauso das ganze Plastikspielzeug, das damals in Mode war...


  Re: Nicht Zeugungsfähig weil man bei Zara gearbeitet hat ?
no avatar
   Ziva
schrieb am 30.07.2018 08:12
Ich war dort Filialleiter und musste alle umtäusche und Reklamationen unterschreiben. Also hatte ich am tag Minimum 50 kassenbons in der hand.

Die andere die ich in der kiwu getroffen habe war Hauptkassiererin. ...


  Werbung
  Re: Nicht Zeugungsfähig weil man bei Zara gearbeitet hat ?
no avatar
   Ziva
schrieb am 30.07.2018 08:21
Jaaaa.
Schade das man da kaum was nachweisen kann..
Leider habe ich zu wenigen von damals noch Kontakt.
Wüsste zu gerne wer alles probleme hat.
3 sind es schon mal...


uote=samonna]
Hallo,
ich kann die Links leider nicht lesen. Geht es dabei um die Kassenzettel? Schon vor vielen Jahren habe ich gehört, ging damals durch die Presse, dass dieses Thermopapier giftig ist. Ich vermeide das Anfassen, wo ich kann, aber ganz vermeiden lässt es sich ja nicht, bzw als Mitarbeiter ist das ja sogar gar nicht möglich. Müsste man mal prüfen, ob das rechtliche Konsequenzen für den Arbeitgeber haben könnte...

Schau auch mal hier:
[www.t-online.de][/quote]




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021