Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Spermiogramm
no avatar
   A1B2
schrieb am 23.07.2018 17:51
Hallo,

ich hätte gerne euren Rat.
Kurz zu unserer Geschichte... Wir versuchen seit 2 Jahren schwanger zu werden. Mein Partner hat schon Recht schnell zu Beginn unserer Übungszeit ein SG machen lassen. Laut Urologe war es einwandfrei (haben da auch gar nicht mehr genauer nachgefragt). Nun sind wir in einer KIWU Klinik und der Arzt wollte nochmals ein SG. Wir haben es heute abgegeben und auch gleich am Mittag die zerstörende Nachricht erhalten: ganz schlecht - keine beweglichen Spermien. Wie kann das sein? Vor 2 Jahren war es hervorragend und heute extrem schlecht? Wir sind total down, da wir dachten es liegt an mir und das bekommen wir in den Griff und heute sowas!!! Hat jemand von euch Erfahrungen mit SG und kann mir etwas Hoffnung schenken?
Vielen lieben Dank!!!!


  Re: Spermiogramm
no avatar
   Bambii
Status:
schrieb am 23.07.2018 18:21
Hallo,

Wir haben vor 2 Jahren ebenfalls einen ähnlichen Befund gekriegt... nach einer Tese kam raus, mein Mann hat keine samenleiter. Lange Rede kurzer Sinn, letzte Woche gab es nach der 1. Icsi den positiven Test.

Alles Liebe


  Re: Spermiogramm
no avatar
   Gamora83
Status:
schrieb am 24.07.2018 09:50
Hallo,

ich kann dir leider aus eigener Erfahrung mitteilen, dass Urologen oft sehr wenig Ahnung von der Auswertung von Spermiogrammen haben. Meinem Ex-Mann wurde auch ein normales SG bescheinigt, wäre alles super, sogar überdurchschnittlich. Zum KIWU-Termin haben wir das angefordert und ich hab erstmal gestutzt und die Kiwu konnte damals die Bewertung nicht verstehen und hat den Kopf geschüttelt. Zweites SG fiel in der Kiwu genauso schlecht aus.

Bei meinem jetzigen Partner haben wir mit dem Urologen zum Glück bessere Erfahrung gemacht, der ist aber auch noch zusätzlich Androloge.

Aber zu einem SG muss man sagen, dass es nur eine Momentaufnahme ist und schwanken kann. Deshalb solltet ihr in der Kiwu in 12 Wochen nochmal eines machen lassen, um zu wissen, wie es wirklich aussieht.

Viel Glück!


  Re: Spermiogramm
no avatar
   Lilina9
schrieb am 24.07.2018 10:51
hallo
vllt könnt ihr euch ja vom urologen die alten Befunde holen. das würde ich unbedingt machen, ist auch sein recht als patient. damit habt ihr einen besseren vergleich!
vllt findet ihr auch eine ursache für die plötzliche verschlechterung... bei meinem mann war es z.b. auf medikamente zurück zu führen.
er hatte vorher schon ein eher schlechtes SG (wenig u langsame), aber nach der Gabe eines Medikamentes hatten wir dann nur tote. Mit geduld (Spermien werden schon lange, wenn ich mir die zahl richtig gemerkt habe, ~4 -6 monate vorher gebildet) und profertil (sind so nährstoffkapseln für s sperma) hatte er dann doch wieder einen relativ guten befund!

wir waren damals auch ziemlich down und jetzt haben wir das problem gut gelöst!
also kopf hoch!!!


  Werbung
  Re: Spermiogramm
no avatar
   A1B2
schrieb am 24.07.2018 18:43
Das SG werden wir uns vom Urulogen holen, damit wir es zum Besprechungstermin in der KIWU haben. Ich bin echt gespannt was da raus kommt! Ich habe auch so bisschen Hoffnung, dass es nur ne Momentaufnahme ist und es sich (vielleicht auch mit der Gabe von irgendwelchen Medis ) verbessert.
Wir sind noch ganz neu in der KIWU und so richtig haben wir uns auch noch gar nicht mit allen Möglichkeiten auseinander gesetzt. Irgendwie habe ich nen heiden Respekt vor dem ganzen Berg an Diagnostik und allem was da noch auf uns zu kommt. Aber ich bin froh, dass ich hier meine Fragen stellen kann und von euch Antworten erhalte, die mir weiter helfen!
Vielen Dank dafür!


  Re: Spermiogramm
no avatar
   Aaaaaa123456
schrieb am 26.07.2018 18:05
Ich stimme dem zu , würde mich nicht auf das spermiogramm vom Urologen verlassen . Wir hatten da auch ganz schlechte Erfahrungen . In der Kiwu haben sie mehr Ahnung . Uns wurde leider gesagt es lässt sich kaum verbessern höchstens ein bisschen mit Nahrungsergänzungsmittel. Hat aber nichts gebracht . Nun machen wir ICSI
Viel Glück


  Re: Spermiogramm
no avatar
   Sternenkind2018
schrieb am 30.07.2018 20:35
Hey, bei meinem Mann schwankt es auch extrem. Für die letzten 3 icsis innerhalb eines Jahres hatte er einmal 6 Mio, 3 Mio und 12 Mio. Morphiologie immer mittelmäßig. Ich denke man kann mit Nahrung, z.b. Zink schon was tun. Gerade jetzt im Sommer, wenn es eh so warm is auf enge Shorts verzichten, damit das Gebaumel etwas frischen Wind bekommt, etc. Ausserdem sind Freunde von uns Immer und die haben uns den Tip gegeben mal eine Kur mit Gelee Royal zu machen. Ekelhaft das Zeug, und keine Ahnung ob es was gebracht hat, aber mit 12 Mio war es seit 2 Jahren mit Abstand das beste Ergebnis Spermien


  Re: Spermiogramm
no avatar
   DOM82
Status:
schrieb am 30.07.2018 21:44
Ich fürchte, dass das SG wirklich sogar von Kiwu-Klinik zur Kiwu-Klinik schwankt.

Bei der ersten hatten wir zwei miese gehabt und in der neuen super SG. Zwischen drin liegt ein Jahr und Vitamineinnahme. Jetzt macht er auch noch etwas Sport. Ich bin gespannt, welches Ergebnis wir dieses Mal bekommen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020