Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Schadet Intralipid m Baby
no avatar
   DieSusa
schrieb am 08.07.2018 18:38
Schadet Intralipid meinem Baby wenn ich es zu lange nehme?
Bin jetzt in der SSW und habe Angst es abzusetzen :/


  Re: Schadet Intralipid m Baby
no avatar
   blackmoon
Status:
schrieb am 08.07.2018 20:14
Hallo Susa,

ich habe mich damals auch etwas versucht zu informieren, habe aber im Internet nicht sehr viel über Intralipid in der Schwangerschaft gefunden, da dies einfach unüblich ist. Das Risiko ist natürlich, dass DEINE Blutfette daraufhin entgleisen und dies kann selbstverständlich auch eine Gefahr für Dein Ungeborenes bedeuten. Ich habe 12+2 meine letzte Infusion bekommen. Eigentlich auch völlig logisch - die Einnistung ist bis dahin definitiv durch und der winzige Embryo wird schon langsam zum Menschen. Habe auch mal einen Artikel über eine Studie gefunden, die weiterhin die Aktivität der NK-Zellen checkte und diese sind wohl schon nach einer Infusion sehr, sehr lange lahmgelegt. Reine Logik die dort beschrieben wurde: könnten die NK-Zellen dann noch Dein Baby angreifen, so würden sie ja auch Dich angreifen... Daher dachte ich nicht mehr weiter darüber nach und wir setzten es ab.
Kann Dir leider den Link zu der Studie nicht nennen, da das auch schon ein halbes Jahr her ist, aber ich fand das alles logisch und bis heute ist alles gut bei mir - und da dies die übliche Verfahrensweise ohne Zweifel ist, würde ich dem auch wieder so vertrauen !
Freue mich sehr, dass Du schon so weit bist !!! Elefant

Ganz liebe Grüße bm winken


  Re: Schadet Intralipid m Baby
no avatar
   DieSusa
schrieb am 08.07.2018 20:59
Ich danke dir für deine Ausführliche Antwort smile
Ich lasse die blutfette immer regelmäßig überprüfen und die sind immer im Norm Bereich .
Ich denke mal ich sollte einfach darauf vertrauensmile


  Re: Schadet Intralipid m Baby
no avatar
   mariechen74
schrieb am 08.07.2018 22:54
Die Implantation der Plazenta ist erst mit SSW 24 abgeschlossen, deshalb werden IVIGS bis dahin gegeben (Auskunft von Dr. Amrani in Wiesbaden). Für mich War daher klar, dass ich mindestens bis dahin auch Intralipid nehme, habe danach in 3wöchigem Abstand noch drei Infusionen gehabt, weil es mir sicherer war. Dass es dem Baby schadet, habe ich bisher nicht gehört.

LG, Mariechen


  Werbung
  Re: Schadet Intralipid m Baby
no avatar
   blackmoon
Status:
schrieb am 08.07.2018 23:22
Dann hatte ich nach 11 Jahren Erfolglosigkeit wohl endlich mal riiiiiesiges Glück...


  Re: Schadet Intralipid m Baby
no avatar
   CaraHope
schrieb am 09.07.2018 13:30
Ich hatte wie Mariechen länger Intralipid. Wollten da auch nix riskieren und die Kleine scheint davon keinen Schaden genommen zu haben. Alles Gute!


  Re: Schadet Intralipid m Baby
no avatar
   DieSusa
schrieb am 09.07.2018 14:33
Und wie lange dann Mädels ?


  Re: Schadet Intralipid m Baby
no avatar
   CaraHope
schrieb am 09.07.2018 15:10
Sorry, das habe ich vergessen bzw. verdrängt Ich werd rot.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023