Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  PAN Klinik in Köln - Erfahrungen und Kosten
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.05.2018 18:29
Hallo zusammen,

wie sind eure Erfahrungen mit der Pan Klinik in Köln, im Speziellen mit Dr. Dannhof. Oder gibt es unter den Ärzten andere, die ihr bevorzugt?

Und was habt ihr für eine IVF als Kassenpatient mit 50%-Kostenübernahme bezahlt? Kosten für Blastokultur? Kosten für Kryo-Konservierung? Kosten Kryozyklus? Ich weiß, dass das bei jeder Frau anders ist wegen Anzahl der US und Medikamente. Aber mich würden die ungefähren Kosten interessieren.

Danke!

LG
Anyuta


  Re: PAN Klinik in Köln - Erfahrungen und Kosten
no avatar
   dandela
Status:
schrieb am 17.05.2018 20:16
Hallo,

wir waren für 3 ICSIS bei Dr. Dannhof in der PAN Klinik.
Dr. Dannhof ist sehr nett, aber alles andere hat uns in der Klinik weniger gefallen. Die PAN ist auch vergleichsweise zu anderen Kliniken recht teuer!

Wünsche dir viel Glück!
Dani


  Re: PAN Klinik in Köln - Erfahrungen und Kosten
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.05.2018 19:10
Hallo Dani,

danke für deine Rückmeldung.

Was meinst du mit alles andere? War er fachlich nicht gut? Oder meinst du eher das Personal, Labor, Einrichtung?

Und was meinst du mit recht teuer? Habt ihr beispielsweise Blastokultur gemacht? Was hat das gekostet?

Habt ihr nun die Praxis gewechselt, weil du in der Vergangenheit schreibst. Dir auch viel Erfolg!

Gibt es denn hier niemand, der mir Näheres sagen kann?

LG
Anyuta


  Re: PAN Klinik in Köln - Erfahrungen und Kosten
no avatar
   Nicole_Flix
Status:
schrieb am 19.05.2018 21:51
Ich fand Dr. Dannhoff im Erstgespräch auch ganz nett. Die weiteren Untersuchungen (Bauchspiegelung) waren technisch OK, das Verhalten des Personals war unhöflich und teils frech. Der Urologe hat bei meinem Mann ständig wichtige Krankheitsmerkmale vergessen und falsche Informationen verteilt. Noch dazu war man auch dort eher unverschämt.

Daher sofortiger Klinikwechsel VOR der ersten ICSI zu Dr. Merzenich. Seltsam aber nett und ein tolles Praxisteam.

Uniklinik kenne ich jetzt auch, nett aber chaotisch. zwinker

Ich rate zum Doc Merzenich.


  Werbung
  Re: PAN Klinik in Köln - Erfahrungen und Kosten
no avatar
   Tasty
schrieb am 20.05.2018 09:37
Unsere Erfahrungen liegt schon 10jahre zurück.

Modern aber teuer.
Damals behandelte mich Dr. Keck.
Der hatte sich wenig um meine Vorerkrankungen gekümmert.
Leider kämpfe ich seid meiner ersten erfolglosen icsi dort mit Bluthochdruck.


  Re: PAN Klinik in Köln - Erfahrungen und Kosten
no avatar
   dandela
Status:
schrieb am 20.05.2018 13:33
Hey,
ja das Personal und andere Ärzte, die mich teilweise auch behandelt haben fand ich nicht sehr nett. Bei meiner 3. ICSI hat eine völlig unfähige Ärztin mich punktiert. Sie konnte von 7 Follikel nur 3 punktieren. Das ist bei den 3 Malen davor nie der Fall gewesen.
Zum Thema teuer......wir haben die ersten 3 Versuche zu 50% von der KK bezahlt bekommen, daher war uns das egal. Nach den 3 Versuchen wollten wir eine NC-ICSI machen.....PAN wollte ca 4000€......sind dann nach Heidelberg und haben da 1200€ gezahlt!

Jetzt haben wir morgen unseren ersten Termin in Prag. Wir zahlen dort für die ICSI 2300€

Sonnige Grüße
Dani


  Re: PAN Klinik in Köln - Erfahrungen und Kosten
no avatar
   Glücksmama
schrieb am 20.05.2018 22:02
Alles Gute morgen, dandela!


  Re: PAN Klinik in Köln - Erfahrungen und Kosten
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 21.05.2018 17:47
Danke, ihr Lieben!

Auch wenn ich mehr positive Antworten erwartet hatte, probiere ich es aus. Ich habe einen Termin gemacht, mal gucken, wie der 1. Eindruck ist. Ich kann ja immer noch wechseln.

@Nicole: Es ist so, dass ich bereits bei Dr. Bender in Behandlung bin/war, aber er verlässt die Klinik, sodass ich nun einen neuen Arzt suchen muss. Merzenich finde ich okay, aber er ist nicht ganz mein Fall. Sollte ich mich in der Pan Klinik nicht wohl fühlen, gehe ich dann zu ihm. Da ich ja bereits Patient bin da, kann ich reibungslos den nächsten Versuch starten.

Was die Kosten angeht, werde ich dann auch direkt danach fragen. Ich hab ja bereits 2 IVF mit Blasto und Kryo gemacht und die Rechnungen dazu, sodass ich das abgleichen kann.

Euch allen wünsche ich auch viel Erfolg!

Liebe Grüße
Anyuta


PS: Kann mir jemand verraten, wie ich den Status neben meinen Namen ändern kann? Ich weiß nicht mehr, wie das geht...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.05.18 17:49 von anyuta80.


  Re: PAN Klinik in Köln - Erfahrungen und Kosten
no avatar
   dandela
Status:
schrieb am 24.05.2018 12:09
Danke dir!!
Der Termin war gut und wir haben ein gutes Gefühl. Wir werden dort wohl unsere 5. ICSI machen.
Es wurde wohl ein Myom bei mir entdeckt......hatte ich noch nie.....muss ich jetzt hier erstmal bei meiner Frauenärztin abklären lassen. Dann legen wir lossmile


  Re: PAN Klinik in Köln - Erfahrungen und Kosten
no avatar
   Mopsbär
Status:
schrieb am 31.05.2018 01:41
Zitat
Nicole_Flix
Ich fand Dr. Dannhoff im Erstgespräch auch ganz nett. Die weiteren Untersuchungen (Bauchspiegelung) waren technisch OK, das Verhalten des Personals war unhöflich und teils frech. Der Urologe hat bei meinem Mann ständig wichtige Krankheitsmerkmale vergessen und falsche Informationen verteilt. Noch dazu war man auch dort eher unverschämt.

Daher sofortiger Klinikwechsel VOR der ersten ICSI zu Dr. Merzenich. Seltsam aber nett und ein tolles Praxisteam.

Uniklinik kenne ich jetzt auch, nett aber chaotisch. zwinker

Ich rate zum Doc Merzenich.

Der Urologe hat bei uns alle Informationen zu Untersuchungsergebnissen inkl vollem Namen und Geburtsdatum meines Mannes auf den AB gesprochen, der allerdings nur sagt: Hier ist der Anschluss 0xx, also nicht mal unseren Namen. Mal abgesehen davon, das man manche Ergebnisse vielleicht gerne persönlich erhalten hätte und nicht vom AB, wusste der Arzt ja nicht mal sicher, ob es tatsächlich unser Anschluss ist. Hätte sich ja verwählt haben können oder die Nummer hätte falsch sein können. Das geht gar nicht, wir haben deshalb auch die Klinik gewechselt. Das Vertrauen war hin.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021