Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Immer wieder diese Fake-Accounts. Diesmal User "fit4"
avatar    Kirschblüte89
Status:
schrieb am 05.04.2018 18:47
Mir ist das jetzt immer öfter aufgefallen, einigen von euch sicher auch.

Ich melde das auch immer wieder, kurz darauf werde
n diese Beiträge gelöscht (Danke an die Technik smile)

Ich frage mich nur was das soll? Vorallem machen mich dann diese geschmacklosen Beiträge im Fehlgeburten-Forum echt sauer.

Was hat man davon einen Account anzulegen und auf verschiedene Threads zu antworten mit den verschiedensten Stories.
In einer Antwort ist sie in der 38. SSW schwanger, in einem anderen hofft sie noch auf Schwangerschaft, usw.

Kann sich das jemand erklären?

Ich hoffe, es ist in Ordnung, dass ich das schreibe. Aber so langsam macht mich das neugierig....traurig


  Re: Immer wieder diese Fake-Accounts. Diesmal User "fit4"
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.04.2018 19:48
Kirschblüte, Du bist sicher nicht die einzige, die das meldet. Viele User tun das. Ich auch.
Das sind Biotexx Trolle. Der Doc hat dazu auch mal einen Newsartikel verfasst.

[www.wunschkinder.net]


  Re: Immer wieder diese Fake-Accounts. Diesmal User "fit4"
avatar    Kirschblüte89
Status:
schrieb am 05.04.2018 19:57
Ah, Danke.
Soweit habe ich nicht gedacht.


  Re: Immer wieder diese Fake-Accounts. Diesmal User "fit4"
no avatar
   IchDuErSieEs
schrieb am 05.04.2018 22:32
blackmoon hatte vor paar Wochen auch deswegen einen Thread eröffnet und der Doc hat darauf geantwortet a la: viele Beiträge suggerieren Wissen, "Mitgefühl" , nach ner Weile kommen dann aber Werbung,usw..


  Werbung
  Re: Immer wieder diese Fake-Accounts. Diesmal User "fit4"
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 06.04.2018 12:20
Meist lösche ich die schon, bevor sie jemand liest. Gestern hatte ich jedoch keine Zeit.

[b]Mein Dank[/b] an alle, die melden. ich bekomme es zwar meist selbst mit, aber eben nicht immer. Und dieses Forum so spamfrei wie möglich zu halten, solte weiterhin unser gemeinschaftliches Ziel sein

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: Immer wieder diese Fake-Accounts. Diesmal User "fit4"
no avatar
   Hamst1o
schrieb am 07.04.2018 19:04
Auch madmax und madmax007 macht Werbung im zyklus forum....


  Re: Immer wieder diese Fake-Accounts. Diesmal User "fit4"
no avatar
   Kuepa
Status:
schrieb am 07.04.2018 20:42
dieser troll war sehr fleisig,....


echt imteressant was die alles sol erlebt hat...

ein wunder kind trotz OATIII... und will keine weitere behandlung#

dann azzosperie, und TESE...

und vieles vieles mehr...

und so schnell, alle beiträge wurden in verschiedenen foren in wenigen minuten geschrieben...

das muss man erstmal können


vorallem fünf KS... aber nur ein Kind? hä?


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.04.18 22:28 von Kuepa.


  Re: Immer wieder diese Fake-Accounts. Diesmal User "fit4"
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 08.04.2018 23:08
Zitat
Hamst1o
Auch madmax und madmax007 macht Werbung im zyklus forum....

Solche Beiträge dann gleich über den "Melden-Button" melden.

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: Immer wieder diese Fake-Accounts. Diesmal User "fit4"
no avatar
   Hamst1o
schrieb am 08.04.2018 23:57
Hab ich dann auch gedacht. Schon erledigt zwinker


  Re: Immer wieder diese Fake-Accounts. Diesmal User "fit4"
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 09.04.2018 00:04


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020