Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Kryo, wann habt ihr getestet
no avatar
   Engelchen1012
schrieb am 15.03.2018 08:03
Hallo,
ich hatte vor einer Wochen eine Kryo. Meine Eizellen wurden einen Tag vor dem Transfer geweckt. Ich habe dann zwei 4Zeller zurück bekommen.

Ab wann habt ihr getestet?
Ab wann war der pipi Test positiv?

Ich teste schon seit drei Tagen (seit TR+5), bis jetzt ist alles negativ.
Kann da noch ein zweiter Strich kommen?

Freue mich auf eure Antworten!


  Re: Kryo, wann habt ihr getestet
no avatar
   blackmoon
Status:
schrieb am 15.03.2018 08:32
Hallo Engelchen,

hast Du denn einen Termin zum BT in der KiWu ? Ein 4-Zeller entspricht einem Tag2-TF und der BT wird in der Regel etwa 14 Tage nach TF angesetzt. Manche haben auch da noch ein recht niedriges HcG. Sorry, aber was erwartest Du an TF+5 im Urin ? So früh quält man sich doch nur unnötig. Natürlich sind diese Tests negativ. Ich habe immer (auch bei den Kryos) 2 vielleicht auch 3 Tage vor BT getestet. Klar könnte man eventuell auch früher schon was sehen, aber nicht TF+5 eines 4-Zellers. Dieser braucht seine Zeit sich zu entwickeln (Blastos sind es z.B. etwa PU+5) und sich einzunisten und dann muss die Entwicklung so fortschreiten, dass HcG gebildet wird. Das muss dann noch genug sein, dass es nicht nur im Blut, sondern auch im Urin nachweisbar ist... Warte noch etwas mit testen. Du machst Dich nur noch verrückter, als man in der WS eh schon ist. Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie besch***** sich die WS anfühlt, aber es hilft alles nichts, da muss frau wohl oder übel durch...

Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass Du am Ende der WS Dein Positiv erhältst
Halte durch !!!

Ganz liebe Grüße bm winken


  Re: Kryo, wann habt ihr getestet
no avatar
   Engelchen1012
schrieb am 15.03.2018 08:42
Danke, für deine Antwort. Ich habe 14 Tage nach TR einen Termin in der Kiwu.
Ich bin heute TR+8, das heißt dann PU+10 oder?!
Ich halte diese Wartezeit echt nicht mehr aus.


  Re: Kryo, wann habt ihr getestet
no avatar
   blackmoon
Status:
schrieb am 15.03.2018 08:54
Ich verstehe Dich, ich musste zum Glück nur 4 Warteschleifen durchmachen, andere hier machen ein Vielfaches davon mit. Aber Engelchen es hilft nichts. Es ist einfach zu früh zum Testen. Könnte man schon einen sicheren Test machen, so würde die KiWu doch einen früheren Termin ansetzen... Ich hatte letztes Mal an PU+12 einen negativen Test in der Hand und habe danach erstmal 3 Zigaretten geraucht - aus Trotz... Und doch bin ich jetzt in der 20. SSW... Und bisher hatte ich eine perfekte Schwangerschaft und Entwicklung des Babies... Auch wenn mein Test an PU+12 noch negativ war... Der Bluttest ist entscheidend und mein Wert war mit 249 normal würde ich sagen... das war PU+16 übrigens... Also hätte ich 4 Tage vorher schon was sehen können auf dem Test, war aber nicht so. Die Hoffnung ist nicht vergebens bis zu BT !!!!!!


  Werbung
  Re: Kryo, wann habt ihr getestet
no avatar
   Engelchen1012
schrieb am 15.03.2018 09:00
Wow, das ist ja krass. Ich gratuliere dir.
Dann teste ich am Wochenende nochmal.


  Re: Kryo, wann habt ihr getestet
no avatar
   blackmoon
Status:
schrieb am 15.03.2018 09:12
Danke Dir smile
Wochenende finde ich gut ! Ich lass Dir mal ein paar Schwangerschaftsviren hier und drücke Dir die Tage ganz fest die Daumen ! Tu Dir was Gutes bis dahin !
Toi toi toi


  Re: Kryo, wann habt ihr getestet
avatar    Sweet Angel
Status:
schrieb am 15.03.2018 21:27
Bei meiner 1. Kryo hab ich an Transfer +8 getestet. Es waren aber Morule an Tag 5 gewesen ubd i h hatte an Transfer +14 einen extrem hohen hcgwert, da hätte ich wohl gleich nach Transfer positiv getestet rechnerisch betrachtet. Der Wert lag bei Transfer +14 bei knapp 4000. Es waren aber auch 2


Bei meiner 2. Kryo hab ich eine Testreihe gemacht. Ich hab jeden Tag getestet. Ich bekam 2 8 zeller an Tag 2 zurück. Positiv hab ich an Transfer +9 getestet. An Transfer +8, konnte man den 2. Strich nur sehen, wenn man den Test gegen das Licht hielt.

Ohne Testreihe würde ich frühstens an transfer+10 testen, wenn man mit dem Ergebnis umgehen kann, denn ein negstiv heisst noch lange nicht, das esnicht doch noch ein Positiv werden kann und man sollte im Hinterkopf haben, das kryos auch gerne mal bummeln.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021