Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Traurig - Kiwu seit 4 Jahren ohne Erfolg - Noch Ideen? Glutenfrei ernähren?
no avatar
   happyminki
schrieb am 04.09.2016 17:03
Hallo Ihr Lieben,

bin total verzweifelt, sind jetzt über 4 Jahre mit dem Kinderwunsch beschäftigt, davon war ich 2 mal nur schwanger mit Fehlgeburten.
Mein Hauptthema ist Thyreoditis Hashimoto, was auch laut Fr. Reichel-Fens mein Thema sei.

Was haben wir schon versucht:
- 2013 - Mitte 2015 haben wir es auf natürlichem Wege versucht
Da bin ich ca. Nov 2014 schwanger geworden mit einer Fehlgeburt Ende 2014 im 2/3 Monat ca. (Herzaktionen waren zu sehen)

- Dann IVF ab Mitte 2015 bis Anfang 2016
3 Frischversuche, 4 Kryos, wobei eine Kryo in einer biochemischen Schwangersschaft mündete, das Baby habe ich aber auch im Feb 2016 verloren.
- die letzte von der eben genannten Kryo wurde vorbereitet mit Endometrial Scratching, mit mehreren Intralipidinfusionen und mit dem Spritzen von Heparin.
Nichts hat geholfen.

- ab Juni 2016, also jetzt im 3. Zyklus versuche ich wieder auf normalem Wege schwanger zu werden, wobei ich im letzten Zyklus die Empfehlung von Fr. Reichel-Fens entsprechend Prednisolon 5mg und Asprin dabei nehme...wie ohne Erfolg.

Wir haben alles untersucht, es ist alles unauffällig, ausser eben meine Schilddrüse:
- Spermiogramm super
- keine Endometriose
- Genetisch alles in Ordnung
- Gerinnung in Ordnung
- KIR Gene in Ordnung

Gibt es noch irgendwelche Tipps oder Hilfestellungen, bin sooo traurig.
Hat jemand Erfahrung mit glutenfreier Ernährung und hat das geholfen?

Danke und Gruss


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.09.16 17:12 von happyminki.


  Re: Traurig - Kiwu seit 4 Jahren ohne Erfolg - Noch Ideen? Glutenfrei ernähren?
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 05.09.2016 10:21
Liebe HPM,

mir fehlt die Gebärmutterspiegelung in der Aufzählung der Diagnostik.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: Traurig - Kiwu seit 4 Jahren ohne Erfolg - Noch Ideen? Glutenfrei ernähren?
no avatar
   happyminki
schrieb am 05.09.2016 21:06
Hallo,

die ist auch gemacht worden und unauffällig, die hatte ich vergessen..

LG
minki


  Re: Traurig - Kiwu seit 4 Jahren ohne Erfolg - Noch Ideen? Glutenfrei ernähren?
no avatar
   *Pippilotta
Status:
schrieb am 06.09.2016 13:46
Wie siehts mit dem VitD aus? Wie gut ist deine SD eingestellt? Wie gut ist das SG wirklich? Immunsytem war/ist auch ok?


  Werbung
  Re: Traurig - Kiwu seit 4 Jahren ohne Erfolg - Noch Ideen? Glutenfrei ernähren?
no avatar
   happyminki
schrieb am 06.09.2016 15:37
Hallo,

mein VIT D war etwas niedrig, deshalb soll ich Vigantolöl nehmen. Mein letzter SD WErt war:

TSH Basal 0,28
FT 3: 6
FT 4: 18

Daraufhin sollte ich mein Euthyrox auf 88 umstellen (von 100), dazu noch VIT D VIgantolöl 4 Tropfen am Tag und Calcium 500 MIkrogramm / Tag nehmen.

Wie sollte der TSH denn genau sein?

LG,
mink


  Re: Traurig - Kiwu seit 4 Jahren ohne Erfolg - Noch Ideen? Glutenfrei ernähren?
no avatar
   Kölnerin
schrieb am 19.09.2016 16:51
Schau mal, ich habe hier was zu Gluten geschrieben: [www.wunschkinder.net]

Habe übrigens auch hohe AK-Werte. Aus diesem Grund werde ich nun bei meiner 4. ICSI genauso wie du Prednislon und Heparin nehmen.
Ich drücke dir die Daumen!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020