Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Metformin bei PCO ohne IR?
no avatar
   la_tina
Status:
schrieb am 02.12.2014 10:07
Hallo Mädels,

ich hab heute viele Fragen... winken

Ich les hier öfter dass einige von euch Metformin nehmen? Nimmt das auch jemand ohne Insulinresistenz oder Übergewicht?

Ich hab ja PCO, aber nur polycystische Ovarien + unregelmäßigen Zyklus, also ohne zuviele männliche Hormone, BMI bei 21, keine männliche Behaarung und mein Homa Index liegt bei 1,3.

Wisst ihr ob da Metformin auch Sinn machen kann? Bekommt es jemand von euch mit dieser oder einen ähnlichen Grundvoraussetzung?

Danke für Eure Hilfe!


  Re: Metformin bei PCO ohne IR?
no avatar
   Pfefferkuchen
Status:
schrieb am 02.12.2014 10:26
Hallo la_tina,
ich bekomme auch Metformin ohne IR. Ich nehme es erst seit einer Woche und musste meinen Arzt darum bitten, es mir zu verschreiben. Er hat da sofort zugestimmt und meinte, dass Metformin bei PCO-Frauen auch ohne IR nützlich sein kann. Genauer erklärt hat er es leider nicht. Aber vielleicht verbessert sich dadurch die Eizellenqualität?
Meine Voraussetzungen sind allerdings andere als bei Dir.
Ich habe PCO mit zu vielen männlichen Hormonen und Übergewicht.
Ich erhoffe mir durch das Metformin eine Gewichtsreduktion und dadurch auch eine Abnahme der männlichen Hormone.
Wie sieht es bei Dir aus? Nimmst Du es schon und sind bei Dir Nebenwirkungen aufgetreten?


  Re: Metformin bei PCO ohne IR?
no avatar
   la_tina
Status:
schrieb am 02.12.2014 10:32
Danke Pfefferkuchen für deinen Beitrag!

(hmmm...jetzt hab ich glatt Appetit auf Pefferkuchen bekommen... zwinker )

Nein, ich nehme es noch nicht. Hab in der KiWu mal angefragt und die haben gesagt sie würden es nur unter strenger Indikationsstellung geben, seien eben keine "Zuckerln" die man so auf Verdacht gibt (was ich ansich ja völlig OK finde). Ich les halt nur öfter drüber hier im Forum dass es häufig gegeben wird und hab auch einige Studien gefunden wonach das auch bei Frauen ohne Übergewicht helfen kann...allerdings steig ich noch nicht so wirklich durch das Thema durch. Ich würd beim nächsten Termin gern mit ein paar weiteren Argumenten beim KiWu Doc nachfragen.

Man klammert sich ja auch irgendwie an jeden Strohhalm, wenns um die potentielle Verbesserung der EZ-Qualität geht....


  Re: Metformin bei PCO ohne IR?
no avatar
   Pfefferkuchen
Status:
schrieb am 02.12.2014 12:04
Du, ich glaub, ich würd das Dem Doc dann auch einfach so sagen: Ich habe gelesen, dass es die EZ Qualität verbessern kann...
Aber vllt. haben hier Mädels noch andere Argumente für Dich zur Hand zwinker
PS: Ja, der Name war vielleicht schlecht gewählt ? O.o Ich krieg da selber immer Appetit drauf, wenn ich ihn les... *seufz*


  Werbung
  Re: Metformin bei PCO ohne IR?
no avatar
   Glasengel
Status:
schrieb am 02.12.2014 12:20
Lies mal, evtl hilfreich smile


  Re: Metformin bei PCO ohne IR?
no avatar
   la_tina
Status:
schrieb am 02.12.2014 12:50
Glasengel, was lesen? So generell? Ich sag ja, dass ich schon einige Studien dazu gelesen habe aber aus den Ergebnissen noch nicht ganz schlau geworden bin!

Ein paar Erfahrungswerte von Frauen in der gleichen Situation wären zusätzlich schön gewesen...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021