Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Kann mich mal bitte jemand aufklären???
no avatar
   Unwissende
schrieb am 28.11.2014 10:00
Guten Morgen.

Auch wenn meine Frage jetzt blöd ist würde ich mich dennoch über eine Antwort freuen.
Bei mir wurde eine Insulinressistenz festgestellt und ich soll daher Metformin 500mg einnehmen. Bis dahin ist auch alles kein Problem allerdings frage ich mich was die Insulinressitenz mit unerfülltem Kinderwunsch zu tun hat? Inwieweit beinträchtig sie diesen? Leider hatte ich vor lauter Aufregung vergessen bei meiner Ärztin nachzufragen. Und da ich heut schon mit der Einnahme beginnen soll würde ich dieses gerne wissen wollen.

Ich hoffe hier ist jemand der mir meine Fragen beantworten kann.

Vielen lieben Dank im vorraus.

LG


  Re: Kann mich mal bitte jemand aufklären???
no avatar
   Hope123
Status:
schrieb am 28.11.2014 10:07
Hallo,
ich nehme auch Metformin. Bei mir solls die EZ-Qualität verbessern.

Viele Grüße


  Re: Kann mich mal bitte jemand aufklären???
no avatar
   Superhuhn
Status:
schrieb am 28.11.2014 10:38
Insulin ist ein Hormon das den Geschlechtshormonen nicht unähnlich ist und diese auch beeinflusst. Desshalb kommt eine IR auch so oft im Zusammenhang mit PCO vor.


  Re: Kann mich mal bitte jemand aufklären???
no avatar
   Unwissende
schrieb am 28.11.2014 11:13
Danke für die Antworten. Also PCO habe ich nicht. Soweit ist bei mir wohl alles in Ordnung bis auf die Eileiter.


  Werbung
  Re: Kann mich mal bitte jemand aufklären???
no avatar
   NADDL83
schrieb am 29.11.2014 13:04
Hallo,
Hast Du zuviel männliche Hormone? Hatte auch zuviele und habe Metformin bekommen
Es hat was mit den Nebennieren zutun, die die männlichen Hormone produziert.
Bei mir hat es nicht funktioniert. Bei einer Bauchspiegelung wurde festgestellt, dass meine Eileiter "zu" sind und
deshalb kann ich keine Kinder auf dem normalen Wege bekommen.
Drücke Dir die Daumen das es bei Dir durch die Medis klappt.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021