Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Kosten Gebärmutterspiegelung
no avatar
   Eva285
schrieb am 17.11.2014 12:35
Hallo zusammen!

Ich habe eine Frage bezüglich einer Gebärmutterspiegelung.

Nach mehrern fehlgeschlagenen ICSI's wird nun eine Gebärmutterspiegelung durchgeführt. Ich lebe in der Schweiz, wo ja bekannterweise keine Kosten übernommen werden. Weiss jemand wie teuer das ist?

Ich werde den Eingriff warscheinlich in Bregenz machen lassen. Hat da wer eine Übersicht über die Kosten?

Ich habe erst Mittwoch einen Telefontermin zur Besprechung.

Ganz lieben Dank schon mal!
Lieben Gruss
Eva


  Re: Kosten Gebärmutterspiegelung
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 17.11.2014 21:38
Liebe Eva,

ich weiß nicht, wie das in der Schweiz ist, aber in Deutschland werden alle diagnostischen Eingriffe von der Kasse bezahlt, nur nicht die eigentliche Behandlung also die künstliche Befruchtung in Ihrem Falle. Vermutlich sollten Sie das lieber noch einmal klären

mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: Kosten Gebärmutterspiegelung
no avatar
   Eva285
schrieb am 22.11.2014 13:29
Vielen Dank für die Antwort.

Meine Praxis sagte nun, dass die Kosten bei etwa 900€ liegen werden. Ist das "im Rahmen"?


  Re: Kosten Gebärmutterspiegelung
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 23.11.2014 15:46
Ich kann nur für Deutschland sprechen. Da wäre ein solcher Preis eher deutlich überdurchschnittlich zu nennen

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Werbung
  Re: Kosten Gebärmutterspiegelung
no avatar
   Lilja100
schrieb am 23.11.2014 16:11
Hallo Eva,

ich bin Selbstzahler, allerdings in Deutschland, da meine Kasse keine von der Kinderwunschpraxis gestellten Rechnungen zahlt. Auch nicht für Diagnostik.

Bei mir hat die Gebärmutterspiegelung 365 Euro gekostet, plus 600,- Euro für die Narkose.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021