Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Der dritte Versuch,,, leider wollte das Krümelchen nicht bleiben...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 11.11.2014 21:07
Pipitest (10er) heute früh blütenweiß.

Ich habe mich zwar seit letzten Freitag (PU+9 Bluttest HCG = 0, ihr erinnert euch an zwei Threads...) langsam damit arrangieren können,
ABER es reißt mir trotzdem den Boden unter den Füßen weg sehr treurig

Wie komme ich raus? Wenn ich meinen Goldspatz habe, tagsüber und in der Nacht, ist alles schön. Aber wenn ich ganz alleine bin, falle ich ins Tal der Tränen...
Ich sollte doch nach so vielen Versuchen für unser erstes Kind und nun für sein Geschwisterchen echt mal normal werden und damit klar kommen. Oder?

Ich weiß, ich bin unschätzbar glücklich (und für einige von euch undankbar, weil wir schon ein Kind habe), wenn ich meinen Kleinen um mich und neben mir habe; aber es kommen die Momente, da wünsche ich mir für ihn so sehr ein Geschwisterchen und zerbreche daran. Ich wünsche es mir viel mehr für unseren Kleinen als für mich.

LG


  Re: Der dritte Versuch,,, leider wollte das Krümelchen nicht bleiben...
no avatar
   mandy77
schrieb am 11.11.2014 21:14
Hey, das wird schon noch knuddel. Du hast nur 1 follikel punktiert - in dem war sogar eine eizelle smile das ist doch schon mal was! Und ehrlich, wenn man nur 1 einsetzt ist die Chance halt wie im natürlichen zyklus. Also nicht soooo riesig groß. Du wirst dein geschwisterchen bekommen smile es hat doch schon mal geklappt, das klappt noch einmal !!


  Re: Der dritte Versuch,,, leider wollte das Krümelchen nicht bleiben...
no avatar
   Bettina35
schrieb am 11.11.2014 21:55
Und bitte trotzdem zum BT gehen...
Neulich gab es wieder einen Fall, bei dem ( wie übrigens auch bei mir bei PU/14) der Urintest negativ, aber der BT positiv war.

Alles Gute!!!


  Re: Der dritte Versuch,,, leider wollte das Krümelchen nicht bleiben...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 11.11.2014 21:59
Hey,
da die Dienstreise flach fällt, muss ich mich nicht sofort impfen lassen. Also kann ich ruhig auf die Erdbeerwoche warten... sehr treurig Und der Bt an PU+9 war ja bei 0.
Naja. Ist halt so.


  Werbung
  Re: Der dritte Versuch,,, leider wollte das Krümelchen nicht bleiben...
avatar    motte79
Status:
schrieb am 11.11.2014 22:10
einfach nur schade....ich habe auch schon ein Kind, aber das Nicht-Klappen tut immens weh...
Fühl dich gedrückt.
Motte


  Re: Der dritte Versuch,,, leider wollte das Krümelchen nicht bleiben...
no avatar
   Bettina35
schrieb am 11.11.2014 22:14
Na, wenn das stressfreier für Dich ist zwinker ...

Ich fand es immer wichtig, den Versuch mit einem klaren negativ ( oder seltener: positiv) zu beenden.


  Re: Der dritte Versuch,,, leider wollte das Krümelchen nicht bleiben...
no avatar
   Ich_bins_kurz
schrieb am 11.11.2014 22:37
Hallo Bettina,
wenn Du mich meinst mit dem "Fall" wurde er ja leider doch noch negativ smile
Inzwischen ist sogar eine negative Kryo dazu gekommen.

Aber ich sage inzwischen (!) auch: Never trust a pipi-test!

Wenn Du den BT nicht selbst zahlen musst oder wenigstens die Hälfte finanziert bekommst, würde ich auf jeden Fall gehen.

Viel Glück!

Gruß Babette


  Re: Der dritte Versuch,,, leider wollte das Krümelchen nicht bleiben...
no avatar
   Nani1986
Status:
schrieb am 12.11.2014 07:50
Ist der BT an PU+9 denn schon so aussagekräftig?

lg Nani


  Re: Der dritte Versuch,,, leider wollte das Krümelchen nicht bleiben...
no avatar
   Chorus
Status:
schrieb am 12.11.2014 08:18
Also ich würde auf jeden Fall nochmal zum Bluttest. Urintests sind nicht so aussagekräftig am Anfang. Einfach jetzt die Medikamente absetzen (ich schätze, du nimmst wie die meisten irgendwas) würde ich jetzt nicht gut finden. Es sollte echt eindeutig sein, und das wäre der Blut(!!!)test jetzt. Aber natürlich muss man sich auf jeden Fall trotzdem innerlich dann schon mal auf ein Negativ einstellen (was du eh schon gemacht hast)...


  Re: Der dritte Versuch,,, leider wollte das Krümelchen nicht bleiben...
avatar    OATCookie
Status:
schrieb am 12.11.2014 09:23
Ich würde auf jeden Fall zu einem erneuten BT gehen. Ein Test an PU+9 ist für mich nicht aussagekräftig. Und mein Pipitest war an PU+14 auch negativ.

LG
Cookie




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021