Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: ***POSITIV-PIEP***
avatar    Ronja1983
Status:
schrieb am 05.11.2014 20:05
@MeMiddleEast: SUPER, dass alles gut gelaufen ist. Bist du jetzt erleichtert und kannst die Schwangerschaft mehr genießen?

@erdbeerlimes: GUTE BESSERUNG!! Magen-Darm ist im wahrsten Sinne des Wortes Scheixxe. Muss man den ins Schwangerschaftsforum wandern wenn man schwanger ist oder darf man hier im positiv piep weiterschreiten? Hab das noch nicht so ganz durchblickt.

Ich hab morgen um 15:30 meinen ersten FA Termin und bin ja heute schon schwer nervös. Die letzten 2 Tage ist mir so richtig übel geworden und ich hoffe, dass das ein gutes Zeichen ist. Wir sind gespannt ob es 1 oder 2 werden. Ich tippe ja auf 1, aber meine Frau ist sich sicher dass es 2 werden. Man darf gespannt sein.


  Re: ***POSITIV-PIEP***
no avatar
   KWBiene
schrieb am 05.11.2014 20:17
@erdbeerlimes oh nein, das ist mit Kleinkind ja nochmal ein anderes Kaliber so ein Mdv- ich wünsch Dir und der Kleinen gute Besserung!!!!!
@memiddle East : Super dass alles in Ordnung ist!! Ich hatte vor 2 Jahren auch so nen kleinen Kämpfer....einen Eisheiligen (kryo)....
Und gute Nerven, dass nicht noch was mit dem Auto passiert....

Lg Biene


  Re: ***POSITIV-PIEP***
no avatar
   mandy77
schrieb am 05.11.2014 20:46
Oh gute Besserung ! Magen Darm ist gemein!
Ich hab morgen wieder baby tv , bin total nervös - hoffe es ist alles gut auch ohne anzeichen


  Re: ***POSITIV-PIEP***
avatar    Glückskind :-)
Status:
schrieb am 06.11.2014 06:16
@Ilka: Häufiges Übergeben ist sicher wirklich zermürbend. Was mich leider nicht so positiv stimmt, ist, dass du es bei der ersten Schwangerschaft ja bis zum Ende hattest. Da es bisher genauso verläuft, würde ich mal Laienhaft prognostizieren, dass es dieses Mal auch so sein wird. Vielleicht gibt es Möglichkeiten der Alternativmedizin um das einzudämmen? Ich denke, ich würde an deiner Stelle davon ausgehen, dass es so weitergeht (kann ja sein, dass es einfach aufhört, aber ich würde nicht darauf bauen) und versuchen, mich schlau zu machen, was vielleicht alternativ helfen könnte. Akupunktur?

@KWBiene: Man liest ja immer, das Mütter, die es gewohnt sind, kleine Kinder zu tragen, dies weiterhin tun können. Also ich sollte nicht das Kind einer Freundin hochheben, aber die Freundin, selbst wenn sie ss wäre, könnte dies.

@Erdbeerlimes: Gute Besserung!!! Ja, super, auf das Ergebnis vom US freuen wir uns!

@Ronja: Dieses Ultraschall war einfach der Hammer. Seitdem geht es mir blendend und ich kann die Schwangerschaft richtig annehmen und mich tierisch freuen. Am WE sagen wir auch allen Bescheid, die es noch nicht wissen bzw. nächste Woche im Büro. Auch wenn der Gnom erst 4,5 cm groß ist, konnte der Arzt schon soooo viel sehen. Das ist wirklich eine Kunst, die Mediziner beherrschen.

@Me: Gestern Abend sind wir toll essen gegangen. Es gab noch mehr zu feiern außer dass es dem Bauchbewohner gut geht und er fleißig winkt und am Daumen nuckelt. Es ist nun definitiv. Ende Januar ziehen wir wieder nach Europa ins Dreiländereck Schweiz, Liechtenstein, Österreich. Wohin genau müssen wir in den nächsten Wochen noch entscheiden. Die Zeit hier im Mittleren Osten war sehr interessant, aber nun freue ich mich wieder darauf, in der vertrauten Kultur und Landschaft zu leben.


  Werbung
  Re: ***POSITIV-PIEP***
no avatar
   mandy77
schrieb am 06.11.2014 06:23
Gegen so schlimmes schwangerschaftserbrechen kann man sich postadoxin verschreiben lassen


  Re: ***POSITIV-PIEP***
no avatar
   mandy77
schrieb am 06.11.2014 12:58
So heute letztes mal us in der Kiwu smile baby misst nun 13,3mm - vor 7 tagen 6mm -- also alles prima smile) nun hab ich am 18. Termin bei meiner Frauenärztin


  Re: ***POSITIV-PIEP***
no avatar
   Bebek1982
Status:
schrieb am 06.11.2014 13:09
Hallo meine Lieben

Kann nur kurz piepen weil ich grad auf Arbeit bin...
Hatte heut morgen bei meinem Frauenarzt ein kurzer
Termin... Grund : in meinem letzten Urin war eine
Auffälligkeit ... Nämlich Bakterien !!!
Bin fast umgefallen .... Er meinte dies könnte
Zu Früh-oder Fehlgeburten führen ... Jetzt sei ich
In der 8.ten Woche und ab der 12.ten Woche bekomm ich
Dann bestimmtes Antibiotikum traurig
Er meinte ich soll mir keine Sorgen machen ...
Aber mach ich trotzdem traurig
Meine Hebamme hab ich dann auch schon mal kennen gelernt ...
Ist ne ganz nette smile
Aber die Bakterien machen mir so Sorgen traurig


  Re: ***POSITIV-PIEP***
no avatar
   KWBiene
schrieb am 06.11.2014 13:35
Hallo Mädels,
Ich könnte mich immernoch ohrfeigen-
Ich muss alle 3tage granocyte spritzen, damit mein Embryo nicht abgestoßen wird...
Und nun habe ich es gestern Morgen einfach vergessen....
Gestern Nacht um 23 Uhr nachgeholt...


Ich hab Hoffe nun dass es noch ausreichend war...bin ja erst 8. ssw...

@bebek: Bakterien sind nicht so gut- mich wundert es aber dass Du kein Antibiotikum nehmen sollst- vielleicht ist die konzentration doch noch so gering dass Du es mit viel trinken in den Griff bekommen kannst?
Lg biene


  Re: ***POSITIV-PIEP***
no avatar
   Bebek1982
Status:
schrieb am 06.11.2014 13:44
Zitat
KWBiene
Hallo Mädels,
Ich könnte mich immernoch ohrfeigen-
Ich muss alle 3tage granocyte spritzen, damit mein Embryo nicht abgestoßen wird...
Und nun habe ich es gestern Morgen einfach vergessen....
Gestern Nacht um 23 Uhr nachgeholt...


Ich hab Hoffe nun dass es noch ausreichend war...bin ja erst 8. ssw...

@bebek: Bakterien sind nicht so gut- mich wundert es aber dass Du kein Antibiotikum nehmen sollst- vielleicht ist die konzentration doch noch so gering dass Du es mit viel trinken in den Griff bekommen kannst?
Lg biene


Ja bin auch ziemlich durcheinander ... Aber er meinte momentan entwickeln sich bis zur 12. Woche noch die Organe
Und es wäre nicht gut wenn ich jetzt Antibiotikum nehme ...
Ab der 12. Woche bekomm ich es dann und er meinte dass er guter
Hoffnung ist dass wir das hin bekommen
Naja... Fühl mich dennoch schlecht traurig


  Re: ***POSITIV-PIEP***
no avatar
   miamax
Status:
schrieb am 06.11.2014 13:45
Oh wie schön mandy. Ich muss nächste Woche auch in die kiwu und hoffe das alles prima ist.
Allen anderen ich Hoff es geht euch gut.
Biene warum musst du was spritzen?
Babek Weisst du was für bakterien das sind?
Drück allen die Daumen auf ne gute Zeit.

@me nach wie vor müde und brust spannen. Hab irgendwie so ein leichtes Muskelkater Gefühl im bauch ganz doofes Gefühl.
Entwicklung war bis Dienstag zeitgerecht und alles prima. Es hat nun knapp 1cm.

Wenn ihr wollt wir haben einen Juli piep und eine Juli Liste im ss forum erstellt. Dürft euch gern dazu gesellen.

Lg miamax


  Re: ***POSITIV-PIEP***
no avatar
   Ilka79
Status:
schrieb am 06.11.2014 14:25
Hallo,

@erdbeerlimes
Gute Besserung, Magen-Darm ist wirklich etwas was man nicht gebrauchen kann!

@MeMiddleEast
Ja, heute war es echt heftig, 1 x daheim und 3x im Büro übergeben.....schön ist anders.
Akupunktur habe ich in der 1. Schwangerschaft ja auch wegen der Übelkeit bekommen, kein Erfolg. Ich habe das Sea-Band ausprobiert, Nux Vomica, Nausema...nichts. Vomex nehme ich nicht, das haut mich total um, bei Kleinkind und Arbeit keine gute Mischung.
In der 1. Schwangerschaft hatte ich auch u. a. wegen der Übelkeit ab der 12. SSW (?) ein BV, das wollte ich diesmal allerdings vermeiden.
Ich habe ja erst nächsten Freitag einen Termin bei meiner FA und schaue mal, was sie mir noch raten kann.

Wie läuft der Papierkrieg mit Versicherung und Polizei?

Seid ihr der Arbeit wegen ins Ausland gezogen?

@Mandy77
Freut mich, dass Dein Termin heute so gut war smile

@Bebek1982
Oh das mit den Bakterien ist ja nicht so doll, können die auch von alleine weggehen oder ist es klar, dass Du ab der 12. SSW das AB nehmen musst?

@KWBiene
Wann spritzt Du denn für gewönlich? Ich denke, es ist ok wenn Du dann um 23 Uhr gespritzt hast smile

So, ich muss jetzt zum Vertretungs-FA das Proluton spritzen lassen. Bis später eventuell winkewinke


  Re: ***POSITIV-PIEP***
avatar    grapsch
schrieb am 06.11.2014 16:51
Hui,

hier ist ja was los!

@Übellkeit: Bei mir wird es langsam besser, wenigstens das Übergeben minimiert sich. Puh. Schlimm übel ist mir immer noch, aber es gibt Pausen und die immer mehr. Mir haben diese Infusionen und Akupunktur gut geholfen.
@Ilka79, sprich doch einfach nochmal deinen FA an. Es gibt schon das ein oder andere,was man ausprobieren kann. Kannst auch mal bei "Embryotox" nachschauen. Ich verstehe die Zermürbung sehr gut. Und hoffe die Infusionen, Medikamente haben den beiden Zwergen nicht geschadet. Aber für mich ging es einfach nicht anders...

@erdbeerlimes
Oje. Gute Besserung!

@Ronja1983: Wie war der FA Termin? Und wer hatte von Euch beiden Recht, waren nun 1 oder 2 zu sehen?

@MeMiddleEast : Na, bei Euch stehen ja jede Menge große Veränderung an. Änderst Du etwa bald Deinem Namen zwinker

@mandy77: Na, da ist das Baby ja ordentlich gewachsen. Sehr schön smile

@Bebek1982: Drücke die Daumen wg der Bakterien. Hauptsache der FA hat das im Blick. Die wissen schon was sie tun.

@KWBiene: Ich denke, dass das jetzt nicht mehr so tragisch ist. Es sind ja nichtmal 24 Std. vergangen. Und Du bist schon! in der 8 ssw.

@miamax: Müde bin ich auch. Das bessert sich auch gerade ein wenig.

@me: Bin sehr froh, dass sich mein Zustand wieder bessert. Schon seid dem We. Hatte erst Angst, dass darum viell. etwas mit den Zwergen nicht in Ordnung ist. Bin ja auch erst in der 10 ssw. Aber heute beim US ging es ihnen Bestens. Zeitgerecht sind beide knapp 3 cm. Und sie haben sich übereinandergelegt, wie in einem Stockbett, meinte die Ärztin. Langsam wird es realer.

Ich wünsche Euch alles Gute!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.11.14 16:52 von grapsch.


  Re: ***POSITIV-PIEP***
no avatar
   Maria511
schrieb am 06.11.2014 19:42
Moin Moin, man wenn ich euch so alle höre und lese das ihr alle schon nen us hattet werde ich total unsicher ! Mache mir echt Gedanken ob da wirklich am 17.11 nen Herzschlag zu sehen ist! traurig habe immernoch dieses mensartige ziehen und bin ständig schlapp ! Hört sich wirklich toll an bei euch allen hoffe auch das es bei allen so bleibt u die ganzen Zwerge ordentlich wachsen! Drücke weiter !


  Re: ***POSITIV-PIEP***
no avatar
   Bebek1982
Status:
schrieb am 06.11.2014 21:50
Zitat
Ilka79
Hallo,

@erdbeerlimes
Gute Besserung, Magen-Darm ist wirklich etwas was man nicht gebrauchen kann!

@MeMiddleEast
Ja, heute war es echt heftig, 1 x daheim und 3x im Büro übergeben.....schön ist anders.
Akupunktur habe ich in der 1. Schwangerschaft ja auch wegen der Übelkeit bekommen, kein Erfolg. Ich habe das Sea-Band ausprobiert, Nux Vomica, Nausema...nichts. Vomex nehme ich nicht, das haut mich total um, bei Kleinkind und Arbeit keine gute Mischung.
In der 1. Schwangerschaft hatte ich auch u. a. wegen der Übelkeit ab der 12. SSW (?) ein BV, das wollte ich diesmal allerdings vermeiden.
Ich habe ja erst nächsten Freitag einen Termin bei meiner FA und schaue mal, was sie mir noch raten kann.

Wie läuft der Papierkrieg mit Versicherung und Polizei?

Seid ihr der Arbeit wegen ins Ausland gezogen?

@Mandy77
Freut mich, dass Dein Termin heute so gut war smile

@Bebek1982
Oh das mit den Bakterien ist ja nicht so doll, können die auch von alleine weggehen oder ist es klar, dass Du ab der 12. SSW das AB nehmen musst?

@KWBiene
Wann spritzt Du denn für gewönlich? Ich denke, es ist ok wenn Du dann um 23 Uhr gespritzt hast smile

So, ich muss jetzt zum Vertretungs-FA das Proluton spritzen lassen. Bis später eventuell winkewinke

nee brauch wol definitiv zur Behandlung AB traurig allerdings halt erst ab der 12.woche ...


  Re: ***POSITIV-PIEP***
no avatar
   Sunshine1986
Status:
schrieb am 07.11.2014 06:44
Guten Morgen ihr Lieben,

@Maria: Mach Dir keine Sorgen, wegen dem Mens-Ziehen. Das ist echt normal. Ich hatte die letzten Tage sogar richtige Unterleibskrämpfe - hat dem Krümel aber kein bisschen geschadet.

@Erdbeerlimes: Ich hoffe, Dir geht's wieder gut!

@MeMiddleEast : Du hast ja echt eine ereignisreiche Schwangerschaft. In welchem Land wohnst Du denn jetzt, wenn ich fragen darf???

@Bebek1982: Das ist natürlich ärgerlich. Ich find es gut, dass der Arzt, wegen der Organentwicklung, das AB erst später verschreibt!

@All: Ich wünsche Euch einen schönen, möglichst beschwerdefreien Tag!!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021