Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  KiWu Behandlung während Krankengeldbezuges
no avatar
   Nadyfee
schrieb am 29.10.2014 19:09
Hallo.
Wie ich in einem anderen Beitrag geschrieben habe stehtbei mir als nächstes eine Stimulation mit Clomifentabl. an und dann wenn immer noch nicht ss eine IUI.

Es ist jetzt aber so, dass ich im Krankengeldbezug bin (hab u. a. chronische Rückenschmerzen) auf erstmal unbestimmte Zeit, hab auch kein Arbeitgeber.

Die Ärztin meinte ich soll die KK anrufen und fragen, damit es keine Probleme mit der Kostenübernahme gibt.
Hab irgendwie Angst da anzurufen.

War schon jemand in so einer Situation oder kennst sich damit aus?


  Re: KiWu Behandlung während Krankengeldbezuges
avatar    MAMArine
schrieb am 30.10.2014 00:44
Huhu,

wie die KK das sieht kann ich dir nicht wirklich sagen, aber ich frag mich gerade, ob das wirklich so gut ist, mit einer Schwangerschaft und chronischen Rückenschmerzen?!Ich hab ne Frage Gehst du denn zur Krankengymnastik oder so?! Ich würde wohl auf jeden Fall versuchen den Rücken zu stärken... Wünsche dir auf jeden Fall alles Gute und drück dir fest die Daumen, dass dein Traum von einem Kind bald in Erfüllung geht!!!

P.s. Kannst ja zur Not einfach mal "anonym" bei der KK anrufen?! Aber prinzipiell würde ich da tatsächlich auch mit offenen Karten spielen, so wie deine Ärztin es auch empfohlen hat... Ja


  Re: KiWu Behandlung während Krankengeldbezuges
no avatar
   Chorus
Status:
schrieb am 30.10.2014 08:40
Ich finde es sollte umgekehrt sein. Deine Ärztin sollte eine klare Aussage (am besten aber schriftlich) machen, dass deine chronischen Rückenbeschwerden kein Hindernis bezüglich Stimu bzw. IUI sind. Dann damit zur KK. Was sollen sie schon machen, wenn deine Ärztin das für okay empfindet.

Klar kommt man bei Rückenschmerzen ins Grübeln, aber es gibt wahrscheinlich tausende Frauen die trotz Rückschmerzen schwanger geworden sind. Fein ist es sicher nicht, aber ich würde mich wirklich absichern....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021