Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  doofe Frage, bitte um hilfe
no avatar
   PustePlum
schrieb am 23.10.2014 15:25
Hallo zusammen.
Ich hätte da mal eine doofe Frage. Ich bin heute an ZT 42. Habe heute den 3. Tag eine komischen ausfluss. Sorry für das was jetzt kommt... am OB ist schwarzes blut. Und wenn ich nach dem toi gang abputze ist es rot. Ich denke es sind schmierblutungen.
Normal habe ich einen regelmäßigen zyklus von 32 Tagen. Ich hätte im August eine BS/Gebärmutterspiegelung und eine ovarstichelung. Seitdem ist alles komisch. Der zyklus danach war 47 Tage und am 10. ZT hatte ich US da ich mit clomi stimuliere. Dabei wurde ein follikel von 3.8 cm entdeckt und der iui- versuch wurde abgebrochen. Hatte das schon mal jemand?
Aber jetzt zurück zur eigentlichen Frage.
Was sind das für blutungen? Ist das schon meine Periode oder doch wie vermutet schmierblutungen?
ach ja die zyste ist laut FA weg und meine gmsh ist hoch aufgebaut. Schwanger bin ich laut bluttest vor 7 Tagen nicht.
Muss ab dem 1. Zyklustag wieder stimulieren... is nur schwierig wenn man nicht weiß wann der ist...

Danke schon mal für eure antworten.

LG


  Re: doofe Frage, bitte um hilfe
no avatar
   muggimu
Status:
schrieb am 23.10.2014 16:17
Hallo,
Also normal ist immer der erste tag im zyklus wo richtig rotes Blut kommt...
Wenn du noch länger diese komischen Sb hast würde ich mal in der kiwu anrufen, was die dazu meinen...

alles gute!


  Re: doofe Frage, bitte um hilfe
no avatar
   PustePlum
schrieb am 23.10.2014 17:06
Hallo danke für deine antwort.
Ja so haben die mir das in der kiwu auch gesagt. Es sind aber laut denen immer noch sb, solange es nicht so stark ist wie sonst bei der Mens.
Es ist eben nur sehr schwach. Wenn ich eine binde benutze ist diese sauber. Der OB nur leicht braun
naja mal sehn was passiert. Und es ist rotes blut am toilettenpapier. Ich hab ne Frage
Zur Not machen wir hald mal wieder eine(zwangs-) pause traurig


  Re: doofe Frage, bitte um hilfe
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 26.10.2014 13:14
Liebe PB,

vor dem Hintergrund der OP in der Vorgeschichte kann man leider wenig dazu sagen. Es wäre zu hoffen, dass die Blutung noch stärker wird und man das als Zyklusbeginn werten kann.

Es ist keine doofe Frage, aber leider eine unbeantwortbare zwinker

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020