Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Kinderwunsch-Kö, wer hat Erfahrung?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.10.2014 08:22
Hi kennt jemand die o.g. Praxis? Bitte Erfahrungsberichte! Sind da die kosten höher als in anderen KiWu Praxen?
Hatte bisher eine Insemination, wobei das Sperma in einer speziellen Klinik für 150 aufbereitet wurde und bei meiner FÄ eingesetzt wurde für 150€


  Re: Kinderwunsch-Kö, wer hat Erfahrung?
no avatar
   tinkerbell76
schrieb am 18.10.2014 09:40
Hi ira,

war auch dort wurde durch icsi ssw, was aber an den Spermien meines Mannes lag. Iui lag bei 80 Euro eigenanteil und 80 Euro durch die Kasse. Darf deine Gyn das denn überhaupt ist sie auf kiwu spezialisiert? Dafür braucht sie eine extrazulassung.


Lg

Tinkerbell76


  Re: Kinderwunsch-Kö, wer hat Erfahrung?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.10.2014 09:55
Hallo tinkerbell76,
80€ für alles? Ich habe noch nicht von meiner Krankenversicherung gebrauch gemacht, da die ja nur 3 Behandlungen bezahlen und ich die mir lieber aufheben möchte, wenn das mit den IUIs nicht klappt.
Auf ihrer HP steht, dass sie auch KiWu macht, aber irgendwie lief es nicht ganz so wie ich es mir vorgestellt habe. Hatte meinen ES, trotz auslösen noch nicht und sollte abends Progesteron nehmen, viel. kam der ja später und so wurde die einnistung unterbunden, durch das progesteron. Ich weiß es nicht


  Re: Kinderwunsch-Kö, wer hat Erfahrung?
no avatar
   tinkerbell76
schrieb am 18.10.2014 10:14
Hi ira,

Die kk zahlt 8 versuche im natürlichen Zyklus und 3 im künstlichen sprich wenn du Hormone zur eizellreifung benötigtst zu jeweils 50 Prozent.

Geh besser zu Spezialisten, die kennen sich besser in der Materie aus als ein normaler gyn...

Lg

Tinkerbell76


  Werbung
  Re: Kinderwunsch-Kö, wer hat Erfahrung?
no avatar
   Blue72
schrieb am 18.10.2014 19:18
Hallo Ira,

Habe Dir eine PN geschickt.

LG
Blue


  Re: Kinderwunsch-Kö, wer hat Erfahrung?
no avatar
   de5i
schrieb am 29.10.2014 18:56
Hallo Ira,
Wie war denn der Ablauf bei deinem FA? Wurden die US Untersuchungen über die KK abgerechnet?
Ich habe in der kiwu ca 300 Euro bezahlt ohne medis. Da wäre deine Variante ja ein Schnäppchen. Das ist super
Würdest du mir verraten bei welchem FA du warst, gerne auch per PN.

Lieben dank!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021