Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  1. IUI negativ
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.10.2014 17:23
Hallo ihr lieben,
seit 2 Jahren versuchen wir nun Nachwuchs zu bekommen und es will einfach nicht klappen. Leider habe ich auch seit diesen 2 Jahren mit Schmierblutungen zu tun. Meistens kommen sie 5 Tage vor der Mens. Seit der
IUI nahm ich einmal am Tag Progesteron 100 ml, ich dachte dadurch würden auch die SB weggehen und tatsächlich kamen sie nicht. Bis gestern. Heute ES + 14 auch direkt negativ getestet.
Ich gebe noch nicht auf und will erstmal eine zweite IUI machen. Nur habe ich auf der Arbeit so viel Stress, dass ich Angst habe es klappt wieder nicht. Und man sagt ja durch Stress klappt gar nichts.
Ich muss mich viel bücken und sehr viel heben. Ich habe Angst das es von vornherein eh nicht bei mir
klappt.
Ira123


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.10.14 17:25 von Ira123.


  Re: 1. IUI negativ
no avatar
   mandy77
schrieb am 16.10.2014 20:51
Weißt du, ich wusste diese 3.ivf wird die letzte sein. Ich habe täglich viel Stress und trage oft schwer. Geklappt hat es trotzdem. Aber ich denke mit Stress ist eher der Kiwu strss gemeint, nicht d r alltägliche. Wünsche dir ganz viel Glück für den nächsten Versuch !


  Re: 1. IUI negativ
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.10.2014 21:01
Danke das ist lieb. Ja ich mache mir leider großen Stress damit weil ich es mir so sehr Wünsche, aber wer nicht? zwinker
und dann hört man von einer Freundin die jetzt schwanger ist das sie 4 Wochen geübt haben und das tut schon weh.


  Re: 1. IUI negativ
avatar    Nicoletta81
Status:
schrieb am 16.10.2014 21:18
Das kenn ich. Entweder im 1. oder spätestens im 4. Zyklus schwanger. Haben auch zwei Inseminationen hinter uns. Machen im Dezember die erste ivf. Der Druck wird mit jedem mal größer. Aber mein doc und auch zahlreiche Studien sind der Meinung, dass der psychische Druck nicht die Ursache sind. Bei euch sieht es ja sehr nach gelbkörperschwäche aus. Das kann man ja gut behandeln. Spermiogramm wurde gemacht?


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.10.14 21:20 von Nicoletta81.


  Werbung
  Re: 1. IUI negativ
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.10.2014 05:41
Hallo Nicoletta81,
richtig habe dagegen Progesteron 100 ml genommen aber nur 1x abends und ich lese oft andere nehmen das 2x abends. Ob meine Dosis zu klein war? Spermiogramm wurde auch gemacht, nicht wirklich gut, aber seit mein Mann Zink nimmt wird es immer besser!! Gestern hingen an meinen OB so richtige dicke Blutfäden, dachte schon das ich vielleicht ein Abort (heißt das so?) haben könnte, sah schon komisch aus. Meine FÄ ist noch im Urlaub.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.10.14 05:50 von Ira123.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020