Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  ***POSITIV-PIEP***
avatar    Glückskind :-)
Status:
schrieb am 07.10.2014 06:25
Guten Morgen Ihr Lieben,

was soll ich sagen, ich habe gestern doch glatt vergessen, den Positiv-Piep zu eröffnen! Großes Sorry!

Hier ist die aktuelle Übersicht der positiv-Testerinnen:

Anja112: 9+6

Mondlicht737: 9+2

Lupa79: 9+0

Schnubie: 8+4 - Zwillinge!

Schneckete: 7+5

Erdbeerlimes: 8. SSW

MeMiddleEast: 6+4

Ilka79: 4+6

Lorelai1783: 4+6

Stine80: 4+6

Juniwunder2015: 4+5

Juli87: 4+3

Jojaska: 5. SSW

Bitte gebt mir Änderungen durch.
Wer möchte noch mit auf die Liste?

Wie geht es euch?

Mir geht es sehr gut. In meinem Bauch drückt und zieht es nach wie vor, die Brust spannt ein wenig, aber war schon mal schlimmer und immer noch keine Übelkeit in Sicht. Die letzten Tage habe ich recht viel gegessen, aber weitestgehend gesunde Sachen. Die Portionen sind einfach riesig gewesen. Aber ich denke, das ist o.k. Der Körper wird mir schon sagen, dass er das braucht. Bin sehr schlank in die Schwangerschaft gestartet.
In einer Woche habe ich wieder Ultraschall. Da will sich der Doc dann auf das SS-Alter festlegen. Freue mich schon. Die Nervorsität ist dieses Mal in der Wartezeit auf den US erheblich besser als beim letzten Mal. Beim letzten Mal hat der Arzt das Herz ja schon schwach schlagen gesehen und gehört. Das war sehr beruhigend, dass ein Meilenstein geschafft ist.

So, bin gespannt auf eure Berichte und Updates für die Liste!


  Re: ***POSITIV-PIEP***
avatar    Anja112
Status:
schrieb am 07.10.2014 06:58
Einen wunderhübschen Guten Morgen an alle smile

MeMiddleEast, dass ist super dass du so viel und gesund isst!!! Kann ich von mir nicht behaupten..esse wenig und auch nicht nur gesund....obwohl ich keine Übelkeit oder so habe.
Du hast es gut das der US bald ansteht! Es so ungemein beruhigend wenn man dem kleinen Wunder zuschauen kann Blume


Ich selbst habe erst am 07.11. wieder einen FA Termin und hoffe, da ich dann schon 15. Woche bin, dass wir vielleicht schon erfahren was es wird Ich verneig mich
Bis dahin werde ich mich leider weiter so schrecklich unschwanger fühlen wie in der letzten Woche - außer Müdigkeit nichts....


knutsch für alle und gehabt euch wohl

LG Anja


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.10.14 07:01 von Anja112.


  Re: ***POSITIV-PIEP***
no avatar
   erdbeerlimes
Status:
schrieb am 07.10.2014 08:51
Guten Morgen ihr lieben,

gesund und viel essen würde ich auch gerne. Ich hab schon 5 kg abgenommen. Dabei spuck ich diesmal gar nicht.
Ich muss gestehen, ich vermisse die Übelkeit aus der letzten Schwangerschaft ein wenig. Irgendwie fand ich die beruhigend. Blöd, oder?
Jetzt ist sie weg, der Bauch zwickt u d zwackt manchmal ein wenig, aber das wars auch schon.

Mich hat ja die Erkältung voll erwischt, morgen bekomme ich das Ergebnis vom Scharlach-Abstrich. Hoffentlich negativ.

Zum Onkel Doc gehts Donnerstag in einer Woche wieder. Das ist eine gefühlte Ewigkeit.

Lg, erdbeerlimes


  Re: ***POSITIV-PIEP***
no avatar
   Ilka79
Status:
schrieb am 07.10.2014 09:03
Guten Morgen,

@MeMiddleEast
Das mit dem Essen hört sich gut an, ist ja auch wichtig.
Wie weit bist Du jetzt? Manchmal zeigt mir Dein Ticker 4+6 an und beim nächsten Mal dann 6+0 ??

@Anja112
Wer weiß, vielleicht kommt die Übelkeit ja noch.
Dein nächster US ist ja noch etwas länger hin.....doof diese Warterei. Dann wirst Du aber hoffentlich mit einem Outing belohnt Das ist super Oh ja, die Müdigkeit, die habe ich durch das Progesteron jetzt wirklich extrem

@erdbeerlimes
Ich drücke die Daumen für ein negativen Scharlach-Abstrich! Gute Besserung, Erkältung bei dem Wetter ist ja quasi vorprogrammiert *bäh*
Ich hätte auf die Übelkeit in der 1. Schwangerschaft gerne verzichtet, von der 7. SSW bis zur Entbindung habe ich jeden Tag ! 2-3x die Kloschüssel umarmt..... war nicht schön! traurig

@me
Bin heute 4+6 und es zieht ordentlich im Unterleib. Gestrern war mein Bauch so gebläht, dass ich mit offener Hose am Schreibtisch saß LOL
Mir ist zeitweise schon etwas flau im Magen und hoffe, dass ich diesesmal von der starken Übelkeit verschont bleibe.
Mein 1. US und auch die nächste Blutabnahme (HCG und Prog.) habe ich nächste Woche Montag und muss noch sooooooo lange warten. Heute muss ich wieder ins KiWuZ um mir die Proluton-Spritze verpassen zu lassen.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag smile


  Werbung
  Re: ***POSITIV-PIEP***
avatar    Glückskind :-)
Status:
schrieb am 07.10.2014 09:58
Huch, das ist ja seltsam mit dem Ticker. Der sollte eigentlich 6+4 anzeigen. Ich wurde vom Arzt ca. 5-7 Tage zurückgestuft, aber er meint, das wäre noch zu früh, um wirklich etwas darüber zu sagen. Das will er dann beim nächsten Mal machen. Aber den Ticker habe ich dann eine Woche zurückterminiert. D.h. 6+4.
Was sehen denn die anderen in meinem Ticker?


  Re: ***POSITIV-PIEP***
avatar    *Angelsound*
Status:
schrieb am 07.10.2014 10:38
Zitat
MeMiddleEast
Huch, das ist ja seltsam mit dem Ticker. Der sollte eigentlich 6+4 anzeigen. Ich wurde vom Arzt ca. 5-7 Tage zurückgestuft, aber er meint, das wäre noch zu früh, um wirklich etwas darüber zu sagen. Das will er dann beim nächsten Mal machen. Aber den Ticker habe ich dann eine Woche zurückterminiert. D.h. 6+4.
Was sehen denn die anderen in meinem Ticker?

kleiner Tipp.

Der Ticker vom wunschkinder hängt sehr oft. Einfach mal auf aktualisieren der Seite gehe, dann stehts richtig da, jetzt sehe ich nämlich auch 6+4


  Re: ***POSITIV-PIEP***
avatar    Glückskind :-)
Status:
schrieb am 07.10.2014 11:30
Danke, Angelsound!

So, und jetzt koche ich gleich Pasta mit Spinat und Gorgonzola-Sauce. Habe nämlich recherchiert, dass man Gorgonzola unbedenklich essen kann, wenn er in der Soße gut gekocht ist. Ta taa.

Denn urplötzlich habe ich auf alles einen Wahnsinns-Appetit, was verboten ist. Ich sollte dann mal beizeiten Lieferservice für Sushi, rohen Schinken und Salami und Camembert direkt in den Kreissaal ordern zwinker


  Re: ***POSITIV-PIEP***
no avatar
   schneckete
schrieb am 07.10.2014 12:31
Hallo ihr Lieben,

ich komme gerade vom Ultraschall. Der Arzt meinte 7+4 smile 13 mm ist unser Krümel und der Herzschlag war das erste mal regelmäßig zu sehen.
Wir sind so begeistert und freuen uns so - ich fühle mich jetzt offizielle schwanger smile

Außer Müdigkeit hab ich nix - zu Hause ist meine Hose auch immer mal offen, weil es sonst schon so drückt - Peinlich smile))

Ich wünsche uns allen eine ruhige und entspannte Kugelzeit smile

Alles Liebe smile


  Re: ***POSITIV-PIEP***
no avatar
   Schnubie
Status:
schrieb am 07.10.2014 14:11
Hey Mädelzz winkewinke

Also ich muss schon mal sagen August und September waren wohl sehr erfolgreiche Monate Ich freu mich

War gestern wieder beim Schall, alles gut. Die Zwerge sind um die 185mm groß und die Herzchen puppern. Beim letzten Mal waren wir sehr erschrocken, weil sich einer so in die Ecke verkrochen hat, dass wir schon dachten er wäre weg oder dann nach Sichtung auch zu klein traurig war eine unruhige Woche.... Aber er war wirklich nur blöd zu erwischen. Gott sei dank Ich freu mich sehr! Darf nächsten Freitag schon wieder und dann wieder Anfang November zum ersten Screening.

Übelkeit oder sogar spucken kenn ich auch nicht. War schon total beunruhigt deswegen, aber eigentlich müssten wir das ja als Glück ansehen Ich wars nicht


  Re: ***POSITIV-PIEP***
avatar    Glückskind :-)
Status:
schrieb am 07.10.2014 17:24
Hallo Schnubie,

Besonders von dir sind das ja mal gute Nachrichten!

Ich bin inzwischen auch gar nicht mehr besorgt darüber, das mit nicht schlecht ist. Soll mal schön der Anfang einer Traum-SS sein, he he.

Bei dir wird es früher oder später ja eh etwas anstrengender werden. Toll, dass daher derzeit alles so beschwerdefrei verläuft!

Alles Liebe!


  Re: ***POSITIV-PIEP***
no avatar
   erdbeerlimes
Status:
schrieb am 07.10.2014 17:47
Sagt mal, ab wann ist eigentlich der Muttermund zu und die Gebärmutter bleibt weit hinten/oben?
Beim Zäpfchen einführen fällt mir auf, dass das ganz unterschiedlich ist.

Lg, erdbeerlimes


  Re: ***POSITIV-PIEP***
no avatar
   schneckete
schrieb am 07.10.2014 17:50
Noch mal ein Nachtrag: Hab heute Mittag noch nen Anruf aus der Kiwu-Klinik erhalten. Muss mein Progesteron nochmal erhöhen, da der Wert nicht gravierend, aber eben leicht gesunken war. Nächsten Dienstag nochmal Blutabnahme - und ich dachte, ich wäre entlassen...
Nun gut, ist ja nicht tragisch.

@schnubie: alles Gute für euch drei! Schön, dass heute alles gut aussieht smile. Sind ja schin richtig "groß" deine beiden smile))


  Re: ***POSITIV-PIEP***
no avatar
   Schnubie
Status:
schrieb am 07.10.2014 18:00
Ich war auch froh, als ich diesen enormen Schub sehen konnte smile wobei ich es an meinem Bauch schon extrem seh. Abend sehe ich aus wie andere im 5ten Monat. Die zwei brauchen halt Platz haha. Was ich merke, ist das ich schnell platt und außer Puste bin. Ohnmacht! So richtig realisiert man das trotzdem noch nicht, was da vielleicht bald auf einen zu kommt, aber wenn es so weiter geht bin ich echt zufrieden smile

@Schneckete
Die letzte Hürde schaffst du nun auch noch. Lieber einmal zu viel kontrolliert als Garnicht streichel

@erdbeerlimes
In meiner app steht, in der 7 Woche ist der Mumu mit einem Schleimpfropf verschlossen. Von Hoch - oder Tiefstand stand leider nichts dabei.

GlG Schnubie


  Re: ***POSITIV-PIEP***
no avatar
   Meriposa
schrieb am 08.10.2014 08:54
Hallo winkewinke

Ich ich zwinker

Ich hatte gestern BT positiv Ich freu mich sehr
HCG Wert war bei 103
Das ist unsere 2. ICSI.
Hoffentlich geht alles gut.
@all alles Gute weiterhin

Liebe Grüße
Meriposa


  Re: ***POSITIV-PIEP***
no avatar
   erdbeerlimes
Status:
schrieb am 08.10.2014 09:09
@meriposa: Herzlichen Glückwunsch!
Schön, dass du bei uns bist

Lg, erdbeerlimes




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020