Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Wie wirksam ist das Drilling bei PCO-Syndrom? neues Thema
   Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig?
   Endometritis: Entzündung der Gebärmutter verhindert Schwangerschaft

  zwiebelsaft bei kinderwunsch und zysten, pcos
no avatar
   sevim11
schrieb am 06.09.2013 22:43
hallo ihr lieben,

wußte nicht ob ich das hier schreiben soll oder nicht...auf jeden fall werde ich es selbst versuchen..
ich habe schon öfters in den türkischen medien von einer zwiebelkur gehört, dass soll bei kinderwunsch/zysten/pcos/ wechseljahrsbeschwerden/unregelmäßige periode etc. sehr helfen....von meiner schwester selbst weiß ich, das sie in den wechseljahren ist und sehr positiv davon berichtet hat.

die zwiebelkur funktioniert wie folgt:
- man kocht eine mittelgroße zwiebel für 5 minuten. zwiebel ins kochende wasser legen und in 4 teilen und deckel zu.
- dies trinkt man 2 mal täglich auf den leeren magen. berufstätige vor dem abendessen und vor dem schlafen
- dauer. 2-3tage nach ende der periode beginnt man damit für 15 tage, dann pause und wieder 2 tage nach ende der periode für 10 tage.


ich habe in den türkischen foren sehr viel positives darüber gelesen und gehört. viele frauen sind damit auch schwanger geworden...ich werde es ab morgen versuchen, weil ich eine zyste habe und ein geschwisterchen für meinen sohn möchte.

es gibt auch eine dattelkur, die soll frauen mit wenigen ez helfen mehr ez zu produzieren...ich selbst bin eine kanditatin, habe einen sehr niedrigen amh. das werde ich im anschluss an die zwiebelkur mahcne...

ich wollte es hier einfach mit euch teilen, vielleicht möchte es jemand ausprobieren, schaden wird es ja nicht...ich habe oft bei erkältung zwiebelsaft getrunken...

liebe grüße


  Re: zwiebelsaft bei kinderwunsch und zysten, pcos
no avatar
   sevim11
schrieb am 06.09.2013 22:48
und es muss täglich frisch zurbereitet werden und lauwarm trinken..


sevim11


  Re: zwiebelsaft bei kinderwunsch und zysten, pcos
no avatar
   kitara80
schrieb am 06.09.2013 23:33
Hallo sevim11,

wieviel Wasser muß man denn nehmen? Und zwei Zyklen lang ?


  Re: zwiebelsaft bei kinderwunsch und zysten, pcos
no avatar
   sevim11
schrieb am 07.09.2013 12:06
hallo kitara80,

also so 1- 1 1/2 Wasserglas so ungefähr 250 ml...und es soll kein leitungswasser sein

Gruß
Sevim


  Werbung
  Re: zwiebelsaft bei kinderwunsch und zysten, pcos
no avatar
   wunschkind201376
schrieb am 07.09.2013 17:49
Hallo Sevim, ich finde es toll, dass dein Wissen mit uns teilst. Ich bin auch eine Kandidatin mit wenig EZ. Magst du auch noch einmal schreiben, wie die Dattelkur funktioniert? Das wäre toll! Viele Grüsse


  Re: zwiebelsaft bei kinderwunsch und zysten, pcos
no avatar
   sevim11
schrieb am 07.09.2013 21:16
Die Feigenkur :
Wir brauchen 1 liter Wasser - kein Leitungswasser !!!
Hallo Wunschkind,

ich habe eigentlich Feigen gemeint, aber versehentlich Datteln geschrieben...also es ist die Feigenkur....



Dann nehmen wir 15 trockene Feigen, die reißen oder schneiden wir in zwei, werfen sie ins kochende Wasser - welches KEIN LEITUNGSWASSER ist- und kochen das mit geschlossenem Deckel 20 Minuten lang. UHR STELLEN UND NICHT WENIGER, NICHT LÄNGER KOCHEN !
Wir warten, bis die "Suppe" zwinker lauwarm wird, dann sieben wir es und teilen es in 3. Wir trinken es über den Tag 15 Minuten VOR DEM ESSEN.
Wenn du arbeitest kannst du es in 2 teilen. Vor dem Frühstück und dem Abendessen.
Das machst du 25 Tage lang. Dann legst du eine Pause von 7 Tagen ein. Dann beginnst du wieder und machst die Kur 25 Tage lang.
Die Kur dauert also OHNE DIE 7 TAGE WARTEZEIT 50 Tage.
Die trockenen Feigen habe ich immer bei ALDI gekauft.
Wenn Puderzucker auf den Feigen ist wäschst du das mit KALTEM Wasser ab, bevor du die ins Wasser gibst.



übrigens die Zwiebelkur soll man 30 min vor dem Essen trinken

Ich freu mich sehr
grüßle


  Re: zwiebelsaft bei kinderwunsch und zysten, pcos
no avatar
   sevim11
schrieb am 07.09.2013 21:28
Hallo ihr Lieben,

ich wollte die Zwiebelkur nochmal ergänzen, weil ich die Dauer vergessen habe....also:

Um die ausbleibende Periode auszulösen und / oder Zysten wegzubekommen kann ich euch die Zwiebelkur aufs Herz legen :


Morgens auf nüchternem Magen und abends vor dem Essen :
Ein einhalb - 1,5 - Glas Wasser KEIN LEITUNGSWASSER kochen, eine mittlere Zwiebel schälen, vierteln, ins kochende Wasser werfen. Deckel zu, GENAU 5 Minuten kochen.
Dann runter vom Herd, lauwarm werden lassen, sieben und trinken. 30 Minuten vor dem Frühstück und 30 Minuten vor dem Abendessen. 15 Tage lang zwei Mal täglich durchführen.
VORSICHT : Nicht "viel" zubereiten und später trinken. Im Buch steht, dass man das immer unmittelbar direkt vor dem Verbrauch zubereiten muss !

Die Zwiebelkur wird zuerst 15 Tage gemacht. Das ist der erste Durchgang.
Dann macht man sie für weitere 3 -4 Monate immer 10 Tage vor der Periode 10 Tage lang, nicht mehr 15. Nur die erste Kur dauert 15 Tage.
Nach dieser Kur sind wir die Zysten los !!!

Wer schwanger werden will, sollte direkt danach die Feigenkur machen !!


  Re: zwiebelsaft bei kinderwunsch und zysten, pcos
no avatar
   HudaamirA
schrieb am 12.11.2015 09:59
Hallo sevim111,
Ich hätte da mal ne frage zu der zwiebelkur ich mache die momentan nun wollte ich wissen wie lange nach dem 15 Tagen bekommt man die Periode ?
Wäre lieb wen du antwortest
Gruß Huda❤️




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020