Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Narkose-Wirkstoff bei Punktion
no avatar
   blahblah
Status:
schrieb am 27.07.2013 18:55
Ich hab nur 2 Punktionen hinter mir, aber schon 2 OPs und bin nicht zimperlich mit mir selbst. Trotzdem möchte ich etwas ändern, wenn möglich. Die erste Punktion war ein Traum: kaum was gemerkt und danach eine Wahnsinns-Energie und gute Laune. Ich hab mich wie eine 15 Jährige gefühlt, bin herumgehüpft und war wirklich auffällig "high". Leider habe ich nie erfahren, was sie für die Narkose benutzt haben, irgendwie ein Lachgas, kann das sein?!

Die 2. Punktion war schlimm. Ich habe mich tagelang gefühlt wie ein Sack mit Steinen und konnte mich kaum bewegen, die Energie war nicht existierend, es war nur besch***, ich wär am besten nur rumgelegen. Mit der späteren Rechnung hab ich dann erfahren, was das für ein Wirkstoff war, Propofol.

Da ich eine Narkose brauche (sie müssen lange herumstochern und können nicht zimperlich sein), würde ich gerne wissen, was es denn für Alternativen zu der zweiten Substanz gibt. Auf Nachfrage konnte der Arzt nicht sagen, was die erste Narkose benutzt hatte.

Hat jemand eine gute Narkose-Erfahrung und weiß den Wirkstoff? Zur Not werde ich wieder Propofol nehmen, aber ich erinnere mich soooo gut an das "high-Gefühl", dass ich gerne noch mehr davon hätte...


  Re: Narkose-Wirkstoff bei Punktion
no avatar
   Hippe31
schrieb am 27.07.2013 19:29
meinst du evtl narkoseGAS?


  Re: Narkose-Wirkstoff bei Punktion
no avatar
   blahblah
Status:
schrieb am 27.07.2013 21:00
Kann sein, ich habe keine Ahnung. Gas denk ich auf jeden Fall. Sonst bin ich immer so gut informiert, diesmal leider nicht.


  Re: Narkose-Wirkstoff bei Punktion
avatar    tttxf
Status:
schrieb am 27.07.2013 22:19
Vielleicht Ketanest.
Propofol kann aber auch euphorisierend wirken, vielleicht hattest du das beim ersten Mal auch, es hat aber anders angeschlagen.


  Werbung
  Re: Narkose-Wirkstoff bei Punktion
avatar    Mango85
Status:
schrieb am 28.07.2013 10:33
Ich hatte 4x Propofol, ich hatte nie Probleme damit. Vielleicht hast du einfach nur Pech gehabt und beim nächsten Mal reagierst du ganz anders?




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020