Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  HCG Krimi - Wert noch immer zu niedrig - bitte um Meinungen
no avatar
   FrauSnuggles
Status:
schrieb am 26.07.2013 09:20
Hallo,
nachdem sich mein Wert in den letzten zwei Wochen alle 3 Tage verdoppelt hat, aber immer im niedrigen Bereich lag, hat er sich nun in den letzten 3 Tagen von 261 auf grad mal 454 hochgekämpft.

Punktion hatte ich am 26.06. - Transfer heute vor 2 Wochen.

Meine Hoffnung ist mittlerweile bei Null angelangt. Meine FA ist leider nicht richtig in der Lage mir zu sagen wie ich mich nun verhalten soll. Hinzu kommt das ich morgen für eine Woche in den Urlaub fahre. Ich würde am Liebsten ab sofort kein Utrogest mehr nehmen. Sehe den Sinn grad nicht mehr. Nur auf Verdacht will ich das Zeug eigentlich nicht mehr nehmen.
Außerdem kämpfe ich nun seit Wochen mit einer leichten Überstimulation die mir immer wieder Beschwerden macht. Ich fühle mich aufgebläht und lagere Wasser ein. Etwas worauf ich im Urlaub bei den Temperaturen gut verzichten kann.

Nun überlege ich eine Frauenarztpraxis in meinem Urlaubsort zu kontaktieren und zu fragen, ob die nächste Woche nochmal meinen Blutwert bestimmen können.
Ich habe einfach große Angst vor einer Eileiterschwangerschaft. Obwohl ich bisher keine Hinweise darauf habe.

Ich bitte um eine ehrliche Einschätzung meiner Situation....
Was würdet Ihr tun?


  Re: HCG Krimi - Wert noch immer zu niedrig - bitte um Meinungen
avatar    UschiBriest
schrieb am 26.07.2013 09:33
Guten Morgen,

sag bitte nochmal ganz genau wann PU und TF war? Deine Angaben können nicht stimmen...

LG


  Re: HCG Krimi - Wert noch immer zu niedrig - bitte um Meinungen
no avatar
   FrauSnuggles
Status:
schrieb am 26.07.2013 09:35
Stimmt, habe mich verschrieben.

Pu war am 26.06. / Transfer am 28.06.
Also heute vor 4 Wochen.


  Re: HCG Krimi - Wert noch immer zu niedrig - bitte um Meinungen
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 26.07.2013 09:35
Bin gerade etwas verwirrt. Du schreibst dein Wert verdoppelt sich seit zwei Wochen alle drei Tage und heute vor zwei Wochen war TF. Heißt das ihr habt ab TF BT gemacht? Dann wäre ich auch langsam irre.
Ich glaube du hast da gerade irgendwas durcheinander gebracht. Dein TF war wohl heute vor 4 wochen, oder?
Dann denke ich auch, dass irgendwas nicht in Ordnung ist. Ich würde dann wohl auch im Urlaub mal zum FA gehen.


  Werbung
  Re: HCG Krimi - Wert noch immer zu niedrig - bitte um Meinungen
no avatar
   FrauSnuggles
Status:
schrieb am 26.07.2013 09:42
ich habs ja korrigiert.

Transfer war heute vor 4 Wochen.

Der erste Bluttest war heute vor 2 Wochen.

So war die Steigerung:

12.07. HCG 15
15.07. HCG 31
17.07. HCG 84
18.07. HCG 102
22.07. HCG 261
25.07. HCG 454

Und ja, ich werde langsam total irre Gute Nacht


  Re: HCG Krimi - Wert noch immer zu niedrig - bitte um Meinungen
no avatar
   Marke
schrieb am 26.07.2013 09:49
Hallo!

Naja, der Wert ist niedrig, aber er steigt ja immer noch smile
Ich würde das Utrogest weiter nehmen. Und im Urlaub nochmal HCG bestimmen lassen, oder danach, wenn Du es aushälst. Bei mir war es auch so, dass wir kurz nach dem BT im Urlaub waren, danach hatte ich dann in der 6.SSW den ersten Ultraschall.
Wenn der Wert jetzt nächste Woche nochmal steigt, mußt Du es wohl aushalten bis zum ersten Ultraschall, in dem Du hoffentlich das Herz schlage siehst.
Gib die Hoffnung noch nicht auf!


  Re: HCG Krimi - Wert noch immer zu niedrig - bitte um Meinungen
no avatar
   FrauSnuggles
Status:
schrieb am 26.07.2013 10:24
Danke für Deine Einschätzung.

Mir fällt es unheimlich schwer noch Hoffnung zu haben wenn mir jeder sagt, das die Chance auf eine intakte Schwangerschaft bei diesen Wert so gering ist.

Heute Mittag telefoniere ich noch mal mit dem Arzt aus der KiWu Klinik um seinen Rat zu erfragen.

Wenn ich nicht diese Nebenwirkungen hätte würde ich das Utrogest ja einfach weiternehmen aber ich fühle mich durch das Zeug wie durch die Mangel gezogen. Daher möchte ich es natürlich nicht weiternehmen wenn es eh keine Hoffnung mehr gibt.

Der Wert hat sich natürlich entwickelt aber liegt ja insgesamt auf einem dermaßen niedrigen Niveau....... Ich weiß nicht ob da noch Hoffnung berechtigt ist....


  Re: HCG Krimi - Wert noch immer zu niedrig - bitte um Meinungen
avatar    minisonnenblume
schrieb am 26.07.2013 10:48
Hallo,

blöde Situation. Das tut mir leid. streichel

Wenn ich richtig gerechnet habe, warst du ja gestern schon PU+29, oder? Also SSW 6+1. Ich fürchte auch, dass die Werte für eine intakte Schwangerschaft zu gering sind.
Da das hCG aber weiterhin steigt, würde ich das Progesteron trotzdem nicht absetzen. Nicht, dass dir später die Gedanken kommen, was gewesen wäre, wenn...

Da du aber solche Nebenwirkungen durch das Utrogest hast, was ja bei diesen Temperaturen sehr unangenehm ist, könntest du deinen Arzt fragen, ob du auf Crinone umsteigen kannst.
Das ist zwar deutlich teurer, viele Frauen haben aber weniger Nebenwirkungen damit. Ein Applikator Crinone entspricht 3x200 mg Utrogest.

Am Urlaubsort würde ich auch zum BT und US gehen, um den weiteren Verlauf im Blick zu behalten.

Ich wünsch dir alles Gute!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.07.13 11:26 von minisonnenblume.


  Re: HCG Krimi - Wert noch immer zu niedrig - bitte um Meinungen
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 26.07.2013 11:46
Hallo Frau Schnuggels,

erstmal solange er steigt, ist ja schonmal nicht schlecht, aber ich würde auf alle Fälle eine Eileiterschwangerschaft ausschließen lassen BEVOR Du in Urlaub fährst. Dass ist sonst sehr gefährlich. Bei HCG von 1000 kann man was im US sehen. Bestehe darauf, dass dann ein US gemacht wird. Medis würde ich weiternehmen, bis klar ist, was ist. Aber wenn der so grenzwertig steigt, ist eine Eileiterschwangerschaft möglich, war bei mir damals auch so.

Ich drücke Dir die Daumen, dass Dein Krümel nur Startschwierigkeiten hat.



Alles Gute
Krümelhoffnung


  Re: HCG Krimi - Wert noch immer zu niedrig - bitte um Meinungen
no avatar
   FrauSnuggles
Status:
schrieb am 26.07.2013 11:48
Aber wie soll ich bis morgen eine Eileiterschwangerschaft ausschließen lassen? Der Wert liegt bei 454, da kann man im US noch nix sehen.....

Also so oder so muss ich bis nächste Woche warten und kann natürlich nur hoffen das ich in meinem Urlaubsort überhaupt einen Termin nächste Woche bekomme. Weiß ja nicht wie viel die zu tun haben und ob die für eine Nichtpatientin wie mich überhaupt Zeit haben.

Also scheint ja die einhellige Meinung zu sein das Utrogest nicht abzusetzen. Ich werde auf jeden Fall gleich mal meinen Arzt fragen ob ich auch Crione nehmen kann.


  Re: HCG Krimi - Wert noch immer zu niedrig - bitte um Meinungen
no avatar
   Maya73
Status:
schrieb am 26.07.2013 11:56
Hallo,

es tut mir sehr Leid , aber ich denke das die Werte für eher nicht intakte Schwangerschaft sprechen. Die Verdopplung war auch nicht o´k. Du hattest bestimt schon US gehabt oder ? Was sagt der Artzt dazu ?.Bei Eileiterschwangerschaft steigt der Wert sehr schnell und bleibt nicht so niedrig. Ich hatte Eileiterschwangerschaft gehabt und der HCG Wert lag bei über 20000 in der 6 SSW. Die Ärtztin meinte damals das wenn ich einen eher niedrigen Wert hätte , könnte das eine Bauchhöhlenschwangerschaft sein. Auf jeden Fall würde ich zu erst d. Eileiterschwangerschaft ausschließen bevor du in den Urlaub fährst.

alles Gute

maya


  Re: HCG Krimi - Wert noch immer zu niedrig - bitte um Meinungen
no avatar
   FrauSnuggles
Status:
schrieb am 26.07.2013 11:59
Wir fahren morgen früh. Ich kann die Eileiterschwangerschaft bis dahin nicht ausschließen lassen bei diesem niedrigen Wert. Wie soll das gehen?


  Re: HCG Krimi - Wert noch immer zu niedrig - bitte um Meinungen
avatar    UschiBriest
schrieb am 26.07.2013 12:15
wo fahrt ihr denn hin?


  Re: HCG Krimi - Wert noch immer zu niedrig - bitte um Meinungen
no avatar
   FrauSnuggles
Status:
schrieb am 26.07.2013 12:16
Nach Bayern. Frauenärzte gibt es zur Not in der Nähe.


  Re: HCG Krimi - Wert noch immer zu niedrig - bitte um Meinungen
avatar    UschiBriest
schrieb am 26.07.2013 12:24
das stimmt. Ausland wäre bescheiden gewesen. Geh aber auch, denn wenn es nicht intakt ist (und leider geh ich von den Werten da aus) dann geht es auch um deine Gesundheit.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020