Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Mens-Frage *schäm*
no avatar
   lila-rose
Status:
schrieb am 25.07.2013 14:04
Hi Mädels

irgendwie peinlich: nach über 5 Jahren KiWu, Zyklusstudium etc. bin ich trotzdem grad ratlos:

Im letzten Zyklus hatte ich eine negative ICSI.
Diesen Zyklus war ich am 20. ZT in Kontrolle und hatte ein sehr gut aufgebaute SH.

Am 26. ZT hatte ich eine gaaaanz leichte Blutung (hell). am 27. ZT ebenfalls. Also eigentlich nur wenige "Tropfen" (iiiik sorry).
meine Zyklen sind normal ca. 31-34 Tage. Seit der Geburt meiner Tochter blute ich eigentlich wie ein Schwein *horror*

Bin jetzt total verunsichert, ob das meine Mens war oder nicht. Kann es möglich sein, dass ich trotz guter SH wegen der DR im Vorletzten Zyklus nur gaanz schwacche Mens hatte? oder ev. Zwischenblutungen? Einen ES hatte ich - so glaube ich - nicht.

Natürlich, abwarten wird mir auch des Rätsels Lösung bringen, aber ev. hattet ihr ja auch mal Erfahrungen damit (leichte Blutung trotz guter SH, Zwischenblutungen nach ICSi etc.)

Bin auf Eure Meinungen gespannt.
Danke schon mal winkewinke
lila-rose


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.07.13 14:06 von lila-rose.


  Re: Mens-Frage *schäm*
no avatar
   Schmetterling2408
Status:
schrieb am 25.07.2013 22:44
Hallo liebe Lila -Rose,


Kann dir leider nach ICSI keine Erfahrung berichten aber nach Op jetzt hab ich das selbe Problem auch nur gaaaaanz wenig Blutung hab jetzt beschlossen mich nicht verrückt zu machen und meinen Körper mal "machen" zu lassen pfeifen

Lustig das wir schon wieder dasselbe haben.....ROFL ( zumindest fast.....)

knuddel


  Re: Mens-Frage *schäm*
no avatar
   lila-rose
Status:
schrieb am 25.07.2013 22:56
Hi liebe Schmetterling

Ja uns scheint derselbe plagegeist zu quälen Zunge rausstrecken

Wie geht es Dir und wie heilt deine OP Verletzung?
Bist Du noch in den Ferien?




  Re: Mens-Frage *schäm*
avatar    juniwunder2015
Status:
schrieb am 25.07.2013 23:10
Mit ICSI habe ich noch keine Erfahrung, aber ich hatte auch nach Clomi-Stimu eine soooo mega schwache Mens, eigentlich nur SB und einen Tag nur bisschen Blut dabei. Und das obwohl meine SH eigentlich gut aufgebaut war. Verstehe das auch bis heute nicht.

Es kann ja auch eine Einnistung sein hihi smile Wie kommst du darauf, dass du keinen ES hattest? Hast du sonst auch keinen? Ist das üblich nach ICSI?


  Werbung
  Re: Mens-Frage *schäm*
no avatar
   lila-rose
Status:
schrieb am 26.07.2013 06:56
Liebe Fibexi

Danke für deinen Beitrag. Dann ist es also durchaus möglich, dass das die Blutung war (dann habe ich danke Ferien den Start zum Kryo-Versuch verpasst Ich bin sauer).

Es scheint mir einfach so unwahrscheinlich, dass der Zyklus 1. so kurz und 2. die Mens so schwach ist...
komisches Mysterium der Körper Ich hab ne Frage

Eine Einnistung kann es nicht sein. ES spüre oder bemerke ich immer auf irgendeine Art ziemlich zuverlässig. Diesen Zyklus aber nix. Zudem braucht es für eine Einnistung eine befruchtete EZ und dafür wiederum Spermien ...die fehlen aber in einem möglichen Zeitraum um "ES" herum *grins*

lg lila-rose


  Re: Mens-Frage *schäm*
no avatar
   Schmetterling2408
Status:
schrieb am 26.07.2013 23:10
Bin noch gar nicht in den Ferien fahre erst am freitag!
Dachte du bist noch wegLOL
Hoffe ihr hattet einen schönen Urlaub?
Op Wunde verheilt langsam Hammer aber es wird grins
Fühl dich gedrückt knuddel


  Re: Mens-Frage *schäm*
avatar    Bremerin
Status:
schrieb am 12.08.2013 14:45
Und, war es jetzt tatsächlich deine Mens?
Dann starten wir bald ca zeitgleich mit der Kyro.
Drücke schon jetzt die Daumen!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020