Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  habt ihr Tipps für die Einnistung ?
no avatar
   mylove123
Status:
schrieb am 25.07.2013 12:56
Hallo ihr lieben
was für tolle Tipps hab ihr zur Einnistung gemacht oder genommen ?
außer Folsäure ? LG mylove


  Re: habt ihr Tipps für die Einnistung ?
no avatar
   leonam8
schrieb am 25.07.2013 13:08
Hi, mylove,
mit diesem Thema beschäftige ich mich monatelang, da es bei uns nicht geklappt hat. Was ich für meinen nächsten versuch im September auf jedem Fall machen lasse: Akupunktur und Fruchtbarkeitsmassage vor Stimulation. Ich habe gerade Termine bei Ärzten vereinbart ( traditionelle chinesiische Medicin).Natürlich klassische Medikamenten wie Brevactid und Utrogest nach dem transfer werde ich mir holen.
hast du schon transfer gehabt oder planst du den nächsten Versuch.
LG


  Re: habt ihr Tipps für die Einnistung ?
no avatar
   glm90
Status:
schrieb am 25.07.2013 13:20
Hallo mylove.

Ich hab das gleiche problem. Meine Heilpraktikerin hat mir Bryophyllum empfohlen. Das soll die anspannung nehmen und die einistung unterstützen. Ich versuche das jetzt diesen monat und ich fühle mich echt gut! Ich nehme im ersten zyklus ovaria comp und nach dem eisprung Bryophyllum. Mal sehen was es bringt! Giebt es beiden ohne rezept in der Apotheke.

Viel Glück klatschen


  Re: habt ihr Tipps für die Einnistung ?
no avatar
   mylove123
Status:
schrieb am 25.07.2013 13:51
brevactid ist doch um den Eisprung auszulösen oder hab ich was falsch gemacht bei mein erste ivf
? wird mein 2 versuch sein im August


  Werbung
  Re: habt ihr Tipps für die Einnistung ?
no avatar
   mylove123
Status:
schrieb am 25.07.2013 13:59
hab mir jetzt Zyklustee 2 , Storchenschnabelkraut gekauft smile


  Re: habt ihr Tipps für die Einnistung ?
no avatar
   leonam8
schrieb am 25.07.2013 14:29
Hi, mylove,
keine Panik, Brevactid wird zuerst zum Auslösen genommen, dann am 3 und am 6 Tag nach dem Transfer.In unserer kiwu ist Brevactid schon ein Teil im Behandlungsplan. Der Arzt trägt nur an welchem Tag nach TR und wieviel an. Ich hatte 3000 im OP von den Schwestern gespritz bekommen, am 3 und am 6 Tag selber gespritzt. Du kannst auch im Internet nachschauen, um sich zu beruhigen.
LG


  Re: habt ihr Tipps für die Einnistung ?
no avatar
   Jami13
Status:
schrieb am 25.07.2013 23:43
Leinöl, Fisch und Bohnen essen (B6-Vitamine + Omega-3- u. Omega-6-Fettsäuren)
Erhöht die Fruchtbarkeit und soll auf die Einnistung förderlich wirken.
LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020